Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!

Übersicht:  Kategorien
Übersicht:  Kinderbücher
Übersicht:   Beliebte Kinderbuch-Autoren

 

Ausgaben von  Franz Braumann

Franz Braumann ( geb. am 02.12.1910 in Huttich/Seekirchen am Wallersee; gest. am 26.10.2003 in Köstendorf ) war ein österreichischer Schriftsteller.
Er war eine wichtige Person in der österreichischen Kinder- und Jugendliteratur der 1950er bis 1980er Jahre. 

Franz Braumann wurde als Sohn des Augerbauern in Huttich am Wallersee geboren.
Nach einer Zimmermannslehre begann er mit dem Schreiben seines ersten, im bäuerlichen Milieu verwurzelten Romanes,
der unter dem Titel "Friedl und Vroni" im Jahr 1932 veröffentlicht wurde. Zugleich besuchte er die Lehrerbildungsanstalt in Salzburg, wo er 1935 maturierte.
Weitere Romane im ländlichen Umfeld folgten in den dreißiger Jahren. Seine erste Anstellung als Volksschullehrer fand er Oberndorf bei Salzburg.
In dieser Zeit heiratete er auch seine Frau Rosa.
Dann schuf er seine ersten Jugendbücher, spannende Erzählungen, die auch in fremden Kontinenten wie Amerika und Asien angesiedelt waren.
Ab 1945 wirkte er als Direktor der Volksschule in Köstendorf. In der Folge erweiterte er sein Schaffen erfolgreich auf historische und biographische Themen.
Er erhielt dafür auch besondere Anerkennungen.

Quelle: wikipedia vom 20.9.2013

 

Eine schöne alte Ausgabe
von
  Franz Braumann:

 

Der Raub des Dunganen
Jäger, Gold und Deutsche im Uranchai

Union Verlag, Stuttgart, Erstausgabe von 1941, Illustrationen von Willy Planck, 196 Seiten, Leinenrücken mit sehr festem Hartpappeinband; etwas an den Buchkanten bestoßen; insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand,

Preis: 8 EUR

 

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Willy Planck

 

abenteuer-braumann.JPG (38415 Byte)  

Abenteuerbücher von
Franz Braumann:
 

 

Fluß ohne Namen
Das Abenteuer einer Suchfahrt

im Matto Grosso
Union Verlag Stuttgart,
Ausgabe von 1952, Illustrationen von Richard Sapper, 212 Seiten, Rundum-Hochglanzeinband, Buch in gutem Zustand,
zur Zeit vergriffen

Das Geheimnis der Strominsel
Eine Erzählung, Illustrationen von Walter Rieck, Union Verlag Stuttgart 1953, 72 Seiten, Leinenrücken, 19 x 13 cm
zur Zeit vergriffen
 

Der Schatz im Drachenloch
Union Verlag Stuttgart, Ausgabe um 1955, Illustrationen von Gerhard Pallasch, 72 Seiten, rundum lackierter Hartpappeinband, leider fehlt offensichtlich die Titelseite??!!; sonst alles ok. und Buch insgesamt in befriedigendem altersgemäßen Zustand,
Preis 4 EUR
 

 

 

Eine Neuauflage von
Franz Braumann:

Fluß ohne Namen
Das Abenteuer einer Suchfahrt
im Matto Grosso

Loewes Verlag Bayreuth, Erstausgabe von 1981, Illustrationen von Alexandra Bräunling, 348 Seiten, rundum lackierter sehr fester Hardcover Einband; sehr guter altersgemäßer Zustand,

Preis 6 EUR

 

 

Franz Braumann:

Die Feuer der Wildnis

Loewes Verlag Bayreuth, Erstausgabe von 1983, Illustrationen von Kajo Bierl, 348 Seiten, rundum lackierter sehr fester Hardcover Einband; sehr guter altersgemäßer Zustand,

Zum Inhalt:
Eine Siedlerfamilie macht sich auf, im äußersten Norden Kandas nach herrenlosem Weideland zu suchen. Ihr Ziel ist der Auf bau einer eigenen Rinderfarm sowie ein Leben in Freiheit und Unabhängigkeit. Ein gefahrvolles Unterfangen, voller Entbehrungen und Herausforderungen in menschenloser Wildnis. Aber Mut, Ausdeuer und harte Arbeit werden schließlich von Erfolg gekrönt.

Preis 6 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von Kajo Bierl

 

 

Weitere Abenteuerbücher
von
  Franz Braumann:
 

Der Weiße Tiger
Abenteuer aus aller Welt

Loewes Verlag Bayreuth, Erstausgabe von 1972,
Illustrationen von Walter Grieder, 218 Seiten, Hardcover mit Hochglanz-Schutzumschlag, Papier-Schutzumschlag leicht beschädigt, sonst sehr guter altersgemäßer Zustand,
Preis 7 EUR
 

Feuerzeichen am Biberfluß -
Wer vom Calafatestrauch ißt
Zwei Abenteuererzählungen aus Amerika

Loewes Verlag Bayreuth, Erstausgabe von 19
69, Illustrationen von Kajo Bierl und Heiner Rothfuchs, 348 Seiten, rundum lackierter sehr fester Hardcover Einband; guter altersgemäßer Zustand,
Preis 6 EUR

 

 

Weitere Abenteuerbücher
von
  Franz Braumann:

 

Die schwarzen Wasser von Anahim
Eine Erzählung aus Kanada

Arena Verlag, Würzburg, Erstausgabe von 19
62, Illustrationen von Klaus Gelbhaar, 208 Seiten, Voll-Leinen mit Schutzumschlag; Papier-Schutzumschlag etwas beschädigt; insgesamt sehr guter altersgemäßer Zustand,
Preis 7 EUR
 

Peter Rosenstatter
Heimatroman

Manz Verlag, München, Erstausgabe
um 1960, Umschlagillustration von Marga Karlson, 224 Seiten, sehr fester rundum lackierter Hartpappeinband; sehr guter altersgemäßer Zustand,
Preis 6 EUR

 

In folgenden Kategorien
haben wir ebenfalls Ausgaben von Franz Braumann : (bitte Mausklick auf die Kategorie)

Märchen und Sagen - nach Regionen - Deutsche Regionen
Kinderbücher - Boje-Jugendbücher - rundum lackierte Jugendbuchreihen der 1950er bis 1990er Jahre

 

 

Zur Übersicht:
Beliebte Kinderbuchautoren

 

 

Zur allgemeinen Übersicht:
Kinderbücher

 

Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!