Zurück zur Startseite:  
Die Bücherkiste
www.detlef-heinsohn.de

Ablauf einer Bücher-
bestellung
Wir über uns
eMail  an uns Bücher-Kategorien 
Autoren Schlagworte
Illustratoren Bildergalerie
Aktuelle Bücherneuzugänge
Zurück zur Übersicht:  Comics, Bildergeschichten
Weitere Comic-Reihen

 

Inhalt dieser Seite:
Auf dieser Seite sind nur Comics und Comic-Reihen  aufgeführt, von denen wir nur wenige Exemplare im Bestand haben, so dass sich eine eigene Seite für diese Reihen nicht lohnt:
ALF    Bastei Verlag Marsupilami    Carlsen Verlag
Ausgeflippt    Condor Verlag Micky Maus präsentiert:   Ehapa Verlag
BILD-Comic-Bibliothek    Weltbild Verlag  Nero und Co, Die Abenteuer von ...  Rädler Verlag
Blitz, der Zeitungsjunge    Hethke Verlag Percy Pickwick   Carlsen Verlag 
Bonanza    Bastei Verlag Pommerhanz, Karl
Calimero    Satellit Verlag  Ringo    Condor Verlag 
Conny   Bastei-Verlag  Schweinchen Dick   Condor Verlag 
Der kleine Sheriff    Hethke Verlag Semmels Satire Sammelsurium    Semmel Verlach
Der schwarze Hengst    Bastei Verlag Sesamstrasse    Condor Verlag
Die Heizer    Ehapa Verlag  Sheriff-Klassiker   Bildschriften Verlag 
Die schönsten Disney-Geschichten   Ehapa Verlag Sheriff Teddy   Hethke Verlag 
Es war einmal ... der Mensch    Bastei Verlag Snoopy und die Peanuts    Krüger Verlag
et - Taschenbücher    Ehapa Verlag Spider-Man    Panini Verlag 
Falk    Hethke Verlag Stargo    Bastei Verlag
Familie Feuerstein   Neuer Tessloff / Condor Super    Moewig Verlag
Gaston    Carlsen Verlag Superman    Ehapa, Dino 
Globi    Orell Füssli Verlag Super-Meier    Condor Verlag 
Globine   Globi Verlag Tarzan    Mondial Verlag 
Graf Duckula    Bastei Verlag Tibor    Lehning Verlag 
Hägar     Ehapa, Goldmann   Tim und Struppi    Carlsen Verlag 
Hucky   Neuer Tessloff Verlag  Tom Berry   Pabel Verlag 
Isnogud   Ehapa/Delta Verlag  Tom Puss   Carlsen Verlag  
John Tornado   Bastei Verlag   Turtles    Condor Verlag
Kitty Kids   Kelter Verlag  Weltliteratur für junge Leser    Edito Service
Klein Erna    Christians Verlag Wickie    Condor Verlag
Lasso     Bastei Verlag  Williams Maxi Album    Bildschriften Verlag
Lustige Feriencomics   Marken Verlag  Yeti    Fink-Kümmerly+Frey
Marco Polo   Bastei Verlag    YPS    Gruner & Jahr, Ehapa

 

Eine Übersicht über alle Comic-Reihen unserer Website finden Sie hier:

Liste  aller  Comics und Bildergeschichten
Alphabetisch nach Titeln sortiert

Liste  aller  Comics und Bildergeschichten
Alphabetisch nach Zeichnern sortiert

 

 

 

 

 

Agrippina  
siehe bei unseren Comic-Reihen von Claire Bretecher ...

 

 

ALF
Erschienen im Bastei Verlag, von April 1988 bis Dezember 1991. Es handelt sich um Hefte im Format 28 x 21 cm. Es gab die Nummern 1 - 28. Die Bände haben einen Umfang von 48 Seiten.

 
Heft-Nr. Titel bzw. Titelgeschichte Bemerk. Preis in EURO
3 (K)ein Wort zuviel leicht an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 2
16 Alf, der Wahlkämpfer leicht an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 2
27 Chaos im TV leicht an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 2

 

 

Asterix   
siehe auf unserer Astrix-Extraseite ...

 

 

Ausgeflippt
Erschienen im Condor Verlag, von September 1981 bis September 1986. Es handelt sich um broschürte Hefte im Format 29,5 x 21 cm. Es gab die Nummern 1 - 15. Die Bände haben einen Umfang von ca. 40 Seiten - nicht paginiert.

 
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
6 Fischstraße 13 - irre Typen, heiße Sprüche leicht an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

Bessy
siehe auf unserer Extraseite mit Bessy-Comics ...

 

 

BILD-Comic-Bibliothek 

Erschienen im Weltbild Verlag, im Jahre 2005. Es handelt sich um fest gebundene wasserabweisende Hardcover Einbände im Format 24,5 x 17,5 cm. Es gab die Nummern 1 - 12. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 180 bis 200 Seiten.

 
Buch-Nr. Autor /
Zeichner
Titel Bemerkungen Preis in EURO
1 René Goscinny / Albert Uderzo Asterix Ausgabe von 2005; 160 Seiten; sehr guter Zustand - kaum irgendwelche Gebrauchsspuren 7
4 Walt Disney Micky Maus Ausgabe von 2005; 190 Seiten; minimale Beschädigung am hinteren Einband; sonst altersgemäßer sehr guter Zustand 6

 

 

Blitz, der Zeitungsjunge

Erschienen als Nachdrucke im Hethke Verlag, im Jahr 1999. Es handelt sich um Hefte im Format 8 x 17 cm. Es gab die Nummern 1 - 42. Die Bände haben einen Umfang von 32 Seiten.

 
Heft-Nr. Nr. und Titel der enthaltenen Einzelbände Bemerk. Preis in EURO
25 Im Urwald sehr guter altersgemäßer Zustand - kaum irgendwelche Gebrauchsspuren 3
28 Die Bestie aus dem Eis sehr guter altersgemäßer Zustand - kaum irgendwelche Gebrauchsspuren 3
29 In der Strömung gefangen sehr guter altersgemäßer Zustand - kaum irgendwelche Gebrauchsspuren 3
32 Die Geisel sehr guter altersgemäßer Zustand - kaum irgendwelche Gebrauchsspuren 3
33 Kali greift ein sehr guter altersgemäßer Zustand - kaum irgendwelche Gebrauchsspuren 3
34 Der verschwundene Brief sehr guter altersgemäßer Zustand - kaum irgendwelche Gebrauchsspuren 3
35 Im Versteck der Spione sehr guter altersgemäßer Zustand - kaum irgendwelche Gebrauchsspuren 3
37 Die verlassene Fabrik sehr guter altersgemäßer Zustand - kaum irgendwelche Gebrauchsspuren 3

 

 

Bonanza
Erschienen im Bastei Verlag, von Oktober 1973 bis September 1977. Es handelt sich um Hefte im Format 25,5 x 18 cm. Es gab die Nummern 1 - 103. Es gab auch Sammelbände mit je drei Einzelbänden. Die Einzelbände haben einen Umfang von 32 Seiten - nicht paginiert.

  
Heft-Nr. Nr. und Titel der enthaltenen Einzelbände Bemerk. Preis in EURO
Sammel-
band
Nr. 10
Nr. 61: Drei Colts gegen die Cartwrights
Nr. 59:  Hoss sieht rot
Nr. 57: Gefährliches Erbe
in den Einzelheften ist jeweils ein doppelseitiges farbiges Poster enthalten; leicht an den Heftkanten bestoßen; kleine Krakelei am Sammeleinband; sonst guter altersgemäßer Zustand 4

 

 

Calimero

erschienen im Satellit Verlag, Bad Soden, erschienen von September 1980 bis 1981 Es handelt sich um Großbände im Format 28,5 x 21 cm. Es gab die Nummern 1 bis 10. Der Umfang der Bände ist jeweils 32 Seiten.  Calimero ist eine italienische Zeichentrickfigur, zu der eine japanische Anime-Fernsehserie produziert wurde.  Die Figur eines schwarzen Kükens mit einer Eierschale auf dem Kopf wurde bereits im Juli 1963 als Werbefigur erfunden.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
7 Calimero und der "Weihnachtsriese" leicht an den Heftkanten bestoßen; leider vorn auf dem vorderen Einband einige Schreibversuche von Kinderhand; sonst guter altersgemäßer Zustand 1
8 Calimero und die Reise im Ballon leicht an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 3
9 Der große Betrug beim Drachenflug leicht an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 3
10 Calimero läßt ´nen Drachen steigen! leicht an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

Clever & Smart    
siehe auf unserer Extra-Seite ...

 

 

Conny: 

Die Conny - Romane im Taschenbuchformat: Titel: Conny - Die Reiterin vom Alderhof;  18 x (11,5 bis 12,5) cm; Ausgaben vom Bastei Verlag . Die Hefte sind im Taschenbuchformat 18 x (11,5 bis 12,5) cm erschienen. Die Bände enthalten vollständige Erzählungen mit diversen einfarbigen Abbildungen.

  
Heft-Nr. Titel Bemerkungen Preis in EURO
9 Neuer Reitlehrer - neue Liebe
Roman von Petra Fohrmann; Abbildungen von Claus Pollmer
112 Seiten, sehr guter altersgemäßer Zustand 1,50

Die Conny - Reihe im Großformat
26 x 18 cm  ( BASTEI)
; Ausgaben vom Bastei Verlag von August 1980 bis Juni 1989 erschienen. Die Hefte sind im Großformat 26 x 18 cm erschienen. Es gab die Nummern 1 bis 462. Umfang der Hefte 32 Seiten. Jeweils eine Geschichte ist in einem Band enthalten.

  
Heft-Nr. Titel Bemerkungen Preis in EURO
110 Die Spur führt an den Rhein etwas an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 1
180 Tumult in Gustavsberg Hefteinband leicht beschädigt; sonst guter altersgemäßer Zustand 1
195 Sunset bricht aus guter altersgemäßer Zustand 1,50
198 Turnier mit tausend Tücken guter altersgemäßer Zustand 1,50

Weitere Hefte der Conny-Reihe: 

Heft-Nr. Titel Bemerkungen Preis in EURO
308 Kein Platz für Pferde etwas an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 1,50
337 Nana - das Zigeunerpferd kleine Beschädigung am Einband; etwas an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 1
411 Schwarzer Tag  für Katja etwas an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 1,50
422 Ein Fest im Sattel etwas an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 1,50
424 Und alles wegen "Shannon" ... etwas an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 1,50
434 Rettung für den Gersheim-Hof etwas an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 1,50

 

 

Der kleine Sheriff
erschienen ehemals im Hethke Verlag in den frühen 1950er Jahren. Die Hefte haben ein Format von 22 x 16,5 cm, sie haben einen Umfang von 36 Seiten und sind geheftet. Bei den angebotenen Heften handelt es sich Reproduktionen im Originalformat. Es sind Sammlerausgaben. Der Zustand der Hefte ist hervorragend. Sie sind ungelesen.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
43 Der Überfall auf die Postkutsche neuwertig 4

 

 

Der schwarze Hengst
Erschienen im Bastei Verlag, von August 1983 bis September 1987. Die Hefte erscheinen nach den Romanen von Walter Farley. Der Zeichner ist Michel Faure. Es handelt sich um broschürte Hefte im Format 28,5 x 21 cm. Es gab die Nummern 1 - 8. Die Bände haben einen Umfang von 50 Seiten.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
1 Ein großer Sieg leicht an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 2

 

 

Die Heizer
erschienen im Ehapa Verlag, von März 1990 bis September 1991. Es handelt sich um normale Großbände im Format 28,5 x 22 cm. Es gab die Nummern 1 bis 3. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 48 Seiten. Der Zeichner der Reihe ist  Charles Degotte.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
1 Volle Pulle! Ausgabe von 1990; sehr guter Zustand 4
2 Kickstart! Ausgabe von 1990; sehr guter Zustand 4
3 Ausritte! Ausgabe von 1991; sehr guter Zustand 4

 

 

Die schönsten Disney-Geschichten
Erschienen im Ehapa Verlag, von Juli 1978 bis 1988. Es handelt sich um broschürte Hefte im Format 29 x 21,5 cm. Zeichner ist Walt Disney. Die Bände haben einen Umfang von 40 Seiten.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
8 Rarität:
Pongo und Perdi - Abenteuer einer Hundefamilie
leicht an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand; ohne angegebenes Poster 6
10 Rarität:
Aristocats
leicht an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand; ohne angegebenes Poster 6

 

 

Donald Duck
siehe auf unserer Extra-Seite ..

 

 

Es war einmal ...  Der Mensch
Die Geschichte der Menschheit in Wort und Bild
Erschienen im Bastei Verlag, von Januar bis März 1980. Es handelt sich um broschürte Hefte im Format 29 x 22,5 cm. Die Bände haben einen Umfang von 50 Seiten. Erschienen sind die Bände 1 bis 13. Zeichner der Reihe sind Albert Barillé und Jean Barbaud.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
1 Und die Erde ward geschaffen - Der Neandertaler etwas an den Heftkanten bestoßen; sonst recht guter altersgemäßer Zustand 5
2 Mit Feuerstein und Knochenmesser - Ramses und die Wolkenkratzer etwas an den Heftkanten bestoßen; sonst recht guter altersgemäßer Zustand 4
7 Hexenjagd und Druckerschwärze - Als Mona Lisa lächeln lernte etwas an den Heftkanten bestoßen; sonst recht guter altersgemäßer Zustand 4

 

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
8 Indio-Gold für Spaniens Krone - Die Freibeuter der englischen Königin etwas an den Heftkanten bestoßen; sonst recht guter altersgemäßer Zustand 4
11 Amerika schlüpft aus dem Ei - Eine Revolution verändert die Welt etwas an den Heftkanten bestoßen; sonst recht guter altersgemäßer Zustand 4
13 Die Welt steht kopf - Der Griff nach den Sternen etwas an den Heftkanten bestoßen; sonst recht guter altersgemäßer Zustand 4

 

 

et - Taschenbücher
Erschienen im Ehapa Verlag, von Juli 1976 bis 1981. Es handelt sich um broschürte Hefte im Format 18 x 11 cm. Die Bände haben einen Umfang von ca. 100 Seiten - nicht paginiert. Erschienen sind die Bände 1 bis 76.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
24 Magnus, der Magier von Johnny Hart und Brant Parker; leicht an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

Falk
Erschienen im Hethke Verlag, seit April 1992; die Serie erscheint noch. Es handelt sich um  Hefte im Format 7,5 x 17 cm. Zeichner ist Hansrudi Wäscher. Die Bände haben einen Umfang von 32 Seiten.



Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
14 Ungleicher Kampf sehr guter Zustand - kaum irgendwelche Benutzerspuren 3

 

 

Familie Feuerstein
Broschürte Reihe im Format 24 x 17 cm: Erscheint im Neuen Tessloff Verlag, von 1967 bis 1975. Es handelt sich um broschürte Hefte im Format 24 x 17 cm. Zeichner ist Hanna-Barbera. Es gab die Nummern 1 - 51. Die Bände haben einen Umfang von ca. 40 Seiten - nicht paginiert.

  
Heft-Nr. Titelgeschichte: Bemerk. Preis in EURO
34 Die Goldfischer Einband etwas bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

Felix  
siehe auf unserer Extra-Seite ...

 

Fernseh Abenteuer   
siehe auf unserer Extra-Seite ...

 

Fix und Foxi   
siehe auf unserer Extra-Seite ...

 

Garfield   
siehe auf unserer Extra-Seite ...

 

 

Gaston
Erschienen im Carlsen Verlag, 3. Serie von September 1993 bis Juli 1994. Zeichner ist André Franquin. Es handelt sich um broschürte Hefte im Format 29,5 x 22 cm. Es gab in dieser Serie die Nummern 1 - 6. Die Bände haben einen Umfang von 48 Seiten.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
6 ... geht höllisch los! sehr guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

Globi

Globi ist die erfolgreichste Schweizer Kinderbuch-Figur. Er ist eine Art Papagei-Mensch mit blauem Körper, gelbem Schnabel, Baskenmütze und rot-schwarz karierter Hose. Globi tritt in Bilderbüchern, Comics, Sachbüchern für Kinder, Hörspielen und in einem Film auf. Erschienen im Orell Füssli Verlag, Zürich, seit 1946 - die Serie erscheint noch.Zeichner ist Robert Lips.Es handelt sich um feste Bücher im Format 24 x 17,5 cm. Es gab bis 2006 die Nummern 1 - 71. Die Bände haben einen Umfang von ca. 100 Seiten.
 
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
15 Globi treibt Sport 5. Auflage von 1979; fester Hardcovereinband; leicht an den Buchkanten bestoßen; sehr guter altersgemäßer Zustand 9

 

 

Globine

Globine erschien Anfang der 1990er Jahre im Globi Verlag Zürich. Es handelt sich um feste rundum lackierte Hardcovereinbände im Format 24 x 17 cm mit einem Umfang von je 100 Seiten.
 
Buch-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
2 Globine im Schnee 1. Auflage von 1989; sehr guter altersgemäßer Zustand 8
5 Globine auf dem Bauernhof 1. Auflage von 1992; einige wenige Innen-Illustrationen nachkoloriert; sonst guter altersgemäßer Zustand 5
6 Globine in der Südsee 1. Auflage von 1993; einige wenige Innen-Illustrationen nachkoloriert; sonst guter altersgemäßer Zustand 5

 

 

Goofy
 siehe auf unserer Extra-Seite ...

 

 

Graf Duckula
Erschienen im Bastei Verlag, September 1990 bis Dezember 1991.  Es handelt sich um broschürte Hefte im Format 28 x 21 cm. Es gab in dieser Serie die Nummern 1 - 16. Die Bände haben einen Umfang von 48 Seiten.

 
Buch-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
8 Kleiner Graf ganz groß
Wenn Vampir-Enten Zähne wachsen ...
guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

Hägar der Schreckliche

Hägar der Schreckliche (englisch: Hägar the Horrible), manchmal werden auch sehr ähnliche Formen des Namens verwendet, ist ein Comicstrip, erfunden 1973 von Dik Browne, seit 1988 von seinem Sohn Chris Browne fortgeführt. Im Mittelpunkt steht der stereotypische Wikinger Hägar mit seiner Familie. Mit Hilfe gezielter Überspitzungen und Running Gags werden sowohl das finstere Mittelalter als auch die Gegenwart humorvoll persifliert. Er erscheint in mehr als 1900 Zeitungen in 58 Ländern und 13 Sprachen.

Ehapa Großbände  1975 - 1987
Folgende Reihe ist erschienen im Ehapa Verlag, von Oktober 1975 bis September 1987. Es handelt sich um normale Großbände (broschürt) mit Pappeinband im Format 28,5 x 22 cm. Es gab die Nummern 1 bis 16. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 50 Seiten. Der Zeichner der Reihe ist  Dik Browne.

  
Heft-Nr. Titel Bemerkungen Preis in EURO
8 Nadelstiche sehr guter altersgemäßer Zustand 5
9 Kugelhagel sehr guter altersgemäßer Zustand 5

Goldmann Großbände  ab 1985
Folgende Reihe ist erschienen im Goldmann Verlag,  ab November 1985. Es handelt sich um normale Großbände (broschürt) mit Pappeinband im Format 28 x 21 cm. Es gab 3 Nummern. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 80 Seiten. Der Zeichner der Reihe ist  Dik Browne.

  
Heft-Nr. Titel Bemerkungen Preis in EURO
  Neuestes von Hägar dem Schrecklichen Nr.10180; rundum lackierter Paperback-Einband; Dickes Buch mit ca. 100 Seiten - nicht paginiert; 1. Auflage 1986; kleinerer Knick unten am vorderen Einband; sonst sehr guter altersgemäßer Zustand - offenbar kaum benutzt 5
1 Der große Hägar-Superband! Nr. 10183;  guter altersgemäßer Zustand 4

Goldmann Taschenbücher  1983 - 1996
Folgende Reihe ist erschienen im Goldmann Verlag, von November 1983 bis Januar 1996. Es handelt sich um Taschenbücher im Format 18 x 12,5 cm. Es gab die Nummern 1 bis 30.
Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 80 Seiten. Der Zeichner der Reihe ist
 Dik Browne.

  
Heft-Nr. Titel Bemerkungen Preis in EURO
SB Der kleine große Hägar Superband; Ausgabe von 1991, Nr. 6944; sehr guter altersgemäßer Zustand 4
4 Sieg und Niederlagen Erstausgabe von 1984, Nr. 6971; sehr guter altersgemäßer Zustand 4
SB Neuestes von Hägar, dem Schrecklichen Superband; Ausgabe von 1990, Nr. 7915; sehr guter altersgemäßer Zustand 4
27 Mehr Glück als Verstand Ausgabe von 1998, Nr. 28012; sehr guter altersgemäßer Zustand 4
SB Harte Zeiten;   Ein Mann - ein Wort;  Ohne Furcht und Tadel Sammelband von drei vollständigen Bänden; Ausgabe von 1991, Nr. 11973;  sehr guter altersgemäßer Zustand 6

 

 

Hucky  und seine Freunde
Erschienen im Neuen Tessloff Verlag, von 1963 bis Anfang 1964. Zeichner ist Hanna-Barbera. Es handelt sich um Hefte im Umfang von 36 Seiten im Format 25 x 17 cm. Es gab die Nummern 1 - 72.

 
Heft-Nr. Titelgeschichte Bemerk. Preis in EURO
8 Hucky als Autogrammjäger an den Heftkanten leicht bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
44 Wachtmeister Hucky an den Heftkanten leicht bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
56 Hucky bei der Feuerwehr an den Heftkanten bestoßen; Einband unten etwas beschädigt; sonst noch befriedigender altersgemäßer Zustand 2

 

 

Isnogud
Erschienen im Delta / Ehapa Verlag, 1. Serie von Oktober 1974 bis Oktober 1986. Der Text ist von Goscinny; Zeichner ist Jean Tabary. Es handelt sich um broschürte Hefte im Umfang von 46 Seiten im Format 29 x 22 cm. Es gab in der 1. Serie die Nummern 1 - 13.

  
Heft-Nr. Titelgeschichte Bemerk. Preis in EURO
6 Neue Anstrengungen des Grosswesirs ... an den Heftkanten bestoßen; Einband oben etwas beschädigt; sonst noch recht guter altersgemäßer Zustand 2

 

 

John Tornado - Der Mann mit den tausend Masken 
erschienen im Bastei Verlag, von Juni 1980 bis März 1981. Es handelt sich um übergroße Großbände im Format 28 x 22 cm. Es gab die Nummern 1 bis 20. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 50 Seiten.

 
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
1 Die Gefangene des Gladiators leicht an den Heftkanten bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
18 Die Sendboten des Unheils leicht an den Heftkanten bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

Kitty Kids
Erschienen im Kelter Verlag, von März 1972 bis November 1973. Zeichner ist Hanna-Barbera. Es handelt sich bei den Nummern 1-30 um Hefte mit dem Format 26 x 18 cm im Umfang von 32 Seiten; bei den Heften ab Nr. 31 um Hefte mit festerem Pappumschlag im Format 28 x 20,5 cm und im Umfang von 34 Seiten. Es gab die Nummern 1 - 58.

  
Heft-Nr. Titelgeschichte Bemerk. Preis in EURO
14 Olympiade in Katzendorf kleineres Format (siehe oben) an den Heftkanten bestoßen; Einband etwas beschädigt; ohne angegebenes Poster; sonst noch befriedigender altersgemäßer Zustand 2
38 Nie wieder in den Ferien zu Hause an den Heftkanten etwas bestoßen; recht guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

Klein Erna
im Christians Verlag

 

Abbildung links:
Klein Erna

Ganz dumme Hamburger Geschichten, Band 1
nacherzählt und gezeichnet von Vera Möller
, Hans Christians Verlag Hamburg, Ausgaben um 1970, ca. 100 Seiten - nicht paginiert, Paperback;  Format 15 x 11 cm, sehr guter altersgemäßer Zustand
Preis: 4 EURO

Abbildung rechts:
Klein Erna

Ganz dumme Hamburger Geschichten
Buchausgabe

nacherzählt und gezeichnet von Vera Möller, Lizenz für den Bertelsmann Verlag vom Hans Christians Verlag Hamburg, Ausgabe um 1970, 130 Seiten, Lederrücken mit festem Hartpappeinband; Buch in sehr gutem altersgemäßen Zustand
Preis: 6 EURO

 

 

Lasso - Mit Reno Kid und Häuptling Arpaho
erschienen bei Bastei, von 1966 bis 1985. Es handelt sich um normale Großbände im Format 26 x 18,5 cm. Es gab die Nummern 1 bis 647. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 32 Seiten. Der Verkaufspreis war anfangs ca. 0,80 DM.

 
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
98 Der Geist der schwarzen Berge -
Zwei Freunde in der wilden Welt des Westens
an den Heftkanten bestoßen; Heftblock am Einband leicht gelockert; Umschlagrücken etwas beschädigt; befriedigender altersgemäßer Zustand 2
147 Der letzte Häuptling -
Er lebte allein mit seinen Tieren
an den Heftkanten bestoßen; sonst noch recht guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

 

Lucky Luke
siehe auf unserer Extra-Seite ...

 

Lupo  
siehe auf unserer Extra-Seite
...

 

 

Lustige Feriencomics
Erschienen im Marken Verlag, erschienen ab 1978. Zeichner sind John und Paul Halas. Es handelt sich um broschürte Hefte im Umfang von 48 Seiten im Format 29 x 21 cm. Es gab die Nummern 1 - 7.

  
Heft-Nr. Titelgeschichte Bemerk. Preis in EURO
5 Zwei tolle Burschen leicht an den Heftkanten bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 2

 

 

Marco Polo - Der größte Abenteurer aller Zeiten

erschienen im Bastei Verlag, von 1975 bis 1978 Der Zeichner ist E. Chiomenti. Es handelt sich den Nummern 1 bis 20 um Kleinbände, bei den Nummern ab 21 um normale Großbände im Format 26 x 18 cm.  Es gab die Nummern 1 bis 95. Umfang jeweils ca. 36 Seiten.
Einzelbände:

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
36 Zweikampf der Unbesiegten kleinere Einrisse am Hefteinband; Rücken unten etwas beschädigt; sonst ok. 2
61 Der Herr des donnernden Blitzes etwas an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 3
82 Die Rache des Turfan Khan guter altersgemäßer Zustand 4
84 Das Haus der sieben Höllen leicht an den Heftkanten bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

Sammelbände:

  
Heft-Nr. enthält folgende Heft-Nummern und Titel Bemerk. Preis in EURO
2 Nr. 33: Die Herrin der Zauber-Bäume
Nr. 35: Die Grotte der Verräter
Nr. 36: Zweikampf der Unbesiegten
hinterer Hefteinband mit Knick, sonst guter altersgemäßer Zustand 5

 

 

Marsupilami  Die Abenteuer des ...
Erschienen im Carlsen Verlag, vom Mai 1988 bis August 1997. Der Text ist von Greg; Zeichner ist Batem (bürgerl. Name Luc Collin). Es handelt sich um broschürte Hefte im Umfang von 48 Seiten im Format 29,5 x 22 cm. Es gab die Nummern 1 - 11.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
1 Tumult in Palumbien 3. Auflage von 1989; sehr guter altersgemäßer Zustand 4
5 Baby Prinz 1. Auflage von 1991; sehr guter altersgemäßer Zustand 5

 

 

Micky Maus  
Comic-Reihe im Ehapa Verlag, siehe auf unserer Extra-Seite ...

 

 

Micky Maus präsentiert:
Erscheint im Ehapa Verlag, von Dezember 1991 bis .... (erscheint noch). Es handelt sich um Hefte im Format 26 x 17,5 cm. Zeichner ist Walt Disney. Bis zum Jahr 2006 gab es die Nummern 1 - 28. Die Bände haben einen Umfang von 50 Seiten.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
3 Duck Tales: Das Feuer von Asmabad kleinere Knicke am Einband; sonst guter altersgemäßer Zustand 4

 

 

Mickyvision   
siehe auf unserer Extra-Seite ...

 

 

Nero und Co, Die Abenteuer von ...
erschienen im Rädler Verlag, Köln, von 1972 bis 1973. Es handelt sich um normale lackierte Großbände (im Format 27 x 21 cm. Es gab die Nummern 1 bis 12. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 40 Seiten - nicht paginiert. Die Zeichner der Reihe ist Marc Sleen. 

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
11 Arthur der Fettvogel Erstausgabe von 1973; guter altersgemäßer Zustand 4

 

 

Pauli  
siehe auf unserer Extra-Seite ...

 

 

Percy Pickwick
erschienen im Carlsen Verlag, Hamburg, von 1983 bis August 2003. Es handelt sich um normale Großbände (broschürt) im Format 29 x 22 cm. Es gab die Nummern 1 bis 20. Der Umfang der Bände ist jeweils 50 Seiten. Die Zeichner der Reihe sind  Bédu, Turk, Macherot, Azara und Rodrigue. Bei den Bänden ist jeweils erwähnt, welcher Zeichner die Bände gestaltet hat. Text jeweils von de Groot.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
1 Sieben Tage Angst Erstausgabe von 1983; Zeichner ist Turk; guter altersgemäßer Zustand 5
2 Ein Ende mit Schrecken 2. Auflage von 1986; Zeichner ist Turk; guter altersgemäßer Zustand 4
7 Sieg über die Angst Erstausgabe von 1986; Zeichner ist Turk; Einband fleckig, sonst guter altersgemäßer Zustand 3
9 Diebisches Gelächter 2. Auflage von 1989; Zeichner ist Turk; guter altersgemäßer Zustand 4
14 Die Spur der Spinne Erstausgabe von 1990; Zeichner ist Bédu; guter altersgemäßer Zustand 4

 

 

Karl Pommerhanz
Karl Pommerhanz (geb. am 6. Juni 1857 in Röchlitz bei Reichenberg in Österreich; gest. vermutlich um 1940 in München) war ein österreichischer Comiczeichner und -autor. In den 1880er Jahren ging er nach München und begann 1886, für die Zeitschrift  Fliegende Blätter  zu zeichnen. Ab 1895 arbeitete Pommerhanz für die Meggendorfer Blätter von Lothar Meggendorfer. Darüber hinaus war er für die Zeitschriften Fips, Der gute Kamerad und Blaubandwoche tätig. Pommerhanz’ Spur verliert sich um 1930. Sein Sterbedatum wird um 1940 vermutet. Als Sterbeort wird München angenommen. Pommerhanz' Spezialität war der aus vier bis acht Bildern bestehende Gagstrip.

 

O diese Buben
50 lustige Bildgeschichten von Karl Pommerhanz

Ensslin Verlag, Reutlingen, Erstausgabe von 1962, 112 Seiten, fester Voll Leinen Einband im Format 23,5 x 16 cm; Buch in gutem altersgemäßen Zustand

Preis: 8 EURO

 

 

Petzi  
siehe auf unserer Extra-Seite ...

 

Phantom   
siehe auf unserer Extra-Seite ...

 

Prinz Eisenherz   
siehe auf unserer Extra-Seite ...

 

 

Ringo - Ein Kerl wie Dynamit
Spannende Comic-Abenteuer aus dem Wilden Westen

erschienen bei Condor Comics, Frankfurt/M., von 1972 bis 1976. Es handelt sich um normale Großbände im Format 26 x 17,5 cm. Es gab die Nummern 1 bis 34. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 32 Seiten. Der Verkaufspreis war 1,40 DM.

Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
10 Es geht um Harrisons Kopf -
Sheriff Ringo Lane entscheidet den Weidekrieg
zur Zeit vergriffen
nur leicht an den Heftkanten bestoßen; guter Zustand  
30 Der König des Flusses -
Ringo Lane im Kampf gegen ein geheimnisvolles Schiff
an den Heftkanten bestoßen; kleinere Einrisse und Knicke am Einband; Rücken leicht beschädigt; innen gut lesbar und vollständig 2
31 Die Grenz-Banditen -
Sheriff Ringo Lane kämpft gegen Whisky-Schmuggler und Revolvermänner - Tante Abigail erlebt ihre größte Stunde ...
an den Heftkanten bestoßen; kleinere Einrisse und Knicke am Einband; Rücken leicht beschädigt; innen gut lesbar und vollständig 2

 

 

Schweinchen Dick
Schweinchen Dick
(engl. Porky Pig) ist eine Figur aus der Cartoon-Serie  Looney Tunes von Warner Bros. Die anthropomorphe Figur wurde von Bob Clampett erschaffen und erschien erstmals 1935. In den USA wurde die Figur besonders aufgrund der Zeichentrickserie Schweinchen Dick (engl. Porky Pig Show; 1964 bis 1972) beliebt.

Die Comic-Reihe  Schweinchen Dick:  Band 1 - 10 unter der Bezeichnung  PORKY
erschien im Willms Verlag, Hamburg bis Band 76; danach im Condor Verlag, von Juni 1972 bis Juli 1981. Es handelt sich um normale Großbände im Format 26 x 18 cm. Es gab die Nummern 1 - 125. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 32 Seiten.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
9 Porky: Die drei Seehelden - Pork und Petunia - Daffy Duck: Die Perlentaucher - Tweety und Sylvester - Bugs Bunny: Das Piratenschiff kleinere Knicke und Bestoßungen am Einband; sonst recht schön und guter altersgemäßer Zustand 3
13 Schweinchen Dick: Die Mesiter-Detektive - Bugs Bunny: Wasserspiele - Daffy und Elmer: Im Freilichtkino - Schweinchen Dick bei den Bingo-Bongos Beilage: 3 Musketiers "Bilder-Jagd": 20 Paare Memory-Spiel mit Pappkarten!!; wellig; kleinere Knicke und Bestoßungen am Einband; sonst ok. und befriedigender altersgemäßer Zustand 2
15 Schweinchen Dick: Der Fernsehstar - Tweety und Sylvester - Bugs Bunny: Die Nervensäge kleinere Knicke und Bestoßungen am Einband; sonst recht schön und noch recht guter altersgemäßer Zustand 2
16 Schweinchen Dick: Die Buggy-Berg-Rallye - Daffy Duck: Das verkannte Talent - Schweinchen Dick - Tweety und Sylvester: Seid nett zueinander! kleinere Knicke und Bestoßungen am Einband; sonst recht schön und noch recht guter altersgemäßer Zustand 2
17 Schweinchen Dick in Fliegende Hüte - Tweety und Sylvester: Erben kostet Nerven! - Bugs Bunny: Ein fauler Job - Man kann nie wissen ... - Schweinchen Dick: Eine haarige Sache kleinere Knicke und Bestoßungen am Einband; sonst recht schön und noch recht guter altersgemäßer Zustand 2
42 Schweinchen Dick: SOS, wir sinken! - Tweety und Sylvester: Ein seltsamer Vogel - Daffy Duck kleinere Knicke und Bestoßungen am Einband; sonst recht schön und noch recht guter altersgemäßer Zustand 2
51 Schweinchen Dick in  Der Falsche Schatz - Tweety und Sylvester - Daffy Duck viele Knicke und Bestoßungen am Einband; sonst recht schön und befriedigender altersgemäßer Zustand 1
56 Schweinchen Dick in  Tücken des Geschäfts - Tweety und Sylvester: Versicherung gefällig? - Karl, der Coyote: Gute Vorsätze  Daffy Duck: Das Kostümfest kleinere Knicke und Bestoßungen am Einband; sonst recht schön und recht guter altersgemäßer Zustand 2

 

 

Semmels Satire Sammelsurium
und weitere Satire-Ausgaben;erschienen im Semmel Verlag; Taschenbuchausgabe im Format 21 x 15 cm; erschienen in den 1980er und 1990er Jahren.

 

Die Comics
Semmels Satire Sammelsurium
 im Semmelverlach der 1980er und 1990er Jahre: 

Semmels Satire Sammelsurium
 Semmel-Verlach, Ausgabe von 1991, ca. 100 Seiten - nicht paginiert, Taschenbuchausgabe im Format 21 x 15 cm; sehr guter altersgemäßer Zustand,
Zum Inhalt:
Comics von Brösel, Tomas M. Bunk, Harm Bengen, Rolf Boyke, Philip und Kay Czucha
Preis: 7 EURO 

Sammels Matiresemmelburium Sand 2
 Semmel-Verlach, Ausgabe von 1991, ca. 100 Seiten - nicht paginiert, Taschenbuchausgabe im Format 21 x 15 cm; sehr guter altersgemäßer Zustand,
Zum Inhalt:
Comics von Brösel, Boyke, Bunk, Czucha, Rné, Fuchsi, Henning, Petri
Preis: 7 EURO

 
 

Weitere Comics im Semmelverlach der 1980er und 1990er Jahre:

Besemmelt!
 Semmel-Verlach, Ausgabe von 1984, ca. 100 Seiten - nicht paginiert, Taschenbuchausgabe im Format 21 x 15 cm; sehr guter altersgemäßer Zustand,
Zum Inhalt:
Comics von Brösel, Boyke, Bunk, Bengen, Czucka, Fuchsi, Kriki; René, Tschap+Philip; Schöttke, Fritsche, Henning, Öttl, Vaughan
Preis: 7 EURO 

Neue Pullover Comics
 Semmel-Verlach, Ausgabe von 1984, ca. 100 Seiten - nicht paginiert, Taschenbuchausgabe im Format 21 x 15 cm; sehr guter altersgemäßer Zustand,
Zum Inhalt:
Comics von Brösel, Reiche, Pfarr, Fritsche, Drühl, Gutmann
Preis: 7 EURO 

Tschaps änd Downs
 Semmel-Verlach, Ausgabe von 1984, ca. 100 Seiten - nicht paginiert, Taschenbuchausgabe im Format 21 x 15 cm; sehr guter altersgemäßer Zustand,
Zum Inhalt:
Comics von Tschap
Preis: 7 EURO

 

 

 

Sesamstrasse 
erschienen im Condor Verlag in den 1970er und 1980er Jahren. Die Hefte haben ein Format von 29 x 21 cm - Umschläge lackiert, sie haben einen Umfang von 60 Seiten.

  
Heft-Nr. Bemerkungen Preis in EURO
Sonderheft
21
alle Rätsel- und Bastel- und Malabschnitte im Heft ungebraucht; etwas an den Heftkanten bestoßen; recht guter und gepflegter altersgemäßer Zustand 2

 

 

Sheriff Klassiker 
erschienen im Bildschriften Verlag (bsv) in den 1960er und 1970er Jahren. Die Hefte haben ein Format von 24 x 17 cm, sie haben einen Umfang von 52 Seiten und sind geheftet. 

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
146 Der Kopfgeldjäger Heftkörper vom Umschlag gelöst und mit Tesafilm stabilisiert; an den Heftkanten bestoßen; sonst ok. und insgesamt noch befriedigender altersgemäßer Zustand 2
158 Durango Kid Heftkörper vom Umschlag gelöst und mit Tesafilm stabilisiert; an den Heftkanten bestoßen; diverse Knicke und Einrisse am Umschlag; Rücken beschädigt; innen ok.; noch ausreichender altersgemäßer Zustand 0,50
162 Überfall auf die Postkutsche Heftkörper vom Umschlag gelöst und mit Tesafilm stabilisiert; an den Heftkanten bestoßen; Knicke am Umschlag; Rücken engerissen; innen noch ok. und insgesamt ausreichender altersgemäßer Zustand 1
Die Hefte sind ab hier komplett in Farbe ....
172 Hopalong Cassidy gerät in einen Hinterhalt Heftkörper vom Umschlag gelöst und mit Tesafilm stabilisiert; an den Heftkanten bestoßen; Knicke im Einband; innen ok. und insgesamt noch befriedigender altersgemäßer Zustand 2
202 Hopalong Cassidy - Der Schatten des Spielzeugsoldaten Heftkörper vom Umschlag gelöst und mit Tesafilm stabilisiert; an den Heftkanten bestoßen; innen ok. und insgesamt noch befriedigender altersgemäßer Zustand 2
207 Rauhfell Kid - Banditen aus dem Wilden Norden! Heftkörper vom Umschlag gelöst und mit Tesafilm stabilisiert; an den Heftkanten bestoßen; hinterer Umschlag beschädigt und mit Fehlstelle; innen ok.; noch ausreichender altersgemäßer Zustand 0,50
212 Hopalong Cassidy - Ein winziger Verdachtsmoment! Heftkörper vom Umschlag gelöst und mit Tesafilm stabilisiert; an den Heftkanten etwas bestoßen; innen ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2,50

 

 

Sheriff Teddy
erschienen ehemals im Hethke Verlag in den frühen 1950er Jahren. Die Hefte haben ein Format von 25 x 18 cm, sie haben einen Umfang von 12 Seiten und sind geheftet. Bei den angebotenen Heften handelt es sich Reproduktionen im Originalformat in der Reihe Comic Nostalgia. Der Zustand der Hefte ist hervorragend. Sie sind wie ungelesen.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
4 Vendetta Indiana sehr guter Zustand 3
5 La doppia vita sehr guter Zustand  3
6 Il Ranch in Fiamme sehr guter Zustand  3
7 Viglia Di Fuoco sehr guter Zustand  3
8 Ombre Rosse sehr guter Zustand  3
9 Uragano Di Fuoco sehr guter Zustand  3
10 L´Assedio sehr guter Zustand  3

 

 

Sigurd   
siehe auf unserer Extra-Seite ...

 

 

Snoopy & Die Peanuts

Charles M. Schulz:  

Snoopy & Die Peanuts:
Drittes Buch: Nur der Nase nach

Wolfgang Krüger Verlag, Ausgabe um 1985, ca. 100 Seiten - nicht paginiert; flexibler rundum lackierter Paperback Einband; durchgehend farbig illustriert; Format 21 x 13 cm; guter altersgemäßer Zustand;

Preis: 5 EURO

 

 

Spider-Man
erschienen bei Marvel Comics; in Deutschland vom Panini Verlag vertrieben; erschienen von Februar 1997 bis Dezember 2000. Es handelt sich um lackierte Großbände im Format 26,5 x 17 cm cm. Es gab die Nummern 1 - 47. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 50 Seiten.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
18 Des Lebens steinige Wege Ausgabe von 1998; sehr guter Zustand; offenbar nie gelesen und neuwertig 2

 

Spider-Man Special
erschienen von Oktober 1997 bis April 2000. Es handelt sich um Großbände im Format 26,5 x 17 cm cm. Es gab die Nummern 1 - 10. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 100 Seiten.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
5 Krieg in New York! sehr guter Zustand; kleine Beschädigung oben am Einband - offenbar nie gelesen und sonst wie neuwertig 3

 

Spider-Man  Kapitel Eins
erschienen im März 2001. Es handelt sich um Großbände im Format 26,5 x 17 cm cm. Es gab die Nummern 0 - 12 in einer Kassette. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 30 Seiten.

   
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
1 Bittere Lektion sehr guter Zustand; offenbar nie gelesen und neuwertig 2

 

Spider-Man; Der erstaunliche ...
erschienen von Januar 2001 bis April 2004. Es handelt sich um lackierte Großbände im Format 26,5 x 17 cm cm. Es gab die Nummern 1 - 40. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 50 Seiten.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
6 Zwischen Hoffen und Bangen! sehr guter Zustand; offenbar nie gelesen und neuwertig 2

 

Spider-Man;  Peter Parker ...
erschienen von Januar 2001 bis Februar 2004
Es handelt sich um lackierte Großbände im Format 26,5 x 17 cm cm. Es gab die Nummern 1 - 38. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 50 Seiten.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
5 Horror ohne Ende ...    Venom ist zurück! sehr guter Zustand; offenbar nie gelesen und neuwertig 2

 

 

Stargo
erschienen im Bastei Verlag, im März 1981. Es handelt sich um normale Großbände im Format 28 x 21,5 cm. Es gab die Nummern 1 bis 15. Der Umfang der Bände ist jeweils 50 Seiten.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
1 Im Griff der stählernen Klauen an den Heftkanten bestoßen; kleinere Läsuren am Rand; recht guter altersgemäßer Zustand 3
14 Der Gigant von Florida an den Heftkanten bestoßen; kleinere Läsuren am Rand; recht guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

Super
erschienen im Moewig Verlag, von November 1971 bis Mai 1973. Es handelt sich um normale broschürte Großbände im Format 29 x 22 cm. Es gab die Nummern 1 bis 18. Der Umfang der Bände ist jeweils 50 Seiten.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
10 Anatol & Sohn: Goldfieber an den Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

Superman
Superman ist der Name einer Comicfigur, die in den 1930er-Jahren von den beiden US-Amerikanern Jerry Siegel und Joe Shuster geschaffen wurde. Die Figur wird gemeinhin als der erste Superheld der Comicgeschichte betrachtet und zählt zu dem Kreis der fiktiven Charaktere mit dem weltweit höchsten Wiedererkennungswert. In Deutschland gibt es diverse Ausgaben vieler verschiedener Verlage.

Superman - Superband
erschienen im Ehapa Verlag, von 1973 bis Februar 1987. Es handelt sich um normale broschürte Großbände im Format 28 x 19 cm. Es gab die Nummern 1 bis 30. Der Umfang der Bände ist jeweils 82 Seiten. Diverse Zeichner sind für die Reihe verantwortlich, z.B. Tex Blaisdell, Curt Swan, Bob Oksner, Kuft Schaffenberger, Joe Giella; Ben Oda; Rich Buckler, Frank McLaughlin u.v.a.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
3 Alles über Superman und seine Freunde guter altersgemäßer Zustand 3

 

Superman - Großbände
im Dino-Verlag
erschienen von Januar 1996 bis März 2000. Es handelt sich um normale Großbände im Format 25,5 x 17 cm. Der Umfang der Bände ist jeweils 24 Seiten.

  
Jahrgang Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
2000 68 Die Millennium Giants (Teil 3 von 4) sehr guter altersgemäßer Zustand - offenbar kaum belesen 2

 

 

Super-Meier
erschienen im Condor Verlag, Frankfurt, erschienen von 1982 bis Oktober 1985.
Zur Geschichte der Reihe:
Super-Meier
(im Original Superlópez) ist der Name einer im Jahr 1973 erschaffenen Comicfigur des spanischen Zeichners Juan López Fernández, genannt Jan, die Superman parodiert. Die gleichnamige Comicserie umfasst bislang 55 Alben sowie 11 Sammelbände und erschien auch auf Katalanisch als Super Llopis, auf Dänisch als Superdan, auf Norwegisch als Superegon, auf Schwedisch als Super Nilsson und auf Deutsch als Super-Meier. Herausgeber der deutschen Ausgabe war der Condor Verlag, der 12 Alben sowie einige Sammelbände publizierte. Es handelt sich um normale Großbände im Format 29,5 x 22 cm. Es gab die Nummern 1 bis 12. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 40 Seiten - nicht paginiert. Der Zeichner der Reihe ist  Jan.

  
Heft-Nr. Titelgeschichte Bemerk. Preis in EURO
3 Super-Meier gegen Tarantula, die Superhexe an den Heftkanten bestoßen; sonst guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

 

Tarzan
erschienen im Mondial Verlag
, Hamburg, von Sept. 1952 bis Sept. 1958. Es handelt sich um Bände im Format 22,5 x 16,5 cm. Bei den Heften 101 bis 138 ist das Heftformat größer.
Es gab die Nummern 1 bis 169 Reihe nach
Edgar Rice Burroughs.

siehe auch unsere Tarzan-Original-Ausgaben unter Ausgaben von Edgar Rice Burroughs ...

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
53 Urwald-Freundschaft an den Heftkanten stark bestoßen; diverse Knicke, kleine Einrisse usw. am Einband; starker Lesewulst; Heftumschlag war vom Heftkörper gelöst und wurde mit Tesafilm befestigt; innen recht ordentlich; insgesamt noch ausreichender altersgemäßer Zustand 4

 

 

Tibor -Held des Dschungels
Tibor, Sohn des DschungelsTibor, Held des Dschungels, ist ein von Hansrudi Wäscher 1959 für den Walter Lehning Verlag geschaffener Comic-Held. Tibor ist der Millionär Gary Swanson, der im Dschungel abstürzt, zunächst unter Gedächtnisschwund leidet und sich dann dort einlebt. Er lebt in einer Hütte mit dem Gorilla Kerak und den kleinen Äffchen Pip und Pop, deren Hauptlebenszweck darin zu bestehen scheint, Kerak zu ärgern. Tibor wurde als Ersatz für Akim geschaffen, nachdem es Probleme mit den Lizenzen gab. Tibor wurde äußerst kurzfristig von Wäscher entwickelt, als von einem Tag auf den anderen mit der Akim-Reihe Schluss war. Dabei entschied er sich erst im letzten Moment für den Namen Tibor und gegen Tabor. Das war auch gut so, hatten doch die italienischen Verleger, die lange mit Lehning über den Akim gestritten hatten, auch eine Serie mit Namen Tabor im Programm, und die Wahl dieses Namens hätte sicherlich für Lehning nur zu weiteren Problemen geführt.

Reihe im Walter Lehning Verlag
April 1961 bis April 1968 - Großbände

erschienen im
Walter Lehning Verlag, Hannover, von April 1961 bis April 1968. Es handelt sich um normale Großbände im Format 24 x 16,5 cm. Die Hefte haben jeweils eine raue Oberfläche. Es gab die Nummern 1 bis 183. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 22 Seiten. Der Zeichner der Reihe ist  Hansrudi Wäscher geb. 05.04.1928 ;  gest. 07.01.2016.

 
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
6 In den Morast gelockt Heftblock am Umschlag etwas gelockert; sonst ok.; an den Heftkanten bestoßen und befriedigender altersgemäßer Zustand 3
78 Ein schnelles Ende Heftrücken mit Tesafilm stabilisiert; sonst ok. und befriedigender altersgemäßer Zustand 3

 

 

Tim und Struppi
von Hergé, erschienen im Carlsen-Verlag Hamburg, jeweils Paperback im Format 29,5 x 22 cm; lackierte Paperback-Bände im Format 29,5 x 22 cm 

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
3 Die sieben Kristallkugeln Ausgabe von 1994, vorn mit handschriftlichen Einträgen 4

 

Die Doppelbände der Carlsen Comics aus den 2010er Jahren:
Es handelt sich um sehr feste Hardcover Bücher mit wasserabweisendem sehr festen Einband im Format 26,5 x 20 cm im Umfang von 130 Seiten. In den Bänden sind jeweils zwei komplette Abenteuer enthalten. Die Bände sich hochwertig verarbeitet.

  
Titel Bemerkungen Preis in EURO
Das Geheimnis der "Einhorn"    und  Der Schatz Rackhams des Roten Ausgabe von 2011; am hinteren Einband oben leichte Beschädigung; sonst guter altersgemäßer Zustand 7

 

Die englischen Ausgaben  "The Adventures of TINTIN":
Es handelt sich um broschürte rundum lackierte Bände im Format 29,5 x 22 cm im Umfang von 62 Seiten. Verlegt wurden die Bände im EGMONT Verlag, UK.

  
Titel Bemerkungen Preis in EURO
Explorers on the Moon Ausgabe um 2010; sehr guter Zustand 6

 

 

Tom Berry
Der pfiffige Vagabund mit Herz und Colt

erschienen im Pabel Verlag, Rastatt, von August 1968 bis Dezember 1972. Es handelt sich um normale Großbände im Format 26 x 18 cm. Es gab die Nummern 1 bis 218.Der Umfang der Bände ist jeweils 32 Seiten.

  
Heft-Nr. Titel Bemerkungen Preis in EURO
178 Pelzjäger im ewigen Schnee etwas an den Heftkanten bestoßen; Heftung ok.; vollständig und sauber und recht guter altersgemäßer Zustand 3
190 Die Jagd nach Billys Gold etwas an den Heftkanten bestoßen; Heftung ok.; vollständig und sauber und recht guter altersgemäßer Zustand 3
198 Gefälschte Brandzeichen etwas an den Heftkanten bestoßen; Heftung ok.; vollständig und sauber und recht guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

Tom Puss
erschienen im Carlsen Verlag, von Februar 1983 bis Februar 1985. Es handelt sich um broschürte Bände mit glanzlackiertem Pappeinband im Format 24 x 16,5 cm. Es gab die Nummern 1 bis 6. Der Umfang der Bände ist jeweils 40 Seiten. Der Zeichner der Reihe ist  Marten Toonder.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
1 Tom Puss und Oliver Bommel Erstausgabe von 1983; leicht an den Heftkanten bestoßen; innen sehr schön; insgesamt guter altersgemäßer Zustand 4
2 Tom Puss und das wilde Monster Erstausgabe von 1983; leicht an den Heftkanten bestoßen; innen sehr schön; insgesamt guter altersgemäßer Zustand 4
3 Tom Puss und der Schlürf Erstausgabe von 1983; leicht an den Heftkanten bestoßen; innen sehr schön; insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 4
4 Tom Puss und die Schneemänner Erstausgabe von 1983; leicht an den Heftkanten bestoßen; innen sehr schön; insgesamt guter altersgemäßer Zustand 4

 

 

Tom und Jerry
siehe auf unserer Extra-Seite ...

 

 

Turtles  - Teenage Mutant Hero
erschienen im Condor Verlag, von Januar 1991 bis Mai 1992. Es handelt sich um broschürte Bände mit glanzlackiertem Pappeinband im Format 28,5 x 21 cm. Es gab die Nummern 1 bis 11. Der Umfang der Bände ist jeweils ca. 40 Seiten - nicht paginiert. Diverse Zeichner sind für die Reihe verantwortlich.

  
Heft-Nr. Titelgeschichte Bemerk. Preis in EURO
1 Der grosse High-Tech-Raub von New York an den Heftkanten bestoßen; abgerissene kleine Ecke am hinteren Einband; innen sehr schön; insgesamt noch recht guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

Weltliteratur für junge Leser
Classics with Comics
Erschienen im Verlag Edito-Service, von 1983 bis Anfang 1984. Es handelt sich um feste rundumlackierte gebundene Bücher im Umfang von 120 Seiten im Format 29 x 19 cm. Es gab die Nummern 1 - 19. Die Bände haben einen Umfang von ca. 48 Seiten. Hinweis: Jede Geschichte wird zweimal erzählt, als Text und als Comic, wobei auf je drei Seiten Text eine Comicseite folgt.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
3 Harriet Beecher-Stowe: Onkel Toms Hütte leicht an den Heftkanten bestoßen; sehr guter altersgemäßer Zustand 6

 

 

Wickie
erschienen im Condor Verlag, von 1974 bis 1980. Es handelt sich um Hefte im Format 26 x 18 cm. Es gab die Nummern 1 bis 77. Der Umfang der Bände ist jeweils 32 Seiten.

  
Heft-Nr. Titelgeschichte Bemerk. Preis in EURO
47 Das "versalzene" Geschäft an den Heftkanten bestoßen; kleinere Läsuren am Blattrand; befriedigender altersgemäßer Zustand 2

 

 

Williams Maxi Album
Erschienen im Bildschriften/Williams Verlag, von 1973 bis Anfang 1974. Es handelt sich um broschürte Hefte im Format 28 x 21 cm. Es gab die Nummern 1 - 11. Die Bände haben einen Umfang von ca. 48 Seiten.

  
Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
7 Hanna-Barberas: Doppel & Decker leicht an den Heftkanten bestoßen; Klebebindung im Gelenk etwas labil - aber alle Blätter fest; sonst guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

Yeti
erschienen im Fink-Kümmerly + Frey Verlag, im September 1983. Es handelt sich um ein broschürtes Heft im Format 29 x 22 cm. Es gab nur die Nummern 1. Der Umfang des Heftes ist 64 Seiten.

  
Heft-Nr. Titelgeschichte Bemerk. Preis in EURO
1 Die Spur führt nach Bambulistan an den Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

YPS
erschienen im Gruner & Jahr Verlag, ab Heft 1217 im Ehapa Verlag, erschienen von April 1975 bis Oktober 2000. Es handelt sich um Hefte im Format 24 x 17 cm, im Ehapa Verlag ab Nr. 1217 im Format 26,5 x 20 cm. Es gab die Nummern 1 bis ... Der Umfang der Hefte war bei Gruner & Jahr 42 Seiten, im Ehapa Verlag 52 Seiten.

  
Heft-Nr. Titelgeschichte Bemerk. Preis in EURO
513 Kaspar, Patsch und Willy:   ...und die Vogel-Marionette an den Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 2
1255 Hilfe, die Urzeit lebt ohne Gimmicks; sehr guter altersgemäßer Zustand 2

 

 

 

siehe auch  Bilderbuch-Reihen und -Serien
siehe auch  Hefte und Heftserien für Kinder und Jugendliche
 
Zurück zur Übersicht: Comics, Bildergeschichten

Zurück zur Startseite:  
Die Bücherkiste
www.detlef-heinsohn.de

Ablauf einer Bücher-
bestellung
Wir über uns
eMail  an uns Bücher-Kategorien 
Autoren Schlagworte
Illustratoren Bildergalerie
Aktuelle Bücherneuzugänge