Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!

Übersicht:  Kategorien
Übersicht:  Literatur

Übersicht: Zeitschriften und Zeitungen

 

Mad
MAD
ist ein US-amerikanisches Satiremagazin. Es wird außerhalb der USA auch in vielen anderen Ländern herausgegeben.

Im Sommer 1952 brachten die amerikanischen Comic-Verleger Harvey Kurtzman und William M. Gaines die erste Ausgabe der Zeitschrift MAD heraus.
as zunächst als Parodie auf klassische Superhelden-Comics gedacht war, entwickelte sich bald zu einem Satire-Magazin, das sich über Politik, Gesellschaft, Film und Fernsehen lustig machte.
1956 erschien auf dem Titelblatt von MAD zum ersten Mal ein grinsendes Gesicht mit Segelohren, Sommersprossen und Zahnlücke:
Alfred E. Neumann, gezeichnet von Norman Mingo und Frank Kelly Freas. Seitdem ist er der Coverboy der Zeitschrift und auf fast jeder Ausgabe zu sehen

Das erste  deutsche MAD erschien im September 1967. Da es auf dem deutschen Markt guten Absatz fand, konnte die Auflage rasch gesteigert werden.
Nach 32 Ausgaben wurde Herbert Feuerstein Chefredakteur des Magazins und prägte dessen Stil maßgeblich, woran seit 1975 auch der textende Zeichner Ivica Astalos großen Anteil hatte.
Ein wichtiges Merkmal des deutschen MAD war, dass auch deutschsprachige Autoren und Zeichner (I. Astalos, Dieter Stein, Nils Fliegner, Rolf Trautmann und Gunther Baars)
Beiträge verfassten und MAD somit einen deutschen Anstrich verliehen.
Einer der bekanntesten Zeichner des MAD-Magazins war sicherlich Don Martin (18. Mai 1931 in Paterson, New Jersey; gest. 6.Januar 2000 in Miami);
von 1955 an zeichnete er für Mad seine Figuren mit dem charakteristischen langen Kinn und umgeknickten Zehen und schuf etliche Lautmalereien.
Er galt als Meister des bebilderten Slapsticks und des schwarzen Humors. Als sich Don Martin 1987 vom US-MAD trennte und zur Konkurrenz ging;
gerieten sowohl das amerikanische als auch das deutsche MAD in eine schwere Krise.

In den 1970er Jahren wurde die Zeitschrift auch im deutschsprachigen Raum endgültig zum Kult. Einige von Feuerstein geschaffene, sogenannte Inflektive („lechz“, „würg“)
wurden fester Bestandteil der Jugendsprache. 1992 verließ Feuerstein die Zeitschrift zugunsten seiner TV-Karriere.
Anfang der 1990er Jahre ging die Auflage von 300.000 auf 30.000 Exemplare zurück. Das Magazin wurde 1995 nach 300 Ausgaben eingestellt wurde,
was vor allem auf das mangelnde Interesse der jungen, fernsehverwöhnten Generation zurückgeführt wurde. Das deutsche MAD ist danach von verschiedenen Verlagen wiederbelebt worden.

Informationen aus wikipedia, Stand: 23.11.2015

Das ältere Emblem der Zeitschrift

Das neuere Emblem der Zeitschrift

 

Inhalt dieser Seite:

aufzaehlung1.gif (259 Byte) Das deutsche MAD
aufzaehlung1.gif (259 Byte) MAD Extra
aufzaehlung1.gif (259 Byte) SUPER MAD
aufzaehlung1.gif (259 Byte) US-MAD

 

aufzaehlung1.gif (259 Byte) MAD-Taschenbuch      Extra-Seite bei den Comics ...

 

 

 

 

 

Das deutsche MAD

Erschienen von September 1967 bis Oktober 1995 im Williams Verlag, Köln; Format 27,5 x 21 cm.
Bis etwa zur Nummer 100 war die Titelbezeichnung "Deutsches MAD", danach nur noch "MAD".
Die ersten ca. 80 Nummern hatten den Untertitel "Das verrückteste Magazin der Welt"; danach "Das vernünftigste Magazin der Welt".
Es gab insgesamt 300 Ausgaben.

Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
37

MADS moderne Olympische Spiele; MAD-Fibel: Schmutz & Umwelt; Särge für jeden Beruf; Hinter den Kulissen eines Musikstudios; Jack Richard: MADs Schauspielpreis für die Geschäftswelt; MADS humane Mausefallen, Don Martin: Eines Tages im Stadtpark oder Die feindlichen Papierklauber; Stano Kochan: Zurück zur Natur; Aus den Geheimakten der NASA; Bert Hamburger: Aus unserer Terasse bauten wir einen Hinterhof; Raus mit dem zweiten Badezimmer; Norbert Euler: Das Gästezimmer wird zum Bastelkeller
zur Zeit vergriffen

36 Seiten; am Rücken leicht beschädigt; insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand  
46

Stano Kochan: Neue Aufgaben für die Bundeswehr; Al Jaffee: Falk & Taub; Dick Debartolo u. Donald K. Epstein: Antworten des Weihnachtsmannes auf Wunschbriefe, Don Martin: Eines Tages im wilden Norden, Sergio Aragones: Jagdsport; Jack Richard; Stand Hart: Skandalblätter von morgen; Al Jaffee: Garantiescheine; Bob Clarke u. Dave Gantz: MADS Neuwagen für den praktischen Alltag; Mort Drucker, Larry Siegel: Der Psycho-Pate
zur Zeit vergriffen

36 Seiten; Heftkanten bestoßen; insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand  
76

Angelo Torres, Lou Silverstone: Die Waltons; Pul Coker jr. u. Stan Hart: MADS Krisenfibel, Bob Clarke, Paul Peter Porges: Bilder, wie man sie von innen sieht; Bob Clarke, Al JAffee: MAD-Schnellkurs für Babysitter; Mort Drucker: Das Letzte Stündlein; Dave Berg: Hundstage; Don Martin: Letzten Mittwoch im Warenhaus; Bob Clarke, Lou Silverstone: Ein MAD-Blick auf den Nahverkehr
zur Zeit vergriffen

36 Seiten; leicht an den Heftkanten bestoßen; insgesamt sehr guter altersgemäßer Zustand  
78

Don Martin: An einem lauen Abend im Herbst; Mort Drucker, Dick de Bartolo: Flammendes Fiasko; Jack Richard, Lou Silverstone: Es ist wirklich nicht fair, wenn...; Tom Koch: MAD Fernkurse zur Förderung verborgener Talente; Dave Berg: Der grosse MAD-Report Freizeit; Don Martin: Sonntag morgen im Stadtpark; Antonio Prohias: Die PerleBob Clarke, Tom Koch: Der Computer ist immer der Stärkere; Al Jaffee: MAD Methoden zur Lösung des Konflikts zwischen Rauchern und Nichtrauchern

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
81

Don Martin: Am Samstag in der Vorstadt; Mort Drucker, Larry Siegel: Der Psycho-Pate; I. Astalos: Das MAD-Popkonzert-Hassbuch; Sergio Aragones: Ein MAD-Blick auf den Camping-Sport; Dave Berg: Die lieben Verwandten, Al Jaffee, Dick de Bartolo: Billigreisen im Flugzeug ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt guter altersgemäßer Zustand 2
87

Don Martin: Neulich, im Dschungel; Mort Drucker, Dick de Bartolo: Einer legte ein Kuckucksei; I. Astalos: Du weißt, daß du hoffnungslos verliebt bist, wenn ...; Paul Coker jr. , Pual Peter Porges: MAD hilft sparen; Dave Berg: Die Gefahren der Sommerszeit; Jack Rickard, Frank Jacobs: Flotte Abkürzungen für müde Berufe; Arnold Franchioni: Wunschträume eines Menschenfreunds ...

36 Seiten; Heftkanten minmal bestoßen; sehr guter altersgemäßer Zustand 3
92

Don Martin: Der Frühaufsteher; I. Astalos, Wolfgang Szypura: MADS ehrliche Festtags-Karten; George Woodbridge, Larry Siegel: Der Wandel in den Ansichten einer deutschen Familie; Jack Davies, Larry Siegel: Eishockey-Fibel; Paul Coker jr., Earle Doud: Schöner scheiden; I. Astalos: Wenn Comic-Figuren eine Weihnachtsparty feiern ...

36 Seiten; minimal an den Heftkanten bestoßen; insgesamt sehr guter altersgemäßer Zustand 3
95

I. Astalos, Rolf Trautmann: Neue Endungen für alte Sendungen; Don Martin: Neulich, auf der einsamen Insel; Larry Siegel, George Woodbridge: MADS Geschichte der Medizin; Jack Rickard, Dick de Bartolo: MAD blickt hinter die Kulissen der Mineralöl-Gesellschaften; Jack Rickard, Lou Silverstone: Es gibt eben doch noch so etwas wie Wunder ...

36 Seiten; minimal an den Heftkanten bestoßen; insgesamt sehr guter altersgemäßer Zustand 3

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
128

Angelo Torres, Lou Silverstone: Welcome Back Klamotter; Herny Clark: Wenn Computer-Symbole den Alltag beherrschen; Bob Clarke, Tom Koch: Vorschau auf den diesjährigen Weihnachts-Ramsch; Paul Coker, Paul Peter Porges: Die Schildkröte; Jack Davis, Tom Koch: Vor dem Stress gibt´s kein Entkommen!; Dave Berg: Festliche Tage; Don Martin: Gestern Mittag an der Ecke ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
130

Harry Noth, Larry Siegel: Wenn im Film nur noch Frauen die Hauptrollen spielen; Paul Coker, Tom Koch: Wieso glauben wir eigentlich, dass so was einen Sinn ergibt?; Angelo Torres, Larry Siegel: MAD-Methoden zur Abwehr schlitzohriger Verkäufer; Amro: Der vorsichtige Fussgänger; George Woodbridge, Paul Peter Porges: Ein MAD-Blick auf Türen der Weltgeschichte ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
131

Mort Drucker, Dick de Bartolo: Das Kono-Symptom; Don Martin besucht die Spinne; George Woodbridge, Tom Koch: Hilfsappelle aus der guten, alten Zeit; Achipai Bhakutr, Max Berhold: Alte Schilder auf neuen Plätzen; Amro: Vorgestern, am Blocksberg; Jack Davis, Larry Siegel: MADS grosse Jogging Fibel; Dave Berg: Schuldgefühle; I. Astalos: Märchenfiguren in der heutigen Zeit ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
132

Rolf Trautmann, Max Berthold: Wenn Fernsehsendungen so wären wie ihre Ankündigung; Paul Coker: Typen, denen man nicht trauen kann; Jack Rickard, Larry Siegel: Was sich in der Schule so alles verändert hat; Paul Peter Porges: Warte nur, bis du heimkommst und merkst ...; Mort Drucker, Dick de Bartolo: Die Ami-Film Horror; I. Astalos: So antwortet MAD auf dumme Fragen ...

36 Seiten; Heftkanten minmal bestoßen; sehr guter altersgemäßer Zustand 3

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
136

Don Martin: Letzten Mittwoch in einem sizilianischen Restaurant; Mort Drucker, Dick de Bartolo: Starschreck; Paul Peter Porges: Die Zeitpunkt ist falsch gewählt ...; Bob Clarke, Frank Vielmeister: Die "Gelben Seiten" des Mittelalters; Al Jaffee: Der schlagfertige Jogger; Bob Clarke, Tom Koch: Schilder, die wir gerne sehen möchten; Dave Berg: In Verbindung bleiben ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
137

Mort Drucker, Stan Hart: Jammer wegen Kramer; I. Astalos, Paul Peter Porges: Wenn Verstöße gegen Fußballregeln auch im Alltag geahndet werden; Apichai Bhakdibutr, Max Berthold: So macht man Teenager-Idole; Don Martin: Der Maskenmann; Dave Berg: Inflation; Bob Clarke, Ulrich Arndt: Fluchsymbole, die einen Sinn ergeben; Paul Coker, Frank Jacobs: MADs madige Naturgesetze 2 ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
138

George Woodbridge, Stan Hart: MAD-Preis für Anmach-Profis; Don Martin: Am Montag, vor 60000 Jahren; Gunter Baars, Apichai Bhakdibutr: Das MAD-Nachweis über die Verwandtschaft von mensch und Tier; Angelo Torres, Stan Hart: Paxi in ein Taxi; I. Astalos, Werner H. Popp: Du und die Anderen; Segio Aragones: MAD fährt Rollschuh ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
139

Mort Drucker, Stan Hart: MAD geht in die Disco; I. Astalos: MAD-Zubehör für die Disco; Don Martins MAD-Sammlung bemerkenswerter, aber nur selten zu hörender Disco-Geräusche; George Woodbrdige, Larry Siegel: MADs Geschichte des Tanzes; Paul Peter Porges: Freizeitvergnügen, die nichts kosten; Dave Berg: Räder; Dick de Bartolo, Harry North: Wenigstens einmal im Leben ...; Mort Drucker, Arnie Kogen: Müde Biester ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; Ein kleines Stück aus einem Blatt ausgeschnitten; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand

1

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
141

Don Martin: Neulich, unter dem Hochhaus; Angelo Torres, Dick de Bartolo: Vages (statt Vegas); I. Astalos, Gunter Baars: 10 Sekunden ist genau die Zeit ...; Arnie Kogen, Max Berthold: Wenn Stars ihre Fanpost selber beantworten würden; Frank Vielmeister: MADs magischer Wortbaukasten: Zeitungsmeldung über die Engergiekrise; Dave Berg: Der große MAD-Report: Nutzanwendung - Haushaltsdebatte - Lebensgefühl - Elternwünsche; Paul Coker, Frank Jacobs: Bei Dir heißt es immer anders! ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
146

Don Martin: Am Montagmorgen im Hotelzimmer; Angelo Torres, Stan Hart: Eine ganz abnormale Familie; I. Astalos, Max Berthold: MADs Fussball Fibel; Harry North, Frank Vielmeister: T-Shirts im Lauf der Geschichte; Paul Coker, John Ficarra: Moderne Phoien, die es früher gar nicht gab; Benno Scarpellini, Ully Arndt: Und hier ein paar Türschilder, die alles über die Bewohner verraten; Dave Berg: Kindergeburtstag ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
148

Don Martin: Die Freuden der Hausmusik; Angelo Torres, Lou Silverstone: Grinsy; Harry North, Tom Koch: Wenn die Gelichberechtigung wirklich für alle gilt; Bob Clarke, Tom Koch: Neue Erfindungen, durch deren Hilfe alte Erfindungen praktischer werden; Jack Rickard, Larry Siegel: Ratet mal, was aus diesen Typen werden könnte!; Dave Berg: Der große MAD-Report: Trostpflaster - Engergiequelle - Entspannung - Einstimmig - Wetterumschwung ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
150

Don Martin: An einem heißen Tag in der Wüste; Angelo Torres, Dick de Bartolo: Krampfstern Beknacktica - Krieg gegen die Zytronen; Jack Davis, John Ficcara: Wenn man einen Mann auf den Mond schicken kann, warum kann mann dann nicht ...; I. Astalos, Frank ielmeister: MAD Zubehör für Teenager zur Bewältigung und Erleichterung ihres täglichen Lebens; M. Berthold und A. Normmandia: Zeitungsausschnitte, mit denen man seine Eltern überzeugt ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
152

Mort Drucker: Dollars (statt Dallas); Harry North, Frank Jacobs: Gedankenbilder aus verschiedenen Situationen des Alltags; I. Astalos, Frank Vielmeister: Die Geschichte des Streichholzes; Franz Berthold, Frank Vielmeister: Streckenrekorde, die kaum einer kennt; Don Martin, Larry Siegel: Exqualibur; Paul Coker, George Hart: Moment mal! Glaubst du im Ernst ...; Dave Berg: Der große MAD-Report: Klein-Krieg - Pflanzenheilkunde - Markvergleich - Preisfrage - Eingestimmt ...; Paul Peter Proges: Karrieretips für lahme Luschen ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
154

Angelo Torres, Dick de Bartolo: Autschland: Planet der Verdummten; Don Martin besucht TARZANS Gemahlin; Max Berthold, I. Astalos: MAD-Rezepte gegen die Langeweile im Fernsehen; Paul Coker, Stan Hart: Wohlklang und Missklang; Jack Rickard, Frank Jacobs: Inschriftentafeln am Strassenrad, die noch keiner ganz zu Ende gelesen hat!; Bob Clarke, Stan Hart: MAD wirft einen Blick auf Lehrer ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
155

Mort Drucker, Arnie Kogen: In stöhnender Aktion - James 007; Don Martin: Am Rosenmontag, in Köln; I. Astalos, Manfred Hofmann: Du weißt schon morgens, daß der Tag im Eimer ist ...; Paul Coker, Stan Hart: MADs großer Eltern-Test; Jack Rickard, Dennis Snee: Wenn schlechte Manieren gesetzlich verboten sind; Dave Berg: Büro-Alltag; Angelo Torres, Dick de Bartolo: Unterteilungen, die wir noch dringend brauchen ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
158

Angelo Torres, Dick de Bartolo: Muffiger kleiner Kram; Don Martin: Neulich, beim Zahnarzt; Rolf Trautmann: Der Schutzbunker; I. Astalos, Gunther Baars: Du weißt, daß du dich bemerkbar machen mußt!; Jack Rickard, Frank Vielmeister: Filmposter für Dramen aus dem Alltag; Ully Arndt: Häuser, die alles über ihre Besitzer verraten; Max Berthold, Apichai Bhakdibutr: Mach mal Pause ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
160

Jack Davis, Lou Silverstone: Wie dreht man einen Horrorfilm; Don Martin: Neulich, im Stadtpark; I. Astalos, Manfred Hofmann: Du weisst, es war wieder einmal alles umsonst; Paul Coker, Stan Hart: Kinder-Unarten, mit denen man als Politiker Karriere macht; Ully Arndt: Wieviele Fehler enthält dieses Bild?; Paul Peter Porges: Wie man ohne Anstrenungen und Fasten schlanker wirkt ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
161

Mort Drucker, Stan Hart: MADs grosse Filmpreisverleihung; Don Martin: Neulich im Turmverliess; I. Astalos, B. Liebman: Das grosse MAD-Reformprogramm für eine anständige Politik; Paul Coker, Tom Koch: Das praktische MAD-ABC für den Erfolg in der Schule; Was im Radio gesagt wird ... und was es wirklich bedeutet; Al Jaffee, Stan Hart: Wenn das Fotoalbum die volle Wahrheit sagen müßte ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
164

Jack Davis, Arnie Kogen: Das AUWEH des Siegers; Al JAffee, Tom Koch: Wahlversprechen, mit denen man garantiert gewinnt; Angelo Torres, Dick de Bartolo: Das MAD-Buch der Ersten Hilfe; Ully rndt: Ungewöhnliche Orte für gewöhnliche Aufkleber; Gunter Baars: Was der Weihnachtsmann den Prominenten schenken soll; Ralf Beck, Tom koch u. Max Berthold: Das MAD-Buch der Bosheiten ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
165

Mort Drucker, Dick de Bartolo: Star Schreck II - Der Wurm im Kahn; Al Jaffee: MAD schützt dein Eigentum; Don Martin: Star Trek II; Paul Coker, lou Silverstone: Du steht auf verlorenem Posten ...; George Woodbridge, Frank Vielmeister: T-Shirts mit wirklich originellen Botschaften; Paul Peter Porges: Die MAD-Galerie der miesen Küsser, Bob Clarke, John Ficarra und Gunter Baars: Das Kleingedruckte bei den zehn Geboten ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
166

Jack Davis, Stan Hart: E.T.C. - Die Extra Trottelige Creatur; Bob Clarke, Don Reilly: Die hohe Kunst der Verpackung; Dick de Bartolo und Max Berthold: Bewerbungsformulare, die wirklich fachgerecht sind; Mort Drucker, Chris Hart: Wieviele Fehler enthält dieses Bild?; I. Astalos: Dinge, die uns misstrauisch machen ...; George Woodbride, Larry Siegel: Ein MAD-Blick auf die amerikanische Justiz; ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
167

Jack Davis, Arnie Kogen: Foltergeist; Don Martin: Neulich, am Amazonas; Paul Coker, Lou Silverstone: Dinge, die einen doppelten Haken haben; Bob Clarke, Stan Hart: Was wir so alles mitbezahlen; Bob Clarke, John Ficarra: MAD-Tabelle völlig überflüssiger Maße, Gewichte und Entfernungen; Apicai Bhakdibutr, Max Berthold: Tanzschule; Werner H. Popp und Günter Baars: Kindergebete von Prominenten ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
168

Angelo Torres, Larry Siegel: MAD haut Annie in die Pfanne; Don Martin im Kino: Annie; Harry North, Tom Koch: Du weisst, dass deine Lage nicht rosig ist ...; Paul Coker, Larry Siegel: MADs grosse Zahnspangen-Fibel; Ully Arndt, Frank Vielmeister: Neue Filmmonster aus unserem Alltagsleben; Dieter Walter und Frank Vielmeister: MADs magischer Wortbaukasten: Ein typischer Erpresserbrief ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
169

Mort Drucker, Stan Hart: Ein Offizier ist kein Gentleman; I. Astalos, Max Berthold: MADs wundersame Hausapotheke zur Bekämpfung von Teenagerleiden; Don Martin: Vorgestern, an der Ecke; Paul Coker, Stan Hart: Auweia, du hast den falschen Partner erwischt!; Gunter Baars und Mike Snider: Wo kommen bloss alle diese Luschen her? - Stellenanzeigen, die wir nie zu sehen bekommen! ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
170

Jack Fickard, Frank Jacobs: MADs großes und neues Lehrbuch vonder Anatomie des menschlichen Körpers unter besonderer Berücksichtgung der Comic-Figuren; I. Astalos, Gunter Baars: Wie kann man bloss so naiv sein!!; Angelo Torres, Dick de Bartolo: Kaum Geld und viele Dellen; Don Martin: Neulich, an der Haltestelle; Ully Arndt, Mx Berthold: Schul-Utensilien aus der Kindheit berühmter Leute;  ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
171

Mort Drucker, Larry Siegel: Schnucki-Tootsie; I. Astalos, Frank Vielmeister: Das grosse MAD-Lehrbuch von der Entwicklung der Arten; Paul Coker, Lou Silverstone: MAD-Besuch bei einem typischen Lehrer; George Woodbridge, Gunter Baars: Die MAD-Galerie der Voll-Videoten; Don Martin war im Kino: Der dunkle Kristall; Frank Vielmeister: Die Kunst des Handlesens;  ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
172

Jack Davis, Lou Silverstone: Ein MAD-Blick auf Atomkraft; Don Martins Handbuch zum Überleben des Atomkriegs; Dick de Bartolo: So liest man eine Flugzeug-Speisekarte: Bluffhansa - Die Fluglinie mit dem besonderen Geschmack; I. Astalos, Gunter Baars: MADs grosse Aerobic Fibel; Ralf Beck, Frank Vielmeister: Die MAD-Ruhmeshalle ungewöhnlicher aber äussert bedeutsamer Rekorde ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
173

Don Martin: Am Montag, in der Steinzeit; Jack Davis, Stan Hart: MAD-Besuch bei einem typischen Bekehrungs-Profi; Peter Mehrmann: Urlaubskarten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind; Paul Coker, Stan Hart: Das MAD-Buch der ewigen Eltern-Nörgelei; Sergio Aragones: Ein MAD-Blick auf den Walkman; Volker Bauer, Günter Meyer: MADs grosses Fahrschul-Spiel ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
175

Don Martin: Am Montag, hoch droben auf dem Berge; Paul Coker jr., Larry Siegel: MAD-Besuch in einem typischen Ferienlager; I. Astalos: MAD-Methoden zum Schutz gegen Einbrecher; Jack Rickard, Larry Siegel: Wenn du ins Kino gehst, dann siehst du garantiert ...; Gunter Baars, Ully Arndt: Was Politiker sagen ... und was es wirklich bedeutet!; Paul Peter Porges: Ein MAD-Blick auf Menschenschlangen; Don Martin: Und später, im Urwald; MADs magischer Wortbaukasten für die Peanuts ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
176

Don Martin: Neulich, im Mittelalter; Angelo Torres, Frank Jacobs: MAD-Bersuch bei einem typischen Spielhallen-Boss; Dieter Stein: Volksläufe aus dem Alltagsleben; Jack Davis, Tom Koch: Das dreikantige Schnurzelspiel; George Woodbridge, Dennis Snee und Gunter Baars: Das Fernseh-Museum der Zukunft; Paul Coker, Chris Hart: Bis du sexy?;  ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
180

Mort Drucker, Stan Hart: Superfad III; Don Martin: An einem sonnigen Wochenende; Paul Coker, Tom Koch: Son denken die Eltern ... und so denken die Kinder; Bob Clarke, Tom Koch: M. G. M. - Bestellkatalog 1984 für Kino-Besitzer; Rolf Trautmann, Wolfram Lotze: MADs Autozubehör, das wir wirklich brauchen; Don Martin im Kino: Superman III ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
181

Don Martin: Vorgestern, im Dschungel; Mort Drucker, Stan Hart: Quatschdance; Gunter Baars, I. Astalos: Dinge, die du nie vergessen solltest; Frank Jacobs, George Woodbridge: Eignunsgest Nummer Eins: Steckt in Dir ein guter Lehrer?; Harry North, Paul Peter Porges: Wunschdenken; Larry Siegel, Dieter Stein: Der grosse MAD-Beweis: vorstadt-Kinder haben es besser!...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
183

Jack Davis, Larry Siegel: Starface; Don Martin: Etwas später, ebenfalls in Miami; Paul Coker, Stan Hart: Mal eilt die Zeit ... mal steht sie still; Geoerge Woodbridge, Larry Siegel: MADs Geschichte der Kommunikation; I. Astalos: Mayer+Sohn; Ralf Beck: Prominente suchen Rat; I. Astalos, Gunter Baars: Du weisst, dass du ein Sadist / Masochist bis, wenn ...;

36 Seiten; Rücken leicht beschädigt; insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
185

Don Martin: Vorgestern, in der Klasse 7B; I: Astalos, Gunter Baars: MADs grosses Breakdance Handbuch; Paul Coker, Mark Dressler: Dinge, die süss sind .. oder auch nicht!; Ralf Beck, Frank Vielmeister: Keiner wird entrinnen; Jack Davis, Christ Hart: Wieviele Fehler enthält dieses Bild einer Hamburger Bude?; George Woodbridge, Dick de Bartolo: Patente, die kaum einer kennt ... und wer dahinter steckt!; ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
196

Mort Drucker, Dick de Bartolo: Doof-Zoo hoch 2; Don Martin: Vorhin, beim U-Bahn-Eingang; Ully Arndt, Frank Vielmeister: Graffiti von Prominenten; I. Astalos, Ota: MAD-Methoden zur Abwehr von Wand-Schmierereien; Harry North, Tom Koch: dinge, die uns gerade noch gefehlt haben!; ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
198

Angelo Torres, Tom Koch: Polizeigewirr Schrill Street; Don Martin: Sonntag-Mittag, im Dschungel; Paul Coker, Desmond Devlin: MADs grosse Stress-Tabelle; Bastian Gutz: Ferien-Aufsätze von Prominenten; I. Astalos, Gunter Baars: Was Trainer sagen ... und was sie wirklich meinen; Don Martin: Am Friedhof, nben dem Basketball-Feld; Frank Vielmeister: Wenn die WErbung die alten Meister entdeckt ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
199

Mort Drucker, Arnie Kogen: MAD-Preisverleihung für Teenager-Filme; Jack Davis, Dick de Bartolo: MAD-Folterrabatt für Flugreisende; Dieter Stein, Frank Vielmeister: MAD-Methoden, wie unser Staat zu mehr Kohle kommen könnte; Don Martin: Vorgestern, im wilden Westen; Sergio Aragones: MAD besucht Disney World; Bob Clarke, Larry Siegel: Was man so sagt ... und was man dabei denkt! ...

36 Seiten; Heftkanten etwas  bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
200

Mort Drucker, Dick de Bartolo: Rammbock - 2. Teil: Der Raufbold; Don Martin: Dieser Tage, im Urwald, I. Astalos, Gunter Baars: Die Zahl 200 ... und ihre Bedeutung für die Menschheit; Bob Clarke, Tom Koch: Ehrliche Anzeigen für "neue, verbesserte" Produkte; Sergio Aragones, Frank Jacobs: MAD-Formeln für den Alltag; Gunter Baars: MAD-Eignungstest Nummer sieben: Steckt in dir ein guter MAD-Mitarbeiter? ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
201

Jack Davis, Stan Hart: Doofies; Al Jaffee: MAD-Methoden zur Beendigung schlechter Angewohnheiten; Don Martin; Frank vielmeister: Der Hacker; George Woodbridge, Tom Koch: Wenn uns die Glücksspiel-Welle endgültig überrollt; Paul Coker: MAD-Lexikon der unheimlichen Phrasen; Apichai Bhakdibutr, Bastian Gutz: Sonderlinge ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
204

Mort Drucker, Stan Hart: Der Krampf des Jahrhunderts: Knocky IV; Don Martin: Neulich, im indischen Ozean; George Woodbridge, Tom Koch: Wenn Computer so klug sind ...; Al Jaffee: Der praktische MAD-Führer: So funktionieren einfache Dinge; Jack Davis, Charlie Kadau: Indiana Jones zum Selberbasteln ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
203

Don Martin: Gestern, auf der Brücke; Dieter Stein; Gunter Baars: Schmalzweltklinik; Sergio Aragones; Frank Jacobs und Bastian Gutz: MADs graue Listen, die den Alltag wiederspiegeln - Teil 2; I. Astalos: In einer Klinik im Schwarzwald; Bob Jones, Lou Silverstone: Manchmal ist es besser, man weiss von nichts; Frank Vielmeister: MADs sprechende Briefmarken ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
207

Mort Drucker, Lou Silverstone: Denver-Wahn; I. Astalos, Rainer Hanczuk: Du weißt, daß du dringend das Rauchen aufgeben solltest ...; Nils Fliegner, Frank Vielmeister: MADs ehrlicher Bundeswehr-Führer; Harry North, Frank Jacobs: Akronyme, won denen kaum einer weiss, was sie bedeuten; Sergio Aragones: MAD besucht Rock Konzerte; ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
209

Angelo Torres, Lou Silverstone: Trio mit viel Flauten; I. Astalos, Paul Petersdorf: MAD-Zeitvergleich; Jack Davis, Bastian Gutz: Das MAD-Buch der lebensechten Kinderreime; Nils Fliegner, Gunter Baars: Das grosse MAD-Spiel: Kettenreaktion; Sergio Aragones: MAD betriebt Wassersport; George Woodbridge, Larry Siegel: 1000 praktische MAD-Tips für die eigene Bude ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
211

Mort Drucker, D. Ovitz: Hann und ihre Schwätzer; Don Martin: Gestern, im Wohnwagen; I. Astalos, Peter Waschkewitz: Du weißt, daß die Strahlende Zukunft schon begonnen hat; Paul Coker, Frank Vielmeister: Der grosse MAD-Verkherstest: Bist du ein Rowdy?; Dieter Mein, Gunter Baars: Nicht mehr Stereo, sonden mono; Segio Aragones: Ein MAD-Blick auf Menschenketten; ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
213

Don Martin: Vorhin, in der Sprechstunde; Mort Drucker, Stan Hart: Doof in Beverly Hills; Michel Montgomery, Frank Vielmeister: Spezielle Oscars für die wirklich wichtigen Spielfilm-Sparten; I. Astalos, Werner H. Popp: MAD-Beispiele zur Darstellung, Erläuterung und Anwendung der Relativitätstheorie; Harry North, Charlie Kadau: Gestern, in der Intensivstation; Gunter Baars: Trivial Pursuit-Versionen, die uns noch fehlen;   ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
215

Angelo Torres, Dick de Bartolo: Patent ohne Reiz; Don martin: Gestern, im Vereinshaus; Al Jaffee, Frank Jacobs: MADs Richterskala für menschliche Katastrophen; I. Astalos, Björn Kinting: Wetten, daß ...; Paul Petersdorf: So schön ist die Welt, wenn nur das Kleingedruckte nicht wäre!; Dieter Stein, Frank Vielmeister: MAD verrät den Text von "Jeanny III"...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
220

Don Martin: Vorhin, in einem Bürohaus; Angelo Torres, Lou Silverstone: Quark aber Scherzlos; I. Astalos: MAD-Erfindungen für den Sommerurlaub; Paul Coker, Mike Snider: Menschen, die noch einsamer sind als ein Leuchtturmwärter; Dieter Stein, Frank Vielmeister: Bundeswehr-Werbung der Zukunft; Jack Davis, Tom Koch: MADs Sportrekorde, die bisher keiner kannte ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
227

Mort Drucker, Dick de Bartolo: RoboFlop; Bob Clarke, Mike Snider: MADs amtliches Phon-Buch; Don Martin: In Fröhns guter Stube; Dieter Stein, Frank Vielmeister: MADs preiswerte Abenteuerreisen; Al Jaffee, John Rios: Mehrzweck-Bürogeräte für berufstätige Mütter; Sergio Aragones: MAD blickt hinter die Kulissen einer Comic-Sammler-Messe; A. Astalos, Paul Petersdof: Deine Tierliebe geht entscheiden zu weit, wenn ...

36 Seiten; wohl einem Sammelband entnommen- deshalb Klebefalzreste am Rücken; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
245

Duck Edwing: Gstern, am Strassenrand; jack Davis, Dick de Bartolo: Kondon II - Der Rückzieher; Don Martin: Vorhin, in der Praxis von Dr. Hugo Kapuntnik; Al Jaffee, J. Prete: Es ist niemals ein gutes Zeichen, wenn ...; Bob Clark e und I. Astalos, Gunter Baars: Wenn die Roger-Rabbit-Technik in allen Filmen Anwendung findet; Paul Coker, Gunther Baars: MAD prüft noch mehr weise alte Sprüche;   ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
252

Sam viviano, Stan Hart: MADs Blitz-Filmkritik; Duck Edwing: Damls, in der Hafen-Festung; Nils Fliegener: Lambada - MADs grosser Tanzkurs; Al Jaffee, Dick de Bartolo: MADs Bosheiten-Kaalog für den Computer-Fan; JAck Davis, Stan Hart: Ein Jammer - Der Schlag ins Wasser; I. Astalos: DDR-Vorschläge für "Wetten, dass"; John Caldwell, Tom Koch: Warum du sicher sein kannst, daß du bei der großen Glücksnummern-Aktion den Huptreis gewonnen hast!...

36 Seiten; Heftrücken etwas beschädigt und mit Tesafilm stabilisiert; sonst ok. und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 2
253

Mort Drucker, Stan HArt: Vorwärts in die Vergangenheit; I. Astalos, Christian Lauenrath: Eigentlicch ist es in der BRD auch nicht viel anderss; Rick Tulka, Matthew J. Smith: MADs neue Computerspiele; Don Martin: Damals, als Amerika noch den Briten gehörte; Al Jaffee, J. Prete: Müssen wir wirklich wissen ...; Nils Fliegener, Karsten Loh: Stellt euch mal vor, was passiert wäre, wenn Silverster Stallone kein Film-Star geworden wäre, sondern  ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
254

Angelo Torres, Dick de Bartolo: Kuck´mal, wer da kriecht!; I. Stalos, Don Bernardo: Wenn sich Tiere uns Menschen gegenüber genau so verhalten würden, wie umgekehrt; Tom Koch: Gute Verpackungen für schlechte Nachrichten; George Woodbridge, Mike Snider: "Als ich so alt war sie du..." - Geschichten, die Kinder von heute ihren Enkeln erzählen werden ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
255

Mort Drucker, Dick de Bartolo: Der Neurosen-Sieg; I. Astalos, Peter Waschkewitz: Du weißt, daß das Ozonloch noch größer geworden ist ...; Sam viviano, Frank Jacobs: Blödel-Serien, die wir bestimmt nicht brauchen, aber garantiert kriegen!; Nils Fliegner, Christian Laurenath: MAD-Tips zur Aufbesserung des Taschengeldes; Sergio Aragones, Frank Jaobs: Wenn sich die Schönärberei endgültig durchsetzt; Pual Peter Porges: Die wahren Gründe, warum du deine Freunde nicht nach Hause einladen kannst! ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
256

Sam Viviano, Stan Hart: MAD Blitz-Filmkritik; don Martin: Gestern, vor dem Vereinsheim; George Woodbridge, Chris Hart: Politische Halbwahrheiten; Segio Aragones: Ein MAD-Blick auf das Haar; Angelo Torres, Arnie Kogen: Die Falten-Girls; Greg Theakston, Dick de Bartolo: Ein MAD-Blick hinter die Kulissen für einen Horror-Film; I. Astalos, Peter Waschkewitz: MAD rettet die Nordsee; Nils Fliegner, Frank Vielmeiser: MAD-Reiseführer zum Erkennen und Verstehen der Eingeorenenstämme im Rest der Welt...

36 Seiten; guter altersgemäßer Zustand 3
257

Angelo Torres, Stant Hart: Jagd auf Toten Zinnober; I. Astalos, Christian Laurenath: Dau weißt, daß du wieder aus dem Urlaub zurück bis ...; Russ Cooper: Wenn aus erfolgsfilmen Comic Strips werden; Harry North, Tom Koch: Gursskarten an Typen, die wir gar nicht kennen; Rick Tulka, Frank Vielmeister: Der grosse MAD Eignungstest: Steckt in dir ein NEW KID?; Nils Fliegner, Björn Kinting: 13 Fakten, die auf den ersten Blick unwichtig erscheinen, aber enorme Bedeutung für unser Leben haben  ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
258

Mort Drucker, Stan Hart: Krämlins - Teil 2: Die neue Degeneration; Hans Tischler, Christian Laurenath: Wen die STASI sonst noch in der DDR versteckt hat; George Woodbridge, Tom Koch: Wolkshochschul-Kurse, die wir wirklich brauchen; Sergio Aragones, Dan Birtcher: MADS praktische Hinweise, Tips, Merkamle und typische Anzeichen, bei denen es nicht mehr den klitzekleinsten Zweifel gibt: Du hast sie nicht mehr alle!; Paul Coker, Tom Koch: Affengeile Dinge, du endlich tun kannst, wenn du im Lotto sechs richtige hast!...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
259

Angelo Torres, Stan Hart: Roboflop 2; I. Astalos: Eigentlich hat sich da drüben nichts geändert! (Ossis-Wessis: Früher ... heute....); Bob Clarke, Frank Vielmeister: MAD-Fernkurse für Abi-Nieten; Al Jaffee, Mark Damico: He, du! schu dich mal um!; Nils Fliegner, Björn Kinting: Was ein Leben mit Schuhgröße 48 wirklich bedeutet; Dave Berg: Der große MAD-Report: Klau-Zeuge - Steh-Vermögen - Voraus-Rrechnung-Gleichheits-Prinzip ...; Don martin: Vorhin, in der Zoohandlung; Greg Theakston, Joy Chonoles: MAD-Flüche!!!;

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
260

Duck Edwing: Vorgestern, im Zoo; Angelo Torres, Dick de Bartolo: Dick aufgetragen und total Crazy; Frank Vielmeister: Firmennamen, die gleichzeitig Sound Effects sind!; I. Astalos: Du weist, dass wieder gewählt wird, wenn ...; George Woodbridge, Mike Snider: Absolut neue und garantiert bisher noch niemals verwendete Filmstoffe; Don Martin, Frank Vielmeister: Kling, Glöckchen, kling!; Paul Peter Porges: MAD spielt mit dem Essen ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
261

Don Edwing: Gestern, auf hoher See; Sam viviano, Dick de Bartolo: Teenie Stuntmen Ninja Turtels; Don Martins munteres MAD-Museum; I. Astalos, Paul Petersdorf: Deine Vorliebe für Pferde geht entscheiden zu weit ...; John Pound, Mike Snider: Der grosse Kreml-Schlussverkauf; John Marshall: Aussterbende Arten in der Welt der Musik; Nils Fliegner, Georg Mayhaus: Der große, wissenschaftliche MAD-Beweis, da´1991 was ganz Besonderes wird ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
262

Angelo Torres, Stan Hart: Nicht ganz bei Trost - Nachsicht mit Sam; Duck Edwig: In der Festung von Rio Gumbo; I. Astalos, Christian Laurenath: Radfahrer-Hass und Liebe-Buch; Mort Drucker, Tom Koch: Wichtige Dinge, die wir nur aus dem Fernsehen gelernt haben ...; Tom Bunk, Mike Snider: Typen, die MAD auf dem Flughafen beobachtet; Paul Coker, Dick de Bartolo: Schnarchophobie; Don Martin: In der Praxis von Dokrtor Feinbein ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
263

Mort Drucker, Dick de Bartolo: Das Blödel und der Schnarcher; Greg Theakston, Frank Vielmeister: Die Hits der New Kids im nächsten Jahrhundert; Paul Coker, Frank Jacobs: Wirklich schwierig ist ..; Paul Petersdorf: Aufnahme-Klauseln, die kaum einer kennt; Bob Jones, Mike Snider: So schockt man heimliche Lauscher; Paul Peter Porges: Die 9 wahren Gründe, warum die deine Eltern kein Haustier erlauben; I. Astalos: Der grüne Katalog für den Freund und Helfer: Bio Bulle: Öko-Hilfen aus dem Tierreich für unsere Polizei ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
264

Mort Drucker, Stan Hart: Blitz-Filmkritik; Don Edwing: Neulich, im Zirkus Zambo; I. Astalos, Paul Petersdorf: Du weißt, daß du zuviel rauchst ...; Don Martins munteres MAD-Museum: Der Knabe mit dem Chemie-Baukasten, Nils Fliegner, Björn Kinting: Gebrauchsanweisungen für die (angeblich) einfachen Dinge; Hans Tischler, Björn Kinting: Flotte Sprche, mit denen du Leute davon abhälst, sich neben oder vor dich zu setzen ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
265

Sam Viviano, Stan Hart: Oh nein... mit Grausen; Don Martins munteres MAD-Museum: Mittags, in der Wüste; I. Astalos, Peter Waschkewitz: So bekommst du doch noch eine Wohnung ... oder wenigstens so was ähnliches!; Frerk H. Neumann: MAD-Ergänzung für das deutsche Wörterbuch; Bob Clarke, Frank Jacobs: Babars letztes Abenteuer; Duck Edwing in der Leichenhalle ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
266

Paul Coker, Lou Silverstone: MAD besucht eine Fett-Farm; Hans Tischler, Frank Vielmeister: Puppen aus dem echten Leben; I. Astalos, Björn Kinting: Wie man eine Zahnbehandlung verhindert; John Caldwell: Wer sagt, Inselwitze wären out, hm ...?; Nils Fliegner, Frerk H. Neumann: Disco Lotto; Frerk H. Neumann, Apicai Bhakdibutr: Alk und Promille ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
267

Angelo Torres, Dick de Bartolo: Blödward mit den langen Fingern; Don Edwing: Neulich, über San Francisco; Paul Coker, Tom Koch: In-Out-Buch für gutes Benehmen; Don Martin: Die Herzverpflanzung; I. Asttalos, Pul Petersdorf: Die Bundeswehr könnte so tierischen Spaß machen, wenn ...; Nils Fliegmer, Frerk H. Neumann: Das grosse MAD-Spiel Klassenfahrt; Paul Peter Porges: Ein MAD-Blick auf geborene Verlierer; John Caldwell, Mike Snider: Was man sich dabei wohl so gedacht hat ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
268

Mort Drucker, Arnie Kogen: Der Psycho-Pate - Teil III; Don Martin: An einem Morgen im Badezimmer; I. Astalos, Christian Laurenath: MADs großes Bundespost-Hass-Liebe-Buch; Frank Jacobs: MAD-Eignungstest: Steck tin dir eine gute Stewardess?; Frank Vielmeister: MAD studiert Wandsinschriften der Höhlenmenschen; Nils Fliegner, Wolfgang Binder: Dinge, die man während der Fernseh-Werbung erledigen kann ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
269

Don Edwing: Gestern, in der Vorstadt; Sam Viviano, Frank Jacobs: Das Treiben der Belämmerten; Don martin: Zu Besuch im Atelier; Paul Coker, Tom Koch: Schat mal, wie weit wir gekommen sind!; Bob Clarke, Charlie Kadau und Joe Raiola: MAD-Blick in ein typisches Werberamsch-Preisausschreiben; I. Astalos, Wolfgang Binder: Du weißt, daß dein Urlaub zu Ende geht, wenn ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
270

Mort Drucker, Nick de Bartolo: Ninja Turtles II: Das Geheimnis des Schmuhs; Bob Jones: Ein modernes Märchen: Der Hase und die Schildkröte; I. Astalos, Peter Waschkewitz: Du weisst, dass du ein mieser Geizhals bis, wenn ...; John Pound, Mike Snider: Trend-Zeitschriften für die neuen Zielgruppen unserer Zeit; Sergio Aragones: Am Rande des Wahnsinns; Bob Clarke: MADs Rock´n´Rap-Stickerei-Rahmen ...

36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
271 Jack Davis, Stan Hart: Snob in Wut: Der König der Hiebe; Don Martin: Eine italienische Meise fängt sich einen Wurm zur Speise; I. Astalos, Paul Petersdorf: Du weisst, dein GEsundheitsfimmel geht entschieden zu weit, wenn ...; Tom Koch, Segio Aragones: Es war einmal eine Zeit ...; Paul Coker, Mike Snider: Nur wenn du sicher bist, dass keiner zusieht ...; Harry North, Desmond Devlin: Die grosse MAD-Tabelle von der lebenslangen Zeitverschwendung; ... 36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
272 Mort Drucker, Dick de Bartolo: Läminator 2: Gag mit Abstumpfung; Al Jaffee: Was man mit dem alten Rüstungskram anfangen könnte; Nils Fliegner, Frank Neumann: MAD-Reiseführer zum Erkennen und Versthen der Eingeborenenstämme von Deutschland; I. Astalos, Wolfgang Binder: Du kannst sicher sein, es liegt Ärger in der Luft, wenn es heisst: ...; Don Martin: Eines schönen Tages im Garten Eden;  ... 36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
273 Frank Vielmeister: Einschaltquoten, die uns wirklich interessieren; I. Astalos, Peter Waschkewitz: Man merkt, du bist noch neu im Tennisclub, wenn ...; Angelo Torres, Dick de Bartolo: 21 Junkies; Don Martin: Der neue Rückenkratzer; Nils Fliegner, Darko Floreani: Du bist Schüler der ...; John Pound, Frank Vielmeister: Wie die anderen etwas sehen; Al Jaffee: Der praktische MAD-Führer zur Darstellung, Erklärung und Begründung: So funktionieren einfache Dinge ... 36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
274 Mort Drucker, Frank Jacobs: Die verbiesterten Jahre; Bob Jones, Mike Snider: MAD beweist, warum die Schule doch wichtig ist; I. Astalos: MAD schützt die Ausländer; Paul Coker, Mark d´Amico: Wenn über dein Privatleben im Stil der Tagesschau berichtet wird; Wolfgang Binder: MAD-Bibliothek dicker und dünner Bücher; Sergio Aragones: Ein MAD-Besuch im Gefängnis ... 36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

 

Weitere Hefte  Deutsches MAD:
Bei den Artikeln ist zuerst der Zeichner, dann der Texter genannt:

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
275 Mort Drucker, Frank Jakobs: Star Dreck - Die nächste Degeneration; Don Martin: Mittags, an der Baustelle; Wolfgang Binder, I. Astalos: MADs wirklich letzte Abenteuer dieser Erde; George Woodbridge, Mike Snider: Wenn auch unsere Urahnen so gern vor Gericht gezogen wären wie wir heute ...; Duck Edwing im Einkaufszentrum; Frerk H. Neumann: Das KLeingedruckte bei den Menschenrechten ... 36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
277 Mort Drucker, Dick de Bartolo: Die Rad-ab-Familie; Duck Edwing: Unterwegs, zum Hauptbahnhof; I. Astalos, Paul Petersdorf: Du weißt, du hast zu viele Filme gesehn, wenn ...; Angelo Torres, Stan Hart: Wenn Blondie einen Job von heute hätte ...; Don Martin: Neulich, im Büro; Sam Viviano, Russ Cooper: Kino gegen Wirklichkeit; Sergio Aragones: Ein MAD-Blick auf Recycling; Paul Peter Porges: Warum du unbedingt gehorchen sollst! ... 36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
278 Sam Viviano, Stan Hart: Käpt´n Schmock; John Caldwell: In der Südsee, vor 299 Jahren; I. Astalos, Wolfgang Binder: Es wird dringend Zeit für eine eigene Bude, wenn ...John Caldwell, Frank Jacobs: MADs neue und wirklich ganz wichtige Listen; Tom Bunk, Andrew J. Schwartzberg: Alle schlechten Dinge sind DREI; Rick Tulka, Desmond Devlin: Die erstaunlichen Hänlichkeiten zwischen Antiker Mythologie und Modernem Rock ... 36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3
279 Don Duck Edwing: Neulich, in Sing Sing; Al Jaffee: Kluge Re-Aktionen auf Dumme Fragen; Al Jaffee, Mike Birtchet: Das MAD-Hassbuch für Burger-Bäcker; Segio Aragones: MAD bei Olympia; Mort Drucker, Andrew J. Schwartzberg: MAD versammelt die grossen Denker im Fussball-Stadion; John Pound, Mike Snider: Welcher IDI lässt sich heute noch bluffen von ...; Don Martin: In einem Spielsalon, rechts vom Amazonas ... 36 Seiten; Heftkanten etwas bestoßen; guter altersgemäßer Zustand 3

 

 

 

MAD Extra

Erschienen von 1975 bis 1994 im Williams Verlag, Köln; Format 27,5 x 21 cm. Es gab 42 Ausgaben.

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
33

Das MAD-Buch der Sensationen: Die Super-Sensationen neu zusammengestellt aus den MAD-Heften 164 bis 171
ETC - Die Extra Trottelige Creatur; Don Martin: E.T.; Analkriechose; Harry North, Tom Koch: Du weisst, dass deine Lage nicht rosig ist ...; Don Martin: Eines heissen Tages in der Wüste; Dave Berg: Der große MAD-Report; Paul Coker, Stan Hart: Auweia, du hast den falschen Partner erwischt!; Don Martin: Gestern, beim Marathon-Lauf; Angelo Torres, Dick de Bartolo: Kaum Geld und viele Dellen; Bob Clarke: Aberglauben; I. Astalos: MADS grosses Flug-Hassbuch, Don Martin: Gestern, am Hauptplatz; Dave Berg: Der große Mad-Report; Mort Drucker, Chris Hart: Wieviele Fehler enthält dieses Bild?; Bob Clarke, Don Reilly: Die hohe Kunst der Verpackung; Don Martin: Neulich, am Amazonas; Paul Coker: MAD-Besuch bei einem typischen Lehrer; Ully Arndt, Frank Vielmeister: Neue Filmmonster aus unserem Alltagsleben; Bob Clarke, Stan Hart: Was wir so alles mitbezahlen ...

100 Seiten; Umschlag am Rücken oben leicht beschädigt; insgesamt guter altersgemäßer Zustand 4
34

Das MAD-Buch der grossen Verheizung: Die erstklassigsten und zügigsten Seiten aus den MAD-Heften 168 bis 175
Mort Drucker, Larry Siegel: Schnucki-Tootsie; Don Martin: Am Montag, in der Steinzeit; I. Astalos, Gunter Baars: Wie kann man bloss so naiv sein!; Frank Vielmeister: Die Kunst des Handlesens; Dave Berg: Der große MAD-Report; Don Martin war im Kono: Der dunkle Kristall; Jack Richard: Farnk Jacobs: MADS Lehrbuch der Anatomie unter besonderer Berücksichtigung der Comi-Figuren; Sergio Aragones: Ein MAD-Blick auf den Walkman; Mort Drucker, Stan Hart: Ein Offizier ist kein Gentleman; Don Martin: Neulich, in er Stadt; I. Stalos, Wolfram Lotze: Dinge, an denen man Studenten erkennt; Paul Peter Porges: Ein MAD-Blick auf Menschenschlangen; Jack Davis, Lou Silverstone: Ein MAD-Blick auf Atomkraft; Don Martins Handbuch zum Überleben des Atomkrieges; Gunter Baars: Das schwarze Brett eines Gymnasiums ...

100 Seiten; insgesamt guter altersgemäßer Zustand 4
35

Das MAD-Buch der totalen Verzauberung: Die trickreichsten und zuberhaftesten Seiten aus den MAD-Heften 172 bis 179
Mort Drucker, Dick de Bartolo: Die Rückkehr der Blödi Ritter; Don Martin im Kino: ...und noch eine Rückkehr der Blödi-Ritter; George Woodbridge, Larry Siegel: Mads Reiseführer durch die USA; Don Martin; Am Montag, hoch droben auf dem Berge; Don Edwing: Letzten Mittwoch, an der Ecke; Paul Coker, Chris Hart: Bist du sexy?; Don Martin: Neulich im Mittelalter; MAD-Besuch bei einem typischen Bekehrungs-Profi; Paul Peter Porges: Die MAD-Abschreckungsdiät, Tom Koch; Paul Ocker: Macho ist ...; Don Martin: Gestern, auf der Monsterjagd; Dennis Snee, Wolfram Lotze: Berufsgefahren, die kaum jemand kennt; I. Astalos, Ralph Gluch und Frank Vielmeister: Dinge, die es niemals geben wird! ...

100 Seiten; Umschlag am Rücken leicht beschädigt; insgesamt guter altersgemäßer Zustand 4
36

Das MAD-Buch für ewige Erleuchtung: Die weisesten und unsterblichsten Beiträge aus den MAD-Heften 178 bis 183
Mort Drucker, Stan Hart: Superfad III; Frank Jacobs, George Woodbridge: Steckt in dir ein guter Lehrer?; Don Martin im Kino: Superman III; Paul Coker, Tom Koch: So denken die Eltern ... und so denken die Kinder; Lloyd Gola: Du weisst, dass dies deine zweite Ehe ist, wenn ... ; Gunter Baars, I. Astalos: Dinge, die du nie vergessen solltest; Frank Jacobs, George Woodbridge: Steckt in dir ein guter Arzt?; Mort Drucker, Dick de Bartolo: Psycho hoch zwei; Don Martin: Am Montag während der sieben Plagen, George Woodbridge, Stan Hart: Uni für Eltern - Kursprogramm 1984;  I. Astalos, Gunter Baars: MAD-Lexikon für die Schlgwörter von heute

100 Seiten; leicht an den Heftkanten bestoßen; insgesamt guter altersgemäßer Zustand 4

 

 

SUPER MAD

Erschienen im Williams Verlag, Köln; Format 27,5 x 21 cm.

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
1

200 Seiten Don Martin: Das Schlechteste von Don Martin - MAD EXTRA Nr. 2 und 4 in einem Band
Don Martin als solcher; Gestern, auf dem Bürgersteig; An einem frühen Morgen im Badezimmer; Am Montag, beim Arzt; Ein Blick in das Leben der Frösche; In Feinbeins Modesalon; Schon wieder in der Wüste; Zwei Erlebnisse in der freien Natur; Letzten Freitag im Krankenhaus; Der kleine Junge und sein Spielzeug; Die Begegnung in den Schweizer Alpen; Die Hirnoperation, Die guten Samariter; Im Luxusrestaurant; Zu Besuch beim Glöckner von Notre Dame; Zweieuropäische Touristen in einem japanischen Restaurant; Die Herzverpflanzung; Der entlaufene Häftling; In einem italienischen Restaurant, Die beiden Möbelpacker; Zu Besuch bei Robin Hood ...
zur Zeit vergriffen

200 Seiten; Umschlag etwas bestoßen und beschädigt; insgesamt guter altersgemäßer Zustand  
4

200 Seiten Don Martin:  MAD EXTRA Nr. 7 und 13 neu zusammengestellt in einem Band
Neulich beim Zielspucken, Am Montag, im städtischen Omnibus; Auf einer bunten Frühlingswiese; Der mittelalterlich Don Martin 1970-1974; Ein star wird geboren; Acht neue Methoden des Fliegens; Auf der Cocktailparty; Kürzlich, in der Praxis des Psychiaters; Am Dienstag im Operationssaal; Im Labor von Dr. Kaputnik; Der Barbier des Weissen Hauses; Ein Tag im Leben von Leonardo Da Vinci; Am Strand von Mallorca; In der Werkstatt des Bildhauers; Eines schönen Morgens auf den Hügeln von Arizona; Der Mann mit den Stielaugen; Die Zirkus-Sensation ...
zur Zeit vergriffen

200 Seiten; Umschlag bestoßen; insgesamt guter altersgemäßer Zustand  
5

196 Seiten Sergio Aragones, Al Jaffee, Spion & Spion; Paul Coker: Beiträge aus MAD 1 - 75 in einem Band
Das grosse MAD-Hassbuch; Sergio Aragons: Der Schatten bringt es an den Tag; Paul Coker, George Hart: Die rosigen Seiten des Lebens; Spion & Spion: MADS Tierleben auf Strasse und Autobahn, Sergio Araggones: MADS kleine Vogelkunde; Larry Siegel, Peter Arps: MAD blickt hinter die Kulissen der Post; Aragones: Täglich, an der Ecke ...; Paul Coker, Lou Silverstone: MAD vergleicht die Schulgenerateionen von einst und jetzt; Al Jaffee: MADS grosses Raucher-Hassbuch; Al Jaffee: Triumph der Architektur; Al Jaffee: MAD löst die Rohstoffkrise; Sergio Aragones: MADS kleine Karatekunde; Sergio Aragones: Jagdsport; Sergio Aragones: Mit MAD auf dem Rummelplatz; Al Jaffee: Wie beantwortet man dumme Fragen?;
zur Zeit vergriffen...

196 Seiten; Umschlag bestoßen; insgesamt guter altersgemäßer Zustand  

 

Nr. Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
6

196 Seiten Don Martin und die 7 Zombis:  Die unsterblichsten Beiträge aus MAD 70-120 in einem Band
Don Martin: Vorgestern, in Acapulco; I. Astalos: Auf den Ausschnitt kommt es an!; Jack Rickard, Tom Koch: Du weißt, daß hier was faul ist, wenn ...; Bob Clarke, Don Reilly: Sie sich Eltern über die Zukunft ihrer Kinder täuschen; I. Astalos, Max Berthold: MAD vertreibt die Langeweile im Zoo; Bob Clarke, Al Jaffee: Strassenschilder, die wir gerne sehen möchten; George Woodbridge, Frak Jacobs: Das MAD-Buch der Gegensätze; Jack Rickad, Stan Hart: Scheiden tut wohl - Die Zeitschrift für kaputte Ehen und ihre Opfer; Der aktuelle Leid-Artikel: "Wenn ich mir etwas wünschen könnte ..."; Don Martin besucht die Indiander; Bob Clarke: Was vorher geschah ...; Jack Rickard, Dick de Bartolo: MAD blickt hinter die Kulissen der Mineralöl-Gesellschaften; I. Astalos: Redensarten, wie sie der kleine Max versteht ...
zur Zeit vergriffen

196 Seiten; Umschlag bestoßen; insgesamt guter altersgemäßer Zustand  
7

196 Seiten Kino total: Die gemeinsten Filmverarschungen aus MAD 1 - 100 in einem Band
Mort Drucker, Arnie Kogen: Affenstillstand beim Planet der Affen; Mort Drucker, Stan Hart: Der Marathon-Wahn; Don Martin: Zu Besuch beim Glöckner von Notre Dame; George Woodbridge, Stan Hart: Machwerk Zitrone; Mort Drucker, Dick de Bartolo: Willi, der Rattenfänger von Hollywood; Jack Davis, Lou Silverstone: Für eine Handvoll Spaghetti; Mort Drucker, Arnie Kogen: James Bomb: 8 mal 007 = 0 - MADS respektlose Retrospektive; Mort Drucker, Dick De Bartolo: Tarzan; Don Martin: Ein Tag unter Filmleuten; Mort Drucker, Dick de Bartolo: Die Wahrheit über King Kong; Jack Davis, Don Edwing: Horrorfilm-Szenen: Wie wir sie gerne sehen würden ...
zur Zeit vergriffen

196 Seiten; Umschlag etwas bestoßen; insgesamt guter altersgemäßer Zustand  
8

196 Seiten Glotze Kotze: Die bissigsten Fernsehparodien aus MAD 1 - 175 in einem Band
Angelo Torres, Arnie Kogen: Kojak; Don Martin: Gestern nachmittag im Juwelierladen; Geroge Woodbridge, Dick de Bartolo: Weniger bekannte Fernsehkarrieren; Angelo Torres, Lou silverstone: 3 Mängel für Charlie; Jack Richard, Paul Peter Porges: Im Fernsehen ist alles so einfach ...; Bonanza; Dave Berg: Die Glotzkiste; Angelo Torres, Dick de Bartolo: Kung Pfui; Mort Drucker, Dick de Bartolo: Im Weltraum verschollen; Quacktari; Jack Davis, Tom Koch: Überraschungen, die das Werbefernsehen spannender machen; Angelo Trorres, Lou Silverstone: Brutalsky & Quatsch; Angelo Torres, Dick de Bartolo: Dr. mde. Marcus Geldy; Don Martin: Gestern, im Krankenhaus; Angelo Trorres, Stan Hart: Paxi in ein Taxi; Tom Koch, Stefan Knorr: MADS vollautomatischer Drehbuch-Baukasten zum Selberbasteln von Fernsehprogrammen; Mort Drucker; Frank Jacobs: Traumschiff - wenn Raumschiff Enterprise zum Musical wird ...
zur Zeit vergriffen

196 Seiten; Umschlag etwas bestoßen; insgesamt guter altersgemäßer Zustand  
9

ca. 150 Seiten Die Rückkehr der Viererbande Segrio Aragones, Al Jaffee, Paul Coker, Spion & Spion: Die unerträglichsten Beiträge aus MAD 75 - 125 in einem Band
Paul Coker, Frank Jacobs: MADS grosse Partnerschafts-Analyse; Al Jaffee, Dick de Bartolo: Billigreisen im Flugzeug; Sergio Aragones: MAD treibt Wintersport; Paul Coker jr., Stan Hart: Wetten, die man kaum verlieren kann; Al Jaffee, Frank Jacobs: Das MAD-Buch der Weltrekorde, die noch weitere Rekorde zur Folge hätten; Paul Coker, Tom Koch: Neue MAD-Antworten auf alte abgedroschene Ermahnungen; Sergio Aragones: Ein MAD-Blick auf den Winter; Paul Coker, Paul Peter Porges: MAD-Tips zum Sparen; Sergio Aragones: Im Zauber der Manege; Paul Coker, Eale Doud: Schöner scheiden ...

ca. 150 Seiten - nicht paginiert; Umschlag etwas bestoßen; insgesamt guter altersgemäßer Zustand 5

 

 

US-MAD

Die amerikanische Originalausgabe erscheint seit 1952 mit mittlerweile weit über 500 Ausgaben (Stand 2009).

Ausgabe Wesentliche Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
Super Special Sports
Spring 1982
Nr.38

It´s Stallone Ranger! Departement; Lerning The Score Department; Don Martin Department; Ice-Elation Department; Diamond in the Rough Department; Switch Pitch Department; Tee-Ology Dpartment; Sports Typography; Howard At The Mike; A Mad Look At The Joys Of Scuba Diving; The Little League Hall Of Fame; A Sports Fan´s Garden Of Verses; A MAD Look At Bicycling; The Sport Spectator´s Hall Of Fame ...

100 Seiten; etwas an den Heftkanten bestoßen; insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand 3
March 1983
Nr.237

Paltry Guise; Don Martin: One Fine Day in Fairbanks, Alaska; Rudyard Kipling as a Job Consultant: If Famous Poets Had to make a Living today; MAD´s Table of Little-Known and very Useless Weights, Measures & Distances; The 1982 Mad Yearbook; How to Read an Airline Menu; The Lighter Side of ...; Don Martin: One fine Day in Chicago, Illinois; MAD Ailments; MAD´s School Teacher of the Year; Some simple Laws That Make Sense Out of Soap Operas

50 Seiten; etwas an den Heftkanten bestoßen; am Rücken oben etwas beschädigt; insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand 2

 

 

 

Zur Übersicht:
Zeitschriften und Zeitungen

 

 

Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren