Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!

Übersicht  Kategorien
Übersicht  Kinderbücher
Übersicht   Beliebte Kinderbuch-Autoren

 

Ausgaben von Wilhelm Busch

Heinrich Christian Wilhelm Busch (geb. am 15. April 1832 in Wiedensahl; gest. am 9. Januar 1908 in Mechtshausen)
war einer der einflussreichsten humoristischen Dichter und Zeichner Deutschlands. Seine erste Bildergeschichte erschien 1859. Schon in den 1870er Jahren
zählte er zu den bekannten Persönlichkeiten Deutschlands. Zu seinem Todeszeitpunkt galt er als ein „Klassiker des deutschen Humors“,
der mit seinen satirischen Bildergeschichten eine große Volkstümlichkeit erreichte. Er gilt heute als einer der Pioniere des Comics. Zu seinen bekanntesten Werken
zählen die Bildergeschichten Max und Moriz, Die fromme Helene, Plisch und Plum, Hans Huckebein, der Unglückssrabe und die Knopp-Trilogie.
 Viele seiner Zweizeiler wie „Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr“ oder „Dieses war der erste Streich, doch der zweite folgt sogleich“
sind zu festen Redewendungen geworden. Seine Satiren verspotten häufig Eigenschaften einzelner Typen oder Gesellschaftsgruppen.
So greift er in seinen Bildergeschichten die Selbstzufriedenheit und zweifelhafte Moralauffassung des Spießbürgers und die Frömmelei bürgerlicher und geistlicher Personen an.

Busch war ein ernster und verschlossener Mensch, der viele Jahre seines Lebens zurückgezogen in der Provinz lebte. Seinen Bildergeschichten,
die er als „Schosen“ (frz. chose = Sache, Ding, quelque chose = etwas, irgendwas) bezeichnete, maß er wenig Wert bei. Sie waren am Beginn für ihn nur ein Broterwerb,
mit denen er nach einem nicht beendeten Kunststudium und jahrelanger finanzieller Abhängigkeit von den Eltern seine drückende wirtschaftliche Situation aufbessern konnte.
Sein Versuch, sich als ernsthafter Maler zu etablieren, scheiterte an seinen eigenen Maßstäben. Die meisten seiner Bilder hat Wilhelm Busch vernichtet,
die erhaltenen wirken häufig wie Improvisationen oder flüchtige Farbnotizen und lassen sich nur schwer einer malerischen Richtung zuordnen.

Informationen aus Wikipedia; Stand: 31.12.2014

 

      Inhalt dieser Seite:

aufzaehlung1.gif (259 Byte) Gesamtausgaben, Sammelbände, große Alben
aufzaehlung1.gif (259 Byte) Die Bilderbogen von Wilhelm Busch
aufzaehlung1.gif (259 Byte) Max und Moritz - Versionen
aufzaehlung1.gif (259 Byte) Sonstige Ausgaben

 

aufzaehlung1.gif (259 Byte) Bilderserien von Wilhelm Busch     Extra-Seite

 

 

 

 

 

 

 

Gesamtausgaben, Sammelbände, große Alben

 

Das grosse Wilhelm Busch Album
Mit 1700 farbigen Bildern

Ebeling Verlag, München, Ausgabe von 1983, 384 Seiten, durchgehend farbig bebildert, glatter Kunstledereinband im Format 30 x 22,5 cm, Buch in sehr gutem altersgemäßen Zustand, offenbar kaum gelesen

Inhalt:
Max und Moritz - Hans Huckebein - Die fromme Helene - Bilder zur Jobsiade - Pater Filucius - Der Geburtstag - Dideldum - Abenteuer eines Junggesellen - Herr und Frau Knopp - Julchen - Die Haarbeutel - Fipps der Affe - Plisch und Plum - Balduin Bählamm - Maler Klecksel

Preis: 9 EUR

 

 

Kleines Wilhelm Busch Album
Sammlung lustiger Bildergeschichten mit etwa 450 Bildern und farbigem Selbstportrait
Verlagsanstalt Hermann Klemm,
Berlin; 1. - 50. Tausend um 1925!!!!, Leinenrücken mit sehr festem Hartpappeinband; 176 Seiten im Großformat 32 x 26 cm; Einband fleckig; der Buchblock war im Gelenk etwas gelockert und wurde innen am Vor- und Nachsatz mit hellem Klebeband schonend zum Rücken stabilisiert; Bindung ok.; innen sehr gepflegt und schön; hinterer Einband etwass fleckig; insgesamt ist das Buch in sehr gutem altersgemäßen Zustand,
zum Inhalt:

Was mich betrifft -
Erstes Buch:
Wilhelm Busch v. Fritz von Ostini
Zweites Buch: Die ersten Arbeiten des Meisters
Drittes Buch: Bilderbogen und dichterische Arbeiten

zur Zeit vergriffen

 

 

Sehr seltene Ausgabe:

Neues Wilhelm Busch Album
Sammlung lustiger Bildergeschichten mit 1500 zum Teil farbigen Bildern

Verlagsanstalt Hermann Klemm, Berlin; 126. bis 151. Tausend um 1935, sehr fester Voll-Leinen-Einband; 488 Seiten im Großformat 32 x 26 cm, Der Buchblock war im Gelenk etwas gelockert und wurde innen am Vor- und Nachsatz mit hellem Klebeband schonend zum Rücken stabilisiert; Bindung ok.; innen sehr gepflegt und schön; hinterer Einband etwass fleckig; insgesamt ist das Buch in sehr gutem altersgemäßen Zustand,

zum Inhalt:
Erstes Buch:
Der heilige Antonius ..; Hans Huckebein ...; Das Pusterohr; Das Bad am Samstag Abend; Die kühne Müllerstochter; Der Schreihals; Die Prise; Schnurrdiburr oder Die Bienen; Zweites Buch: Schnaken und Schnurren; Busch-Bilderbogen; Kunterbunt; Der Wurstdieb; Drittes Buch: Schein und Sein; Hernach; Viertes Buch: Wilhelm Busch - Heiteres und Ernstes aus seiner Lebenswerkstatt (von Hermann, Adolf und Otto Nöldeke)

zur Zeit vergriffen

 

 

Wilhelm Busch - Alben
aus dem
Südwest-Verlag, München:

 

Abbildungen oben links und
oberes aufgeschlagenes Buch:

Wilhelm Busch Album
Ein heiteres Hausbuch
256. bis 305. Tausend; Ausgabe um 1965, 400 Seiten, mit einer Würdigung von Dr. Curt Elwenspoek, Voll-Leinen mit Schutzumschlag, Papier-Schutzumschlag beschädigt, Buch in sehr gutem altersgemäßen Zustand,
Inhalt:
Max und Moritz; Die fromme Helene; Fipps, der Affe; Schnurrdiburr oder die Bienen, Balduin Bählamm; Maler Klecksel; Tobias Knopp; Herr und Frau Knopp; Julchen; Die Haarbeutel; Der heilige Antonius von Padua; Das Bad am Samstagabend; Plisch und Plum; Der Geburtstag; Pater Filucius; Hans Huckebein

Preis: 12 EUR
 

Abbildungen oben rechts und
unteres aufgeschlagenes Buch:

Wilhelm Busch Album
Ein heiteres Hausbuch
156. bis 255. Tausend; Ausgabe um 1965, 400 Seiten, mit einer Würdigung von Dr. Curt Elwenspoek, Voll-Leinen mit Schutzumschlag, Papier-Schutzumschlag beschädigt, Buch in sehr gutem altersgemäßen Zustand,
Inhalt:
Max und Moritz; Die fromme Helene; Fipps, der Affe; Schnurrdiburr oder die Bienen, Balduin Bählamm; Maler Klecksel; Tobias Knopp; Herr und Frau Knopp; Julchen; Die Haarbeutel; Der heilige Antonius von Padua; Das Bad am Samstagabend; Plisch und Plum; Der Geburtstag; Pater Filucius; Hans Huckebein

Preis: 12 EUR

 

 

Wilhelm Busch
Sämtliche Werke

und eine Auswahl der Skizzen und Gemälde

 in zwei Bänden

Bertelsmann Lesering, Hrsg. Rolf Hochhuth, Ausgabe um 1965, eingeleitet mit dem Essay von Theodor Heuss aus der Biographie "Die grossen Deutschen" .

Beide Bände mit Kunstlederrücken im Format 21 x 13 cm. Beide Bände in altersgemäßem guten Zustand: Der Lederücken in verblichen und etwas fleckig, ebenso der Buchschnitt; ansonsten sauber und ofenbar kaum gelesen; insgesamt nur wenig an den Buchkanten berieben.

Band 1:
Und die Moral von der Geschicht

1136 Seiten plus einem Anhang mit Porträts und Gestalten (ca. 20 farbige Abbildungen)

Band 2:
Was beliebt ist auch erlaubt

1088 Seiten plus einem Anhang mit Landschaften (ca. 20 farbige Abbildungen)

zur Zeit vergriffen

 

 

Sehr seltene Ausgabe:

Wilhelm Busch
Dieses war der erste Streich

Eulenspiegel Verlag Berlin; 5. Auflage von 1964, Schutzumschlag und Einband von Werner Klemke illustriert; 354 Seiten im Großformat 32 x 24 cm, Voll-Leinen mit Schutzumschlag, Buch in sehr gutem altersgemäßen Zustand,
zum Inhalt:
Max und Moritz - Hans Huckebein - Der Heilige Antonius - Die fromme Helene - Bilder zur Jobsiade - Pater Filucius - Tobias Knopp - Fipps der Affe - Plisch und Plumm - Balduin Bählamm - Maler Klecksel - Was mich betrifft

zur Zeit vergriffen

 

 

Sehr seltene Ausgabe:

Wilhelm Busch
Summa-Summarum

Eulenspiegel Verlag Berlin; 3. Auflage von 1963, Schutzumschlag und Einband von Werner Klemke illustriert; 354 Seiten im Großformat 32 x 24 cm, Voll-Leinen mit Schutzumschlag, Papier-Schutzumschlag beschädigt, Buch in sehr gutem altersgemäßen Zustand,
zum Inhalt:
Aufsatz von Friedrich Möbius; Busch-Biographie von Wolfgang Teichmann; Kritik des Herzens; Zu guter Letzt; Schein und Sein; Vereinzelte Gedichte; Sprikker; Duards Traum; Der Schmetterling; Meiers Hinnerk; Farbiger Bildteil; Aus der Werkstatt des Künstlers; Die Spinne; Stippstörchen; Der Fuchs; Die Drachen; Ut oler Welt; Das Liebhabertheater; Hernach; Gelegenheitsäußerungen; Aus Wilhelm Buschs Briefen;

Preis: 15 EURO
 

 

Sehr seltene Ausgabe:

Wilhelm Busch
Eins-Zwei-Drei im Sauseschritt

Eulenspiegel Verlag Berlin; 3. Auflage um 1965, Schutzumschlag und Einband von Werner Klemke illustriert; 354 Seiten im Großformat 32 x 24 cm, Voll-Leinen mit Schutzumschlag, Papier-Schutzumschlag leicht beschädigt; Buch in sehr gutem altersgemäßen Zustand,
zum Inhalt:
Einleitender Text von Wolfgang Teichmann; Aus der Jung-Münchener Zeit; "Fliegende Blätter" und "Münchener Bilderbogen": Einzelbeiträge, Bilderfolgen; Schnurrdiburr oder die Bienen; dideldum und die Haarbeutel; Der Privatier

Preis: 15 EURO

 

 

Das Original
Wilhelm Busch
Bildergeschichten
in Originalreproduktionen
Edition XXL, Lizenzausgabe von 2002, rundum lackierter sehr stabiler Hochglanzeinband; 310 Seiten im Großformat 29 x 22 cm, Buch in sehr gutem Zustand, außer einigen Flecken am Buchschnitt und den Vorsatzseiten kaum Benutzerspuren
zum Inhalt:
Hans Huckebein; Max und Moritz; Die fromme Helene; Plisch und Plum; Das Bad am Samstagabend; Münchener Bilderbogen; Lohn des Fleißes; Fipps, der Affe; Schnurrdiburr oder Die Bienen; Maler Klecksel; Julchen; Die kühne Müllerstochter

zur Zeit vergriffen

 

 

Wilhelm Busch
Sämtliche Bildergeschichten

mit 3380 Zeichnungen

Ausgabe um 1970
Herausgeber: Rolf Hochhuth, Bertelsmann Verlag Gütersloh, 546 Seiten im Format 32,5 x 24 cm, das Buch hat einen Kunstleder-Einband mit einem Schutzumschlag, Papier-Schutzumschlag etwas beschädigt. Buchkante an einer Ecke gestaucht; Buch insgesamt in einem guten altersgemäßen Zustand,

zur Zeit vergriffen

 

 

Wilhelm Busch
Sämtliche Bildergeschichten

mit 3380 Zeichnungen
Ausgabe um 1970
Herausgeber: Rolf Hochhuth, Prisma Verlag Gütersloh, 546 Seiten im Format 32,5 x 24 cm, das Buch hat einen Kunstleder-Einband mit einem Schutzumschlag, Papier-Schutzumschlag beschädigt. Das Buch ist aber in einem guten Zustand,

zur Zeit vergriffen
 

 

Das grosse Wilhelm Busch Album in Farbe
Die beliebtesten Geschichten mit über 1500 Abbildungen

Unipart Verlag Remseck, Ausgabe von 1995, 300 Seiten, durchgehend farbig bebildert, rundum lackierter Glanzeinband im Format 29,5 x 22 cm, an den Buchkanten leicht bestoßen, Buch ingesamt in gutem altersgemäßen Zustand,

Inhalt:
Max und Moritz; Schnurrdiburr oder die Bienen; Die Knopp-Trilogie; Die Haarbeutel; Dipps der Affe; Der Fuchs; Die Drachen; Plisch und Plum; Fliegende Blätter und Münchener Bilderbogen; Die fromme Helene

zur Zeit vergriffen

 

 

Abbildungen links und oberes aufgeschlagenes Buch:
Wilhelm Busch
Lustige Bildgeschichten

Büchergilde Gutenberg Berlin, Ausgabe um 1940, 234 Seiten, Voll-Leinen mit Schutzumschlag, Format 24 x 17,5 cm, Papier-Schutzumschlag beschädigt, Buch in sehr gutem altersgemäßen Zustand,
Inhalt:
Von mir über mich - die fromme Helene -
Balduin Bählmann - Die Kirmes

Preis: 14 EUR

 

Abbildungen rechts und unteres aufgeschlagenes Buch:
Wilhelm Busch Album
M.O. Verlagsgesellschaft Glashütten, Sonderausgabe von 1976, 410 Seiten, durchgehend farbig bebildert, Hardcover mit Hochglanz-Schutzumschlag, Papier-Schutzumschlag beschädigt, Buch in gutem altersgemäßen Zustand,
Inhalt:
Selbstbildnis; Max und Moritz; Hans Huckebein; Die fromme Helene; Bilder zur Jobsiade; pater Filucius; Der Geburtstag; Dideldum; Abenteuer eines Junggesellen; Herr und Frau Knopp; Julchen; Haarbeutel; Fipps der Affe; Plisch und Plum; Maler Klecksel; Balduin Bählamm; Wilhelm Busch Brevier; Wilhelm Busch - Leben und Werk

Preis: 10 EUR

 

 

Wilhelm Busch

Narrheiten und Wahrheiten -
Spässe und Weisheiten

Zwei Bände
Büchergilde Gutenberg Frankfurt/M, Ausgaben von 1959/1960, Einführung und Nachwort von Friedrich Bohne; Zweimal 320 Seiten, jeweils Voll-Leinen-Bände in hochwertiger Verarbeitung im Format 30 x 21,5 cm, leicht an den Buchkanten bestoßen; insgesamt jeweils guter altersgemäßer Zustand

Inhalt von Narrheiten und Wahrheiten:
Einführung - Bildergeschichten - Münchener Bilderbogen - Aus der Kneipzeitung und dem Karikaturenbuch - Aus den fliegenden Blättern - Kritik des Herzens
Inhalt von
Spässe und Weisheiten:
Der Nöckergreis - Die Knopp-Trilogie - Die Haarbeutel - Hernach - Reime und Sinnsprüche - Zu guter Letzt - Schein und Sein - Aus den Briefen - Nachwort - Zeittafel

Komplettpreis beider Bände: 19 EURO

 

 

Wilhelm Busch:

Werke

Könemann Verlag, Köln, Ausgaben der frühen 1990er Jahre, jeweils Voll-Leinen-Bände mit grünem Schutzumschlag im Format 17,5 x 12,5 cm, Papier-Schutzumschlag leicht bestoßen; insgesamt sind die Bände in sehr gutem altersgemäßen Zustand

 

Band 1:  Max und Moritz und andere Bildergeschichten
350 Seiten: Max und Moritz - Hans Huckebein - Die fromme Helene - Fipps, der Affe - Maler Klecksel - Dideldum
Preis: 6 EURO

Band 2:  Münchner Bilderbogen
314 Seiten: Sammlung von 40 Bilderbogen
Preis: 6 EURO

 

 

Wilhelm Busch:

Werke

XENOS Verlag, Hamburg, 4-bändige Ausgabe von Ende der 1980er Jahre, jeweils Voll-Leinen-Bände mit Hochglanz- Schutzumschlag im Format 21 x 12 cm, Papier-Schutzumschlag leicht bestoßen; insgesamt sind die Bände in sehr gutem altersgemäßen Zustand
 

Band 2:
370 Seiten: Münchener Bilderbogen - Dideldum!
Preis: 4 EURO
 

Die Bände 1, 3 und 4 sind zur Zeit vergriffen

 

 

Wilhelm Busch

Narrheiten und Wahrheiten

Fackelträger Verlag, Hannover, Ausgabe von 1996, Einführung von Friedrich Bohne; 320 Seiten, jeweils Voll-sehr fester rundum lackierter Hartpappeinband im Format 30 x 21,5 cm, leicht an den Buchkanten bestoßen; sehr guter altersgemäßer Zustand - offenbar kaum belesen
Inhalt
:
Einführung - Bildergeschichten - Münchener Bilderbogen - Aus der Kneipzeitung und dem Karikaturenbuch - Aus den fliegenden Blättern - Kritik des Herzens

Preis
: 11 EURO

 

 

Wilhelm Busch Album
Humoristischer Hausschatz

Sammlung der beliebtesten Schriften

mit 1500 Bildern
Ausgabe von 1955
Bassermann Verlag München
, 376 Seiten, 31 x 25 cm, hochwertiger glatter Ganzleder-Einband, leichte Gebrauchsspuren; guter altersgemäßer Zustand

Inhalt:
Von mir über mich - Der Nöckergreis; Die fromme Helene; Plisch und Plum; Pater Filucius; Tobias Knopp; Bilder zur Jobsiade; Die Haarbeutel; Balduin Bählamm; Der Geburtstag oder Die partikularistern; Fipps der Affe; Maler Klecksel; Dideldum; Zitatenschatz; Sentenzen und Aphorismen

zur Zeit vergriffen
 

 

Wilhelm Busch Album
Humoristischer Hausschatz

Sammlung der beliebtesten Schriften

mit 1600 Bildern
Ausgabe von 1965
Buch und Zeit Verlagsgesellschaft Köln, 368 Seiten, 29,5 x 22 cm, Voll-Leinen mit Papier-Schutzumschlag, in gutem Zustand,
dieses Buch ist zur Zeit vergriffen
 

 

Das goldene
Wilhelm-Busch-Album
Fackelträger Verlag Hannover,
16. Auflage von 1978, dickes schweres Buch mit 640 Seiten mit rund 3000 Abbildungen und 4 sechsfarbigen Gemäldewiedergaben, 30 x 23 cm, mit einer Einleitung und einem Nachwort von Friedrich Bohne; Hardcover mit Schutzumschlag, Bindung sehr stabil und fest; Zustand innen sauber - kaum benutzt; insgesamt in gutem altersgemäßen Zustand

Zum Inhalt:
Bis auf weniger bedeutende Einzelheiten birgt dieses Album alles, was Wilhelm Busch in seinem fruchtbaren Leben gezeichnet und geschrieben hat:
Erster Teil:
Narrheiten und Wahrheiten (320 Seiten);
Zweiter Teil: Spässe und Weisheiten (320 Seiten)

dieses Buch ist zur Zeit vergriffen
 

 

Weitere Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Das grosse
Wilhelm Busch Album
Mit 1800 Zeichnungen
Ausgabe um 1965
Deutscher Bücherbund, Stuttgart u.a., 350 Seiten, Voll-Leinen mit Papier-Schutzumschlag, 30,5 x 23 cm, Schutzumschlag etwas beschädigt, Zustand des Buches gut,
dieses Buch ist zur Zeit vergriffen

 

Das heitere
Wilhelm Busch Hausbuch
Ausgabe von 1954
Bertelsmann Lesering, 400 Seiten, 24,5 x 21 cm, Voll-Leinen, Leinen etwas fleckig,  Zustand innen gut,
Preis: 12 EURO

 

 

Das heitere
Wilhelm Busch Hausbuch

Ausgabe von 1956; Bertelsmann Lesering, 400 Seiten, 24,5 x 21 cm, Voll-Leinen, Voll-Leinen mit Schutzumschlag; Papier-Schutzumschlag beschädigt; Buch in sehr gutem altersgemäßen Zustand

Preis: 19 EURO

 

 

Lustige
Wilhelm Busch - Sammlung
Ausgabe um 1960
Verlag Braun und Schneider, München; als einmalige Ausgabe für die Deutsche Hausbücherei, Hamburg erschienen;
216 Seiten, Voll-Leinen,  Format 27 x 21 cm, einband leicht fleckig, vorn innen mit einem Bibliotheksstempel versehen, aber keine weiteren Signaturen; insgesamt guter altersgemäßer Zustand,
dieses Buch ist zur Zeit vergriffen

 

 

Wilhelm Busch Album
8. Auflage 1966

Kinderbuchverlag Berlin; 256 Seiten; Großformat 30 x 21 cm; Leinenrücken mit lackiertem Hartpappeinband; recht starke Papiergilbung; völlig sauber und gut lesbar; insgesamt noch guter altersgemäßer Zustand,

dieses Buch ist zur Zeit vergriffen

 

 

 

Die Bilderbogen von Wilhelm Busch
                        siehe auch unsere Seite mit den  Sammlungen alter Bilderbogen  hier ...

 

Sämtliche Busch-Bilderbogen
Alle 50 Bilderbogen in einem Band

edition Olms, Zürich, Nachdruck der von 1858 - 1875 erschienenen Bilderbogen aus der Sammlung der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart; Ausgabe von 1995mit einem Vorwort von Michael Schwarze; 50 Seiten mit je einem Bilderbogen pro Seite;  sehr fester rundum lackierter Hartpappeinband im Maxi-Format 37,5 x 28,5 cm; sehr guter altersgemäßer Zustand - offenbar kaum belesen;

Preis 15 EURO

 

 

 

Max und Moritz - Versionen
       siehe auch unsere Max und Moritz-Bilderhefte von Anfang der 1960er Jahre mit Werbeaufdrucken ...

 

Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Max & Moritz
und andere Lausbuben

Weltbild Verlag, Augsburg, Ausgabe von 1998; 48 Seiten, sehr fester wasserabweisender Hardcover Einband; Format 24,5 x 17 cm; sehr guter altersgemäßer Zustand - offenbar kaum belesen;

Zum Inhalt:
Die sieben Streiche von Max und Moritz - Das Bad am Samstagabend - Das Rabennest

Preis 6 EURO

 

busch3.JPG (16032 Byte)  

Ausgaben von Wilhelm Busch:

 

Abbildung links und oberes aufgeschlagenes Buch:
Max und Moritz
eine Bubengeschichte in sieben Streichen
Braun und Schneider, München, 131. Auflage, Ausgabe um 1940; 56 Seiten,  Hartpappeinband, von außen recht schmutzig, innen guter Zustand;
Preis 9 EURO

 

Abbildung rechts und unteres aufgeschlagenes Buch:
Max und Moritz
eine Bubengeschichte in sieben Streichen
Braun und Schneider, München, 131. Auflage, Ausgabe von 1948; 56 Seiten,  Pappeinband, mit farbigen Abbildungen; altersgemäßer sehr guter Zustand;
zur Zeit vergriffen

 

 

Weitere Max und Moritz-Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Abbildungen links und oberes aufgeschlagenes Buch:
Max und Moritz
eine Bubengeschichte in sieben Streichen
Braun und Schneider Verlag München - Originalausgabe,
131. Auflage um 1935; Leinenrücken mit Hartpappeinband, 60 Seiten, Format 21 x 14 cm, leere Vorsatzseite fehlt; an den Buchkanten bestoßen, Einband etwas fleckig, Rücken oben leicht beschädigt; sonst guter altersgemäßer Zustand;
zur Zeit vergriffen

 

Abbildungen rechts und unteres aufgeschlagenes Buch:
Max und Moritz
eine Lausbubengeschichte in sieben Streichen
Gondrom Verlag Bindlach,
Ausgabe von 2001; Buch im Hochglanzeinband (rundum), Seiten aus starkem Karton; Format des Buches 25 x 19 cm, Zustand neuwertig;
Preis 7 EURO

 

 

 Max und Moritz-Ausgaben von
Wilhelm Busch
in anderen Sprachversionen
im Braun und Schneider Verlag, München
jeweils Leinenrücken mit lackiertem festen Hartpappeinband;
jeweils Format 21 x 14,5 cm:

Abbildungen links und oberes aufgeschlagenes Buch:
Max et Moritz
komplett in lateinischer Sprache

Braun und Schneider Verlag München - Originalausgabe, von Ervinius Steindl (Erwin Steindl)
Ausgabe von 1963; 56 Seiten, Titel handschriftlich auf dem Rücken vermerkt; sonst sehr guter altersgemäßer Zustand;
zur Zeit vergriffen

Abbildungen  rechts und unteres aufgeschlagenes Buch:
Max un Moritz
komplett in Plattdeutsch

Braun und Schneider Verlag München - Originalausgabe,
Ausgabe von 1964; plattdütsch naavertellt vun Paul Hennings; 64 Seiten, Titel handschriftlich auf dem Rücken vermerkt; sonst sehr guter altersgemäßer Zustand;
zur Zeit vergriffen

 

 

Im ungewöhnlichen Design:
Max und Moritz
eine Lausbubengeschichte in sieben Streichen

Pestalozzi Bilderbuch, Ausgabe von 2000; Buch im Hochglanzeinband (rundum), Seiten aus starkem Karton und Seidenglanz; Format des Buches 29 x 22,5 cm, unten Buchkante leicht bestoßen, sonst sehr guter altersgemäßer Zustand;

Preis 5 EURO

 

 

Max und Moritz

S und S Bilderbuch Nr. 661 - 0220, Ausgabe um 1960; Buch im Hochglanzeinband mit Leinenband am Rücken, 22 Seiten aus starkem Karton; Format des Buches 24 x 16,5 cm, etwas an den Buchkanten bestoßen; insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand;

Preis 6 EURO

 

 

Max und Moritz
Eine Bubengeschichte in sieben Streichen

S und S Bilderbuch Nr. 661-1221, Ausgabe um 1968; Buch im rundum lackierten Hochglanzeinband, Seiten aus starkem Karton; Format des Buches 26 x 20 cm, leicht an den Buchkanten bestoßen; insgesamt guter altersgemäßer Zustand;

Preis 6 EURO

 

 

Max und Moritz
eine Bubengeschichte in sieben Streichen

Siebert Verlag, Waldkirchen, Ausgabe um 1990; Buch im Hochglanzeinband mit Leinenband am Rücken, Seiten aus starkem hochglanzlackierten Karton; Format des Buches 24 x 20 cm, leicht an den Buchkanten bestoßen; insgesamt sehr guter altersgemäßer Zustand;

Preis 6 EURO

 

 

Eine alte Pestalozzi-Max und Moritz - Ausgabe
von
Wilhelm Busch:

Max und Moritz
Eine Bubengeschichte in 7 Streichen

 Ausgabe etwa um 1955; Pestzalozzi-Bilderbuch  Nr. 4092 mit Leinenband am Rücken und mit abwaschbarem  Hochglanzeinband, Seiten aus normalem Papier durchgehend farbig illustriert; Format des Buches 24 x 17 cm, Namenseintrag vorn innen und Gebrauchsspuren; etwas an den Buchkanten bestoßen, Bindung ok., insgesamt in gutem altersgemäßen Zustand

Preis 7 EURO 

 

 

Weitere Max und Moritz - Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Abbildungen links und oberes aufgeschlagenes Buch
Max und Moritz
Eine Bubengeschichte in 7 Streichen - ungekürzt
 Ausgabe etwa um 1980; Pestzalozzi-Bilderbuch  Nr. 663 37953 mit Leinenband am Rücken und mit abwaschbarem  Hochglanzeinband, Seiten aus starkem Karton; Format des Buches 27 x 20 cm, leichte Gebrauchsspuren: innen sauber - ganz leicht bestoßen, Bindung ok., insgesamt in gutem altersgemäßen Zustand
Preis 5 EURO
 

Abbildungen rechts und unteres aufgeschlagenes Buch
Max und Moritz
Eine Bubengeschichte in 7 Streichen - ungekürzt
 Ausgabe etwa um 1970; Pestalozzi-Bilderbuch; Buch mit Leinenband am Rücken und mit abwaschbarem  Hochglanzeinband, Seiten aus starkem Karton; Format des Buches 22 x 15,5 cm, leichte Gebrauchsspuren: innen sauber - ganz leicht bestoßen, Bindung ok., insgesamt in gutem altersgemäßen Zustand
Preis 4 EURO

 

 

Eine noch neuere Max und Moritz - Ausgabe
 von
Wilhelm Busch:

Max und Moritz
Eine Bubengeschichte in 7 Streichen - ungekürzt

 Ausgabe von 2001; Pestalozzi-Bilderbuch; rundum lackierter sehr fester abwaschbarer Hartpappeinband, Seiten aus starkem Karton; Format des Buches 22 x 15,5 cm, kaum irgendwelche Gebrauchsspuren; Buch in sehr gutem altersgemäßen Zustand

Preis: 5 EURO

 

 

Weitere Max und Moritz - Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Abbildungen links und oberes aufgeschlagenes Buch
Max und Moritz
Eine Bubengeschichte in sieben Streichen
 Ausgabe etwa um 1965; Broschürtes Pestalozzi-Bilderbuch Nr. 4053 im Format 27 x 20 cm; rundum lackierter Papiereinband - geheftet; senkrechter Knick im Einband; innen noch sehr schön; insgesamt in befriedigendem altersgemäßen Zustand
Preis 4 EURO
 

Abbildungen rechts und unteres aufgeschlagenes Buch
Max und Moritz
Eine Bubengeschichte in sieben Streichen
 Ausgabe von 1997; ars edition München - neue Rechtschreibung; Buch mit Leinenrück und stabilem wasserabweisendem Hardcovereinband, 64 Seiten in Seidenglanz; Buch in gutem altersgemäßen Zustand
Preis 6 EURO

 

 

Eine weitere Ausgabe von
Wilhelm Busch:

Max und Moritz
Eine Bubengeschichte in sieben Streichen - ungekürzt

 Ausgabe etwa um 1970; Pestalozzi-Bilderbuch Nr. 662 0103; Buch mit Leinenband am Rücken und mit abwaschbarem  Hochglanzeinband, Seiten aus starkem Karton; Format des Buches 27 x 20 cm, Buchblock war im Gelenk gelockert und wurde im Vor- und Nachsatz innen mit Klebeband stabilisiert; Bindung ansonsten ok. und alle Seiten fest; innen sauber - an den Buchkanten etwas bestoßen, insgesamt noch in recht gutem altersgemäßen Zustand

Preis 5 EURO

 

 

Eine weitere seltene Ausgabe von
Wilhelm Busch:

Max und Moritz
Eine Bubengeschichte in sieben Streichen

 Ausgabe von 1959; Kinderbuchverlag Berlin; Leinenrücken mit lackiertem Hartpappeinband; leicht an den Buchkanten bestoßen; Buch in gutem altersgemäßen Zustand

Preis 5 EURO

 

 

Weitere Max und Moritz - Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Abbildungen links und oberes aufgeschlagenes Buch
Max und Moritz
Eine Bubengeschichte in 7 Streichen
 Ausgabe von 1977; Diogenes Taschenbuch mit 70 Seiten im Paperback Einband; Format 19 x 15,5 cm; Nachwort von Friedrich Bohne; Buch in sehr gutem altersgemäßen Zustand
zur Zeit vergriffen
 

Abbildungen rechts und unteres aufgeschlagenes Buch
Max und Moritz
Eine Bubengeschichte in 7 Streichen
 Ausgabe von 1979; Südwestverlag München mit ca. 50 Seiten im Paperback Einband; Format 21 x 15 cm; Buch in befriedigendem altersgemäßen Zustand
Preis 4 EURO

 

 

Lehrer Lämpel gab es wirklich
Artikel im Hamburger Abendblatt vom 22. Oktober 2015 anläßlich des 150jährigen Jubiläums von "Max und Moritz" von Wilhelm Busch

 4 Seiten (Doppelbogen) der Zeitung; im Artikel sind diverse geschichtliche Bezüge zur Entstehung von "Max und Moritz"; Zeitung in gutem altersgemäßen Zustand

Preis: 2 EURO

 

       siehe auch unsere Max und Moritz-Bilderhefte von Anfang der 1960er Jahre mit Werbeaufdrucken ...

 

Sonstige Ausgaben

 

Weitere Ausgaben von
Wilhelm Busch:

Plisch und Plum
Eine
lustige Hundegeschichte von Wilhelm Busch
S und S Bilderbuch Nr. S 37e 7554-195, Ausgabe um 19
58; Buch im Hochglanzeinband mit Leinenband am Rücken, Seiten aus starkem Hartkarton; Format des Buches 26 x 19 cm, leicht an den Buchkanten bestoßen; Leinenband am Rücken etwas beschädigt und nachgeleimt; Bindung aber ok. und alle Seiten fest; etwas an den Buchkanten bestoßen; insgesamt guter altersgemäßer Zustand;
zur Zeit vergriffen

 

 

Weitere Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Abbildungen oben rechts und mittleres aufgeschlagenes Buch
Der heilige Antonius von Padua

Moritz Schauenburg, Lahr, 
Auflage um 1920, 74 Seiten, Paperback geheftet im Format 23 x 15 cm, an den Blattkanten bestoßen, Papierrücken beschädigt; Einband mit Klarsicht-Klebeband stabilisiert, Heftschnitt unsauber, innen sauber, noch befriedigender altersgemäßer Zustand,

zur Zeit vergriffen
 

Abbildungen oben Mitte und unteres aufgeschlagenes Buch
Schein und Sein
Nachgelassene Gedichte

Lothar Joachim Verlag München,  Auflage von 1909, 98 Seiten, Voll-Leinen im Format 16,5 x 12 cm, glegentlich im Buch leicht gelbfleckig, vorn innen mit Bibliotheksstempel (aber keine weiteren Signaturen); insgesamt guter altersgemäßer Zustand,

Preis: 7 EURO

 

das dritte abgebildete Buch ist verkauft

 

 

Weitere Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Abbildungen links und oberes aufgeschlagenes Buch
Julchen
Bassermann Verlag München, 
147. bis 152. Auflage um 1940, 70 Seiten, Hartpappeinband, guter altersgemäßer Zustand,

zur Zeit vergriffen
 

Abbildungen rechts und unteres aufgeschlagenes Buch
Abenteuer eines Junggesellen
Bassermann Verlag München,  179. bis 183. Auflage von 1941, 90 Seiten, Leinenrücken mit Hartpappeinband, guter altersgemäßer Zustand,

Preis: 7 EURO

 

busch7.JPG (41961 Byte)

 

Weitere Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Abbildung rotes Buch links
Du weißt Bescheid - Ich weiß Bescheid
Ein Wilhelm-Busch-Brevier
Hrsg. Hans Balzer; Auszüge aus der Wilhelm-Busch-Gesamtausgabe des Europarings der Buch- und Schallplattenfreunde, Bertelsmann, Gütersloh, Ausgabe um 1965, 19 x 12 cm, 130 Seiten, guter Zustand,
Preis: 4 EURO

Abbildung unten links
Gedichte und Prosa
(Bd. III einer Serie gesammelter Werke), Hrsg. Friedrich Bohne, Buchclub Ex Libris Zürich, 1980, 420 Seiten, 18,5 x 12 cm, Voll-Leinen, guter Zustand
Preis 7 EUR

Abbildung unten rechts
Wilhelm Busch Brevier
Deutscher Bücherbund; Stuttgart u.a., Ausgabe von 1982, 160 Seiten, 18 x 11,5 cm, Hartpappeinband, guter Zustand,
zum Inhalt: Max und Mortiz; Hans Huckebein; Der Virtuos; Der Maulwurf; Die Haarbeutel; Gedichte; Prosit Neujahr,
Preis 6 EUR

 

das vierte abgebildete Buch ist vergriffen

 

busch8.JPG (30199 Byte)

 

Weitere Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Abbildung kleines gelbes Buch rechts
aus der Inselbücherei Nr. 478
(siehe auch Sammlung Inselbücher)
Schein und Sein
Gedichtsammlung, Ausgabe von 1959, 80 Seiten
6 EURO


Abbildung dunkles Buch mit Porträt links
Wilhelm Busch
Bildergeschichten - Gedichte - Briefe

Auswahl und Nachwort v. Erwin Ackerknecht
Karl Robert Langewiesche Nf., Königstein, Ausgabe von 1959, 18,5 x 13 cm, 240 Seiten, Voll-Leinen, sehr guter altersgemäßer Zustand
Preis 8 EUR

 

 

Weitere Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Bildergeschichten - Einzelausgaben
aus dem Kaiser Verlag Klagenfurt, jeweils Hardcover-Ausgaben im Format 15,5 x 10,5 cm; die Reihe ist 1992 erschienen; alle Abbildungen farbig;
 

Max und Moritz
120 Seiten, sehr guter altersgemäßer Zustand; wirkt völlig ungelesen

Preis: 4 EURO

Die fromme Helene
120 Seiten, sehr guter altersgemäßer Zustand; wirkt völlig ungelesen

Preis: 4 EURO
 

Fipps der Affe
120 Seiten, sehr guter altersgemäßer Zustand; wirkt völlig ungelesen

zur Zeit vergriffen
 

Plisch und Plum und andere Viechereien
120 Seiten, sehr guter altersgemäßer Zustand; wirkt völlig ungelesen

Preis: 4 EURO

Balduin Bählamm, der verhinderte Dichter
120 Seiten, sehr guter altersgemäßer Zustand; wirkt völlig ungelesen

Preis: 4 EURO
 

Schnurrdiburr oder die Bienen
120 Seiten, sehr guter altersgemäßer Zustand; wirkt völlig ungelesen

zur Zeit vergriffen

 

 

Weitere Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Bildergeschichten - Einzelausgaben
aus dem Bassermann Verlag München, jeweils rundum lackierte Hardcover-Ausgaben im Format 19,5 x 12 cm; die Reihe ist Ende der 1950er Jahre erschienen; Bände in gutem altersgemäßen Zustand
 

Maler Klecksel
Ausgabe von 1962, mit 99 Zeichnungen; 70 Seiten, guter altersgemäßer Zustand

zur Zeit vergriffen
 

Dideldum
Ausgabe von 1958, mit 101 Zeichnungen; 64 Seiten, guter altersgemäßer Zustand

Preis: 4 EURO

Der Geburtstag  oder   Die Partikularisten
Ausgabe von 1958, mit 108 Zeichnungen; 64 Seiten, guter altersgemäßer Zustand

Preis: 4 EURO

Fipps der Affe
Ausgabe von 1959, mit 152 Zeichnungen; 98 Seiten, guter altersgemäßer Zustand

Preis: 4 EURO

Pater Filucius
Allegorisches Zeitbild
mit den Beigaben:
"Von mir über mich"  sowie  "Der Nöckergreis"

Ausgabe von 1958, mit 73 Zeichnungen; 64 Seiten, guter altersgemäßer Zustand

Preis: 4 EURO

Plisch und Plum
Ausgabe von 1959, mit 101 Zeichnungen; 70 Seiten, guter altersgemäßer Zustand

Preis: 4 EURO

 

busch4.JPG (32252 Byte)  

Weitere Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Wilhelm Busch - Ausgaben
mit Pappeinband

Die fromme Helene
Mit 180 Zeichnungen, Bassermann, München, Ausgabe von 1943, 114 Seiten, 21 x 14 cm, Rücken etwas beschädigt,
Preis: 6 EURO

Julchen
Mit 108 Zeichnungen, Bassermann, München, Ausgabe von 1944, 66 Seiten, 21 x 14 cm, Rücken etwas beschädigt,

zur Zeit vergriffen

Das Rabennest
Braun und Schneider Verlag, München, Ausgabe um 1940, 60 Seiten, 20,5 x 13,5 cm, guter Zustand
zum Inhalt: Das Rabennest; Die Rache des Elefanten; Der hinterlistige Heinrich; Der Lohn des Fleißes; Die Fliege; Die Strafe der Faulheit; Adelens Spaziergang; Der unfreiwillige Spazierritt
Preis: 8 EURO

 

 

Eine seltene alte
Wilhelm Busch - Ausgabe
mit Pappeinband

Schnaken und Schnurren
Eine Sammlung humoristischer kleiner Erzählungen in Bildern
III. Teil
Braun und Schneider Verlag, München, 25. Auflage um 1925, ca. 50 Seiten - nicht paginiert; mit farbigen Abbildungen!!, Pappeinband im Großformat 26 x 21 cm, Einband fleckig, an den buchkanten bestoßen; insgesamt noch recht guter altersgemäßer Zustand
zum Inhalt:

Der Affe und der Schusterjunge - Der Schnuller - Die Fliege - Die Verwandlung - Das Napoleonspiel - Vetter Franz auf dem Esel - Die Rutschpartie

Preis: 13 EURO

 

 

Weitere Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Abbildungen links und oberes aufgeschlagenes Buch
Herr und Frau Knopp

Paul Müller Verlag München, Ausgabe von 1947, 74 Seiten, Pappeinband im Format 21 x 14 cm, etwas an den Buchkanten bestoßen; ansonsten recht guter altersgemäßer Zustand,

Preis: 4 EURO
 

Abbildungen rechts und unteres aufgeschlagenes Buch
Tobias Knopp
Abenteuer eines Junggesellen - Herr und Frau Knopp - Julchen

Bassermann Verlag München,  Ausgabe von 1941, 232 Seiten, Leinenrücken mit Hartpappeinband im Format 21 x 14 cm, Umschlagrest leider vorn auf dem Einband festgeklebt, ansonsten guter altersgemäßer Zustand,

Preis: 6 EURO

 

 

Weitere Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Abbildungen links und oberes aufgeschlagenes Buch
Die fromme Helene
Bassermann Verlag München, 369. + 378. Auflage um 1930, 120 Seiten, Leinenrücken mit Hartpappeinband im Format 21 x 14 cm, vorderer Einband mit einem Knick an einer Ecke, sonst altersgemäßer guter Zustand,

Preis: 5 EURO
 

Abbildungen rechts und unteres aufgeschlagenes Buch
Balduin Bählamm,
der verhinderte Dichter

Bassermann Verlag München, 79. bis 84. Auflage um 1930, 76 Seiten, Hartpappeinband im Format 21 x 14 cm, guter altersgemäßer Zustand,

Preis: 7 EURO

 

 

Weitere Ausgaben von
Wilhelm Busch:

Die kühne Müllerstochter
Der Schreihals - Die Prise

Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart u.a., Ausgabe um 1955, 32 Seiten, nur auf den geraden Seiten bedruckt, Leinenrücken mit Hartpappeinband, sehr guter altersgemäßer Zustand, Format 21,5 x 14,5 cm,

Preis: 8 EURO

 

busch5a.JPG (21543 Byte)busch5b.JPG (35115 Byte)  

Weitere Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Abbildungen links und oberes aufgeschlagenes Buch
Hans Huckebein
Die kühne Müllerstochter und andere Bildergeschichten
Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart u.a., Ausgabe um 1925, ca. 90 Seiten, nur auf den ungeraden Seiten bedruckt, Leinenrücken mit Hartpappeinband, zufriedenstellender Zustand, 21,5 x 14,5 cm,
Preis: 8 EURO
 

Abbildungen rechts und unteres aufgeschlagenes Buch
Tobias Knopp
Abenteuer eines Junggesellen -
Herr und Frau Knopp - Julchen 
Deutsche Buch-Gemeinschaft, Berlin, Ausgabe von 1947,  232 Seiten, 20,5 x 14 cm, Hartpappeinband, Buch recht vergilbt, vorderer Einband nach oben verbogen, Zustand insgesamt befriedigend
Preis: 7 EURO
das gleiche Buch als Taschenbuchausgabe siehe unter
Taschenbücher - RORORO-Erstausgaben

 

 

Weitere Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Abbildungen links und oberes aufgeschlagenes Buch
Die feindlichen Nachbarn
und andere Bildergeschichten
Manuldruck und Verlag Braun und Schneider München, 5. Auflage, Ausgabe um 1920, 62 Seiten, Voll-Leinen, 21 x 15 cm, an den Buchkanten etwas abgenutzt, Einband leicht verschmutzt, ansonsten
zufriedenstellender Zustand,
Preis: 7 EURO
 

Abbildungen rechts und unteres aufgeschlagenes Buch
Lustige Kleinigkeiten
Mit einer Einleitung von Georg Jacob Wolf und mit 32 Zeichnungen, Delphin-Verlag München, Ausgabe von 1919, Pappeinband, 48 Seiten, 20 x 12,5 cm, Rücken und Buchkanten beschädigt, Umschlagseiten zum Rücken geklebt, innen befriedigend
Preis: 4 EURO

 

busch6a.JPG (20428 Byte)busch6b.JPG (20926 Byte)

 

Weitere Ausgaben von
Wilhelm Busch:

 

Abbildungen links und oberes aufgeschlagenes Buch:
Kritik des Herzens
Sammlung von Gedichten
 Bassermann, München, Ausgabe von 1941, 84 Seiten, 16,5 x 12,5 cm, Leinenrücken mit Hartpappeinband, sehr guter Zustand,
Preis: 12 EURO

Abbildungen rechts und unteres aufgeschlagenes Buch:
Allotria
Verlag Braun und Schneider München, Ausgabe um 1925 (Auflage 5), 64 Seiten,  Leinenrücken mit Hartpappeinband, Einband etwas fleckig; an den Buchkanten leicht bestoßen, insgesamt guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 6 EURO

 

 

Sammlerstücke:

Wilhelm-Busch-Kalender

Abreißkalender im Format 21 x 15 cm mit 14 Blättern;
abgebildet sind jeweils Zeichnungen und Reime:

Kalender 1989: Mit Wilhelm Busch
 im ganzen Haus

Kalender 1990: Mit Wilhelm Busch
durch den Garten

Kalender 1991: Wilhelm Busch
und die Kinder

Kalender 1994: Wilhelm Busch
 in Küche und Keller
 

alle Bände in sehr gutem Zustand,
Preis je Kalender: 2 EURO

 

 

Rarität:

Wilhelm Busch: Bilderpossen
Der Eispeter - Katze und Maus - Krischan mit der Piepe - Hänsel und Gretel

Obpacher Buch- und Kunstverlag München; Ausgabe um 1960; 40 Seiten in hochwertiger Aufmachung; sehr farbenprächtige Illustrationen; Leinenrücken mit lackiertem Hartpappeinband und Schutzumschlag; Papier-Schutzumschlag etwas beschädigt; Format 24 x 20 cm; an den Buchkanten bestoßen; insgesamt guter altersgemäßer Zustand,

Preis: 8 EURO

 

 

Wilhelm Busch:
Ist mir mein Leben geträumet?

Briefe eines Einsiedlers
gesammelt und herausgegeben von Otto Nöldeke; Gustav Weise Verlag Leipzig; Erstausgabe von 1935; 240 Seiten; Voll-Leinen; leider sehr schmutziger Einband - leicht nach außen gebogen, innen aber noch sehr schön mit diversen Handschrift-Faksimiles; insgesamt noch befriedigender altersgemäßer Zustand,

zur Zeit vergriffen

 

 

 

In folgenden Kategorien
haben wir ebenfalls Ausgaben von Wilhelm Busch : (bitte Mausklick auf die Kategorie)

Kinderbücher – Neue Jugendschriften Hannover – 500er-Reihe
Literarische Sammlungen – Insel-Bücherei  mehrere Ausgaben
Literarische Sammlungen - Reclam-Bände Autoren A bis E
Taschenbücher - RORORO-Erstausgaben
Kinderbücher - Göttinger Jugendbände - Gänseliesel-Bände für die Kleinsten
Kinderbücher - Bilderbücher - Bilderbuchreihe "Bunte Kiste"
Kinderbücher - NJV-Jugendbuchreihen - Stabilo-Reihe
Kinderbücher - Kinderbuchserien - Taschenbuchreihen - Ravensburger Jugendbuchreihen
Kinderbücher - Kinderbuchserien - Taschenbuchreihen - ATB-Alex Taschenbücher
Bildersammlungen - Einzelne Künstler - Bilderserien von Wilhelm Busch
Max und Moritz-Bilderhefte mit Werbeaufdrucken - Bilderhefte

 

 

 

Siehe auch die Übersicht  "Spezielle Bilderbuchautoren"

 

 

Zur Übersicht:
Beliebte Kinderbuchautoren

 

 

Zur allgemeinen Übersicht:
Kinderbücher

 

   Zurück zum Anfang dieser Seite   
Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren