Zurück zur Startseite:  
Die Bücherkiste
www.detlef-heinsohn.de

Ablauf einer Bücher-
bestellung
Wir über uns
eMail  an uns Bücher-Kategorien 
Autoren Schlagworte
Illustratoren Bildergalerie
Aktuelle Bücherneuzugänge
Zurück zur Übersicht  Kinderbücher
 

Ausgaben von
Erich Kloss

 

Erich Kloss, auch Erich Kloß wurde am 9. März 1889 in Eichhorst in Niederbarnim geboren; er starb am 15. Oktober 1964 in Berlin-Dahlem.

Der Lehrer aus der Mark Brandenburg verarbeitete sein Wissen über die Flora und Fauna von Feld, Wald und Wiese und ihrer Bewohner in Sachbüchern, aber auch in Tierromanen und Kinder- und Jugendbüchern. Neben der Veröffentlichung von Schul- und Fachbüchern sowie den Geschichten aus Wald und Flur war er einige Jahre (bis 1934) für deutsche Rundfunksender als Erzähler von Tiergeschichten bekannt. Häufig verwischt in seinen mitreißend geschriebenen Büchern die Grenze zwischen Sachbuch und Belletristik.

Die Kinder- und Jugendbücher von Erich Kloss erschienen zumeist im Franz Schneider Verlag. Titel wie Im tiefen Forst, So schön ist’s nur im Försterhaus waren in den 1950er bis 1970er Jahren beliebte Werke.

Inhalt dieser Seite:
Die Försterhaus-Reihe Im Bergforsthaus   von Erich Kloss 
Die Buchreihe  "Im tiefen Forst" Weitere Natur- und Tierbücher von Erich Kloss 
Geheimnisse des Waldes   von Erich Kloss Heftreihen und Einzelaufsätze von Erich Kloss 
Biografisches zu Erich Kloss  
 

Die folgenden Ausgaben von Erich Kloss sind meist im Franz Schneider-Verlag erschienen - eine Übersicht über alle verfügbaren Schneiderbücher siehe hier ...

Siehe auch die Original - Lesezeichen der Bücher von Erich Kloss ...

 

 

 

Die Försterhaus-Reihe

Die  Försterhaus-Serie aus den 1930er/1940er Jahren von  Erich Kloss:

Illustrationen von Moritz Pathé; Ausgaben jeweils mit Leinenrücken und Hartpappeinband

So schön ist´s nur im Försterhaus -
Frühling im Walde
Erstausgabe von 1932, guter altersgemäßer Zustand;
Preis: 9 EUR

Sommertage im Försterhaus
Ausgabe um 1935, Leinenrücken mit festem lackierten Hartpappeinband guter altersgemäßer Zustand;
Preis: 9 EUR

Herbstfreuden im Försterhaus
Ausgabe um 1935, Leinenrücken mit festem Hartpappeinband; sehr guter altersgemäßer Zustand;
Preis: 9 EUR

Winterferien im Försterhaus
Ausgabe um 1935, leider fehlt vorn innen das Titelblatt, sonst noch recht guter altersgemäßer Zustand;
zur Zeit vergriffen 

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Moritz Pathé

 

Vorläufer-Serie der Jugendbuchserie  "Försterhaus"
Ein Junge erlebt den Wald und seine Tiere 
von Erich Kloss

aus den Jahren 1948 und 1949 Der Schneider-Verlag firmierte in der Nachkriegszeit zunächst unter dem Namen  "Vier Tannen Verlag" (wegen Entnazifizierung; mit britischer Lizenz); Illustrationen jeweils von Moritz Pathé, Bücher jeweils mit braunem Papprücken 

Frühling im Försterhaus
Rücken leider beschädigt; Bindung und auch der Zustand innen noch recht schön; insgesamt nur ausreichender altersgemäßer Zustand
Preis: 5 EUR

Sommertage im Försterhaus
leichte Beschädigung unten am Rücken, sonst guter altersgemäßer Zustand
zur Zeit vergriffen

Herbstfreuden im Försterhaus
guter altersgemäßer Zustand
zur Zeit vergriffen 

Winterferien im Försterhaus
guter altersgemäßer Zustand
Preis: 7 EUR

 

Die klassischen Jugendbuch-Ausgaben aus den 1950er Jahren:

Erich Kloss:

Jugendbuchserie "Försterhaus"
Ein Junge erlebt den Wald und seine Tiere

Illustrationen jeweils von Moritz Pathé; rundum lackierte Hartpappeinbände

Frühling im Försterhaus
Rücken etwas beschädigt; sonst altersgemäßer guter Zustand
Preis: 7 EURO 

Sommertage im Försterhaus
altersgemäßer guter Zustand
Preis: 8 EURO 

Herbstfreuden im Försterhaus
altersgemäßer guter Zustand
Preis: 8 EURO 

Winterferien im Försterhaus
altersgemäßer guter Zustand
Preis: 8 EURO

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Moritz Pathé

 

Die Sammelbände der Reihe Försterhaus von Erich Kloss:

Aus den letzten Kriegsjahren des 2. Weltkriegs im Schneiderverlag:

Abbildung ganz oben mit rotem Rücken:
So schön ist´s nur im Försterhaus
Leinenrücken mit festen Hartpappeinband
Enthält ungekürzt die die obigen Einzelbände:
Frühling; Sommertage; Herbstfreuden; Winterferien
 Ausgabe von 1944, 250 Seiten in normaler Druckschrift, Illustrationen von Moritz Pathé, der Buchblock wurde völlig neu professionell in einen festen Einband mit Leinenrücken eingebunden - das Buch ist insofern in gutem altersgemäßen Zustand
Preis: 17 EUR

Aus den Jahren 1948 bis 1950 Der Schneider-Verlag firmierte in der Nachkriegszeit zunächst unter dem Namen  "Vier Tannen Verlag"  (wegen Entnazifizierung; mit britischer Lizenz)

Abbildung zweites Buch von oben:
So schön ist´s nur im Försterhaus
Ein Junge erlebt den Wald und seine Tiere

Leinenrücken mit lackiertem festen Hartpappeinband
Enthält ungekürzt die die obigen Einzelbände:
Frühling; Sommertage; Herbstfreuden; Winterferien
 Ausgabe von 1950, 230 Seiten in normaler Druckschrift, Illustrationen von Moritz Pathé, Rückenschild leider zum Einband eingerissen und wurde notdürftig nachgeleimt; Bindung und auch innen sonst ok. und ausreichender altersgemäßer Zustand
Preis: 9 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Moritz Pathé

 

 

Die "neueren" Sammelbände der Reihe Försterhaus von Erich Kloss aus den 1950er Jahren:

Verschiedene Cover-Versionen:

Abbildung links mit grünem Leinenrücken:
So schön ist´s nur im Försterhaus
Ein Junge erlebt den Wald und seine Tiere

Leinenrücken mit lackiertem festen Hartpappeinband
Enthält ungekürzt die die obigen Einzelbände:
Frühling; Sommertage; Herbstfreuden; Winterferien
 Ausgabe um 1952, 240 Seiten, Illustrationen von Moritz Pathé, Buchblock im Gelenk leicht gelockert und innen am Vor- und Nachsatz mit Tesafilm schonend stabilisiert; Bindung sonst ok. und alle Seiten fest; insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand
Preis: 16 EUR

Abbildung  rechts mit Schutzumschlag:
So schön ist´s nur im Försterhaus
Ein Junge erlebt den Wald und seine Tiere

Voll-Leinen mit lackiertem Schutzumschlag
Enthält ungekürzt die die obigen Einzelbände:
Frühling; Sommertage; Herbstfreuden; Winterferien
 Ausgabe um 1959, 240 Seiten, Illustrationen von Moritz Pathé, Papier-Schutzumschlag etwas beschädigt; altersgemäßer guter Zustand,
Preis: 18 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Moritz Pathé

 

 

 

Die Buchreihe  "Im tiefen Forst"

Die klassischen Jugendbuch-Ausgaben im Schneider Verlag aus den frühen 1950er Jahren:

Erich Kloss:

Jugendbuchserie "Im tiefen Forst" Illustrationen jeweils von Moritz Pathé; Bände jeweils in gutem altersgemäßem Zustand: Einband und Rücken ok.; normale Gilbung des Papiers; evtl. Namenseintrag vorn innen im Buch 

Band 1:  Horst wird Förster
guter altersgemäßer Zustand
Preis: 8 EUR 

Band 2:  Horst und das Raubwild
guter altersgemäßer Zustand
Preis: 8 EUR 

Band 3:  Der König der Nacht
guter altersgemäßer Zustand
Preis: 8 EUR 

Band 4:  Jagdabenteuer am Waldsee
guter altersgemäßer Zustand
Preis: 8 EUR

 

Die Neuauflage der Bücher aus den  1970er Jahren von Erich Kloss:

Zwei neuere Versionen von  Im tiefen Forst
Die Abenteuer des Wildschweins Wuz - Der König des Waldes - Die Räuber von den Fuchsbergen

rechtes Buch:   Ausgabe von 1973, Illustrationen von Kajo Bierl,  Neubearbeitung von Dr. Hildegard Kloss; 108 Seiten, guter altersgemäßer Zustand
Preis: 6 EUR 

linkes Buch:  Ausgabe von 1976, Neubearbeitung von Dr. Hildegard Kloss; Illustrationen von Kajo Bierl, 108 Seiten, guter Zustand
Preis: 6 EUR

 

Sammelband der Reihe   Im tiefen Forst  von  Erich Kloss:

Im tiefen Forst

Enthält  die Einzelbände:
Der König des Waldes - Burg Malepartus - König der Nacht - Wuz - Der Hühnerhabicht - Der Heimlichste

Leinenrücken mit festem Hartpappeinband
Erstausgabe von 1936
, 208 Seiten,  Illustrationen von Moritz Pathé, etwas an den Buchkanten bestoßen; insgesamt altersgemäßer guter Zustand

 Preis: 23 EUR 

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Moritz Pathé

 

Sammelband der Reihe Im tiefen Forst aus den 1950er Jahren
von  Erich Kloss:

Im tiefen Forst
Die Erlebnisse eines jungen Försters

Enthält ungekürzt die obigen Einzelbände:
Horst wird Förster; Horst und das Raubwild; Der König der Nacht; Jagdabenteuer am Waldsee

Leinenrücken mit lackiertem festen Hartpappeinband
Ausgabe um 1955
, 352 Seiten,  Illustrationen von Moritz Pathé, altersgemäßer guter Zustand

zur Zeit vergriffen

 

 

Die Ausgaben des Buches  
"Geheimnisse des Waldes"
(verschiedene Titel-Variationen): 

Erich Kloss:

Auf Leben und Tod im deutschen Walde

Erstausgabe von 1930; Illustrationen von Moritz Pathé, sehr guter altersgemäßer Zustand

Zum Inhalt:
Das Buch enthält 9 Geschichten:
Eine Rehmutter und ihr Kind - Löffelmann - Flitz - Der rote Freibeuter - Puch krrr puch wuppwupp! - Dock dockdock dockdock dock! - Die bunten Bauchredner - Der König in den Brombeerranken - Maikäfer, fliege!

Preis: 13 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Moritz Pathé

die Neuauflagen des Buches siehe weiter unten

 

Die etwas veränderte Version des obigen Buches  von Erich Kloss:

Auf Lauschposten im deutschen Walde

Ausgabe um 1935 (13. bis 15. Tausend); Illustrationen von Moritz Pathé und H. Lang, guter altersgemäßer Zustand

Zum Inhalt:
Diese veränderte Version enthält 6 Geschichten:
Eine Rehmutter und ihr Kind - Löffelmann - Flitz - Der rote Freibeuter - Eichhörnchen - Buntspechte

Preis: 9 EUR

 

Die Version des obigen Buches aus den 1950er Jahren:

Erich Kloss:

Geheimnisse des Waldes
Ein Tierfreund erzählt vom Wald und seinen Bewohnern
Illustrationen von Moritz Pathé, Ausgabe um 1953; guter altersgemäßer Zustand
Zum Inhalt:
Diese veränderte Version enthält 6 Geschichten:
Eine Rehmutter und ihr Kind - Löffelmann - Flitz - Der rote Freibeuter - Eichhörnchen - Buntspechte


Preis:  7 EUR
 

Weitere Neuauflagen des obigen Buches aus den 1960er Jahren -die Inhalte entsprechen denen der Ausgabe der 1950er Jahre.

Erich Kloss:

Zwei Versionen von:
Geheimnisse des Waldes
Ein Tierfreund erzählt vom Wald und seinen Bewohnern 

rechtes Buch:   Illustrationen von Helmar Becker-Berke, Ausgabe um 1965, 76 Seiten, guter Zustand
Preis: 5 EURO 

linkes Buch:   Illustrationen von Kajo Bierl, Ausgabe von 1982, 62 Seiten, guter Zustand
Preis: 5 EURO

 

 

Die Bände der Reihe   "Im Bergforsthaus" von Erich Kloss
in verschiedenen Titelvarianten

Die Ausgabe des Buches  "Im Bergforsthaus" aus den Jahren 1948 bis 1950
Der Schneider-Verlag firmierte in der Nachkriegszeit zunächst unter dem Namen "Vier Tannen Verlag"
(wegen Entnazifizierung; mit britischer Lizenz)

Erich Kloss:

Inge und Gerhard in der wilden Klamm

Ausgabe von 1949; 80 Seiten, Illustrationen von Krause-Carus; fester Hartpappeinband mit dem seltenen Schutzumschlag; Buchkanten bestoßen; Rücken oben etwas beschädigt; Schutzumschlag fleckig und etwas beschädigt; insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand

Preis:  7 EUR

 

Die Serie aus den 1960er Jahren aus dem Schneiderverlag:

Erich Kloss:

Jugendbuchserie  "Im Bergforsthaus" Illustrationen jeweils von Carl Benedek und Kajo Bierl; Ausgaben um 1965 

1. Band: Die Försterkinder vom Alpsee
130 Seiten, guter altersgemäßer Zustand
Preis: 7 EUR 

 2. Band: Beim Förster im Hochgebirge
130 Seiten, guter altersgemäßer Zustand
Preis: 7 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von Carl Fr. J. Benedek

 

 

Weitere Natur- und Tierbücher von Erich Kloss

Erich Kloss:

Wunderbare farbige und schwarzweiße Illustrationen von Norbertine von Breßlern-Roth

Zwei Rehkinder und ihre Mutter

Verlag Hegel und Schade, Leipzig; Erstausgabe von 1950, 64 Seiten im Großdruck für Leseanfänger;  Leinenrücken mit Hartpappeinband und Schutzumschlag im Format 21,5 x 16 cm; Papier-Schutzumschlag etwas beschädigt; Buch in gutem altersgemäßen Zustand;

Preis: 13 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von Norbertine von Bresslern-Roth

 

Erich Kloss:

Karpatenbären
Tierschicksale aus den rumänischen Südkarpaten

Parus-Verlag Reinbek, Ausgabe von 1947, 160 Seiten, Pappeinband, Illustrationen von Wilhelm Eigener, guter altersgemäßer Zustand
Preis: 7 EURO

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von Wilhelm Eigener

 

Die veränderte Ausgabe des obigen Buches aus den 1950er Jahren im Schneiderverlag:

Erich Kloss:

 Bären in der Wildnis

Illustrationen von Ulrik Schramm, Ausgabe um 1958; 128 Seiten; guter altersgemäßer Zustand

Preis: 7 EURO 

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von Ulrik Schramm

 

Ausgabe aus den 1950er / 1960er Jahren im Schneiderverlag:

Erich Kloss:

Tierkinder in unserem Wald

Illustrationen von Moritz Pathé, Ausgabe um 1960; 114 Seiten; Rücken oben etwas beschädigt und mit Tesafilm schonend repariert; sonst guter altersgemäßer Zustand

Zum Inhalt:
Das Buch enthält 4 Geschichten:
Zwei Rehkinder und ihre Mutter - Hansi, das Eichhörnchen - Märzhasen - Die Räuberburg in den Fuchsbergen
 

Preis:  6 EUR

 Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Moritz Pathé

 

Ausgabe aus den frühen 1950er Jahren im Schneiderverlag

Erich Kloss:

Die Wölfe kommen
Eine Tiergeschichte aus der Karpatenwildnis

Illustrationen von Moritz Pathé; Ausgabe um 1951; guter altersgemäßer Zustand

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Moritz Pathé

Preis:  9 EUR

 

Neuausgabe des obigen Buches  von Ende der 1950er Jahre im Schneiderverlag

Erich Kloss:

Die Wölfe kommen
Eine Tiergeschichte aus der Karpatenwildnis
Illustrationen von Carl Benedek und Moritz Pathé; guter altersgemäßer Zustand

Preis: 7 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Moritz Pathé

 

Erich Kloss
aus dem Schneiderverlag:
Zwei Reiter - zwei Pferde
Fröhliche Reitstunden für Wolfgang und Ingrid

Ausgabe um 1958; Illustrationen von Wilhelm Eigener und Kurt Tessmann, 102 Seiten, mit einem Anhang mit Fachausdrücken und fachlichen Abbildungen; guter altersgemäßer Zustand

Preis: 6 EUR

 

Die Neuauflage der Serie aus den 1960er Jahren aus dem Schneiderverlag:

Die Serie  Michael und seine Freunde  von Erich Kloss: 

1. Band:  Michael und die Waldfreunde
Illustrationen von Carl Fr. I. Benedek, Ausgabe um 1965, 108 Seiten, guter altersgemäßer Zustand
Preis: 6 EUR 

2. Band:  Die Waldfreunde und ihre Tiere
Illustrationen von Carl Fr. I. Benedek, Ausgabe um 1965, 112 Seiten, Rücken leider beschädigt und erneuert; innen sonst ok. und insgesamt noch befriedigender altersgemäßer Zustand
zur Zeit vergriffen

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von Carl Fr. J. Benedek

 

Eine alte Originalausgabe von 1950 aus dem Schneiderverlag:

Erich Kloss: 

Förster Specht und seine Füchse

Illustrationen von Adalbert Meckel, Ausgabe von 1950, 80 Seiten, Leinenrücken mit festem lackierten Hartpappeinband; etwas an den Buchkanten bestoßen; recht guter altersgemäßer Zustand

Preis: 8 EURO 

 

Neuere - etwas veränderte - Auflage des obigen Buches aus den 1960er Jahren aus dem Schneiderverlag:

Erich Kloss: 

Förster Timm und seine Füchse

Illustrationen von Erich Hölle und Bernhard Borchert, Ausgabe von 1968, 72 Seiten, guter altersgemäßer Zustand

Preis: 6 EURO 

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Erich Hölle

 

Eine alte Originalausgabe um 1940  aus dem Schneiderverlag:

Erich Kloss: 

Miez und Murr

Wunderschöne Illustrationen von Norbertine von Breßlern-Roth, Ausgabe um 1940, 64 Seiten, Leinenrücken mit festem Hartpappeinband; Buchblock im Gelenk etwas gelockert; Aber Bindung ok. und alle Blätter halten fest; etwas an den Buchkanten bestoßen; noch recht guter altersgemäßer Zustand

Preis: 8 EURO

 

Neuauflagen des obigen Buches aus den 1960er Jahren aus dem Schneiderverlag:

Erich Kloss: 

 Miez und Murr

Illustrationen von Binette Schröder, Ausgabe von 1966, 74 Seiten, guter altersgemäßer Zustand

Preis: 5 EURO

 

Neuauflagen der Bücher aus den 1960er und 1970er Jahren:

Erich Kloss

Fünf kleine Igel

Illustrationen von Felicitas Kuhn, Druck in extra großer Schrift für Leseanfänger, Ausgabe um 1965, 66 Seiten, viele Innen-Illustrationen leider von Kinderhand nachkoloriert; sonst noch recht guter altersgemäßer Zustand

Preis: 4 EURO

Hier zu den Bilderbüchern von Felicitas Kuhn ...

siehe dieses Buch von Erich Kloss auch bei unseren Ensslin-Büchern in verschiedenen Versionen ...

 

Veränderte Neuauflage des obigen Buches aus den 1960er Jahren im Schneiderverlag:

Erich Kloss

Hurra - ein Garten!

Illustrationen von Kajo Bierl und Erich Hölle, Ausgabe von 1963, Schneider Verlag, München; 130 Seiten, guter altersgemäßer Zustand

Preis: 6 EURO 

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von Kajo Bierl

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Erich Hölle

 

Eine alte Originalausgabe von Erich Kloss

Schmuggler - Jäger - dunkle Wälder

Illustrationen von Elfriede Prasse, Ausgabe um 1950, Hegel & Schade Verlag, Bonn; 96 Seiten, völlig neuer professionell gestalteter Leinen-Éinband; ehemals Bibliotheksband, deshalb Signaturen; guter sauberer und gepflegter altersgemäßer Zustand

Preis: 7 EURO 

 

Erich Kloss

Der junge Sportfischer
Glückliche Stunden am Fischwasser:  Erlebnisse - Winke - Ratschläge

mit 48 Bildern im Text, Erstausgabe von 1954, Müller Verlag, Zürich; 160 Seiten, rundum lackierter fester Hartpappeinband; leider war der Rücken beschädigt und wurde mit Klarsicht-Klebeband nachträglich möglichst schonend platziert; sonst ok. und noch befriedigender altersgemäßer Zustand

Preis: 6 EURO 

 
Das obige Buch in einer Neuauflage:

Erich Kloss

Der junge Sportfischer
Glückliche Stunden am Fischwasser:  Erlebnisse - Winke - Ratschläge

mit 48 Bildern im Text, 6. Auflage von 1983, Müller Verlag, Zürich; 160 Seiten, rundum lackierter fester Hartpappeinband; Buchschnitt etwas fleckig; sonst sehr guter altersgemäßer Zustand

Preis: 8 EURO 

 

 

Heftreihen und einzelne Aufsätze von / über Erich Kloss:

Erich Kloss:

Heimliche Fischräuber
aus der Reihe "Schneiders bunte Lesehefte" in der Kategorie  Tiergeschichten
Es handelt sich um illustrierte DIN A5 Hefte mit 32 Seiten aus den 1930er und 1940er Jahren:

Ausgabe um 1940; Illustrationen von Moritz Pathé und Carl Busse, Heft im DIN A5 Format mit 32 Seiten; Einband leicht fleckig; insgesamt guter altersgemäßer Zustand

Preis: 6 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Moritz Pathé

 

Weitere Hefte aus der Reihe "Schneiders bunte Lesehefte"  in der Kategorie Tiergeschichten

Erich Kloss:
Flitz, das Wildkaninchen

Ausgabe von 1931;
Illustrationen von Moritz Pathé und Carl Busse
, Heft im DIN A5 Format mit 32 Seiten; guter altersgemäßer Zustand

Preis: 5 EUR

Erich Kloss:
Der alte Karpfen

Ausgabe von 1931;
Illustrationen von Carl Busse
, Heft im DIN A5 Format mit 32 Seiten; guter altersgemäßer Zustand

Preis: 5 EUR

Erich Kloss:
Eine Rehmutter und ihr Kind

Ausgabe von 1931;
Illustrationen von Moritz Pathé und Carl Busse
, Heft im DIN A5 Format mit 32 Seiten; guter altersgemäßer Zustand

Preis: 5 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Moritz Pathé

 
 

Erich Kloss - Tiererzählungen in der  Chronos - Tierreihe
Tiererzählungen der Weltliteratur (Sammlung von Geschichten vieler Autoren)
im Gustav Spielberg Chronos Verlag, Berlin von Ende der 1940er Jahre unter französischer alliierter Kontrolle. Hrsg. Erich Zwirner. Es handelt sich um eine geheftete illustrierte Reihe im DIN A5 Format. Umfang ca. 70 Seiten. Jeweils Pappeinbände mit illustrierten Schutzumschlägen.

In den einzelnen Heften ist jeweils eine Tiererzählung von Erich Kloss dabei: 

Jükki:
Vogelgeschichten von  Maxim Gorki, Ernst Wiechert, Wlademar Bonsels, Jesse Stuart, Martin Luther, Klabund, Turgenjew, Jochim Dreetz, Manfred Kyber, Erich Kloss: Der Specht, Hermann Löns, Bengt Berg, Daniel Wächter

Ausgabe von 1948; 52 Seiten; Schutzumschlag beschädigt; sonst ok. und befriedigender altersgemäßer Zustand

Preis: 4 EURO 

 

Spaziergänge im Grunewald
Führer für Naturfreunde bei Wanderungen in und um Berlin

Ausgabe von 1927; Comenius Verlag, Berlin; Illustrationen von Hans Lubig, Heft im Format 19 x 13 cm mit 160 Seiten; guter altersgemäßer Zustand

Zum Inhalt:

F. Wolter und W. Sommer: Vom Bahnhof Grunewald durch den Grunewaldgraben zum Havelberg; Die Seenrinne des Grunewalds; Kreuz und quer durch den Grunewald; Auf dem Pichelswerder und an der Havel

Erich Kloss: Von Hundekehle über Paulsborn und Saubucht zur Havel - die Wirbeltierwelt des Grunewalds (Umfang 43 Seiten)

Preis: 7 EUR

 

 

Biografisches zu Erich Kloss:

Biografischer Beitrag über Erich Kloss:

Friedemann Bedürftig:
(Journalist 1940 bis 2010):
Sieben stechen einen Menschen tot, neun ein Pferd
Geheimnisvoll-naive Geschichten um Wald und Försterhaus - Die Jugendbücher des Erich Kloss, die so manches Kind zum Schneekönig machten

Ausgabe von 2001; Beitrag in der Süddeutschen Zeitung am Wochenende vom 30. Juni 2001; Abdruck des Beitrages auf 4 Seiten, geheftet im Format DIN A4.

Zum Inhalt:
Das Werk von Erich Kloss wird literaturgeschichtlich, erzieherisch/didaktisch und auch politisch-historisch eingeordnet

Preis: 5 EUR

 

Erich Kloss:
Wie ich Jugendschriftsteller wurde

Geheimnisvoll-naive Geschichten um Wald und Försterhaus - Die Jugendbücher des Erich Kloss, die so manches Kind zum Schneekönig machten

Hrsg. Dr. Hildegard Kloß (Tochter) in Berlin; Abdruck des Beitrages (Manuskript) auf 2 Seiten im Format DIN A4.

Preis: 3 EUR

 

Bibliografie zu Erich Kloss:

Veröffentlichungen von Erich Kloss -
aufgegliedert nach Verlagen

Hrsg. Dr. Hildegard Kloß (Tochter) in Berlin; Abdruck des Beitrages auf 4 Seiten im Format DIN A4.

Preis: 4 EUR

 

Bibliografie zu Erich Kloss:

Veröffentlichungen von Erich Kloss -
in zeitlicher Reihenfolge dargestellt

Hrsg. Dr. Hildegard Kloß (Tochter) in Berlin; Abdruck des Beitrages auf 6 Seiten (Manuskript) im Format DIN A4.

Preis: 4 EUR

 

 

 

In folgenden Kategorien haben wir ebenfalls Ausgaben von Erich Kloss : (bitte Mausklick auf die Kategorie)

Heftreihe   Der deutsche Erzähler Kinderbücher - Ensslin-Jugendbücher - Bücher für kleine Kinder Kinderbücher - Kinderbuchreihen - Schneider-Taschenbuchausgaben der 1960er bis 1990er Jahre

 

 

 

Zur Übersicht: Beliebte Kinderbuchautoren
 
Zurück zur Übersicht:  Kinderbücher

Zurück zur Startseite:  
Die Bücherkiste
www.detlef-heinsohn.de

Ablauf einer Bücher-
bestellung
Wir über uns
eMail  an uns Bücher-Kategorien 
Autoren Schlagworte
Illustratoren Bildergalerie
Aktuelle Bücherneuzugänge
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!