Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!

Übersicht:  Kategorien
Übersicht:  Literatur
Übersicht:  Leihbücher
 

Leihbuch - Wildwest-Reihen

Hier zur Seite:     Abenteuer im Wilden Westen, Indianer ...
S
iehe auch unsere Seite mit den
Western-Abenteuer Heftreihen ...

 

In den 1950er Jahren hatten Western in Taschenbuchform in Deutschland so gut wie keine Bedeutung.
Die Leser der damaligen Zeit konnten Western vorwiegend als Romanhefte kaufen oder in den zahlreichen gewerblichen Leihbüchereien ausleihen.

6.683 "Wildwester", wie sie die zeitgenössische Werbung gelegentlich nannte, sind bislang bibliographisch nachgewiesen,
hinzu kommt eine Dunkelziffer von vermutlich ungefähr 1.000 weiteren Titeln,
so dass man von mehr als 7.500 Wildwestleihbüchern ausgehen kann, die zwischen 1948/49 und 1976 im deutschen Sprachraum erschienen sind.

 

 

aufzaehlung1.gif (259 Byte) Die TOP-Reihe "Lockender Westen" im AWA-Verlag, München

Die einzelnen "Wildwest-Leihbuchverlage": (alphabetisch geordnet)

aufzaehlung1.gif (259 Byte) Bewin-Verlag
aufzaehlung1.gif (259 Byte) Conny Cöll-Verlag
aufzaehlung1.gif (259 Byte) Ernst u. Evertz Verlag - Das Leihbuch
aufzaehlung1.gif (259 Byte) Hönne-Verlag
aufzaehlung1.gif (259 Byte) Longhorn Western
aufzaehlung1.gif (259 Byte) Merceda-Verlag
aufzaehlung1.gif (259 Byte) Mülbüsch Verlag
aufzaehlung1.gif (259 Byte) Paul-Feldmann-Verlag
aufzaehlung1.gif (259 Byte) Rekord Western
aufzaehlung1.gif (259 Byte) Saba-Bücher
aufzaehlung1.gif (259 Byte) Weitere Western diverser Leihbuchverlage

Siehe auch:

aufzaehlung1.gif (259 Byte)  Conny Cöll - Western von Konrad Kölbl          Extra-Seite
aufzaehlung1.gif (259 Byte)  Das Pete-Buch  im Uta Verlag          Extra-Seite

Zur Seite:  Abenteuer im Wilden Westen, Indianer ...

 

 

 

 

 

Die TOP-Wildwest-Reihe:
Lockender Westen  im AWA Verlag
Flatau und Co., München

Einige Verlage veröffentlichten auch Reihen unter einem feststehenden Serientitel. Die wichtigste dieser Reihen erschien im Awa Verlag E.F. Flatau & Co. in München.
In dieser Reihe Lockender Westen veröffentlichte der Verlag mehr als 250 aus dem Amerikanischen übersetzte Westernromane.
Obwohl schon in den Jahren vor dem Zweiten Weltkrieg zahlreiche Werke von Zane Grey und Max Brand ins Deutsche übertragen worden waren,
bildete die Reihe Lockender Westen für die deutschsprachigen Leser erstmals die Möglichkeit, sich auf breiter Basis mit der amerikanischen Spielart des Westerns bekannt zu machen.

Etwa seit 1951 erschienen Übersetzungen der Romane von Clay Fisher, Will Cook, Todhunter Ballard, Wayne D. Overholser, Will Henry, E.E. Halleran, Matt Stuart, Clifton Adams
und vielen anderen bekannten amerikanischen Autoren.

Die zeitgenössische Werbung betont - nicht gerade unbescheiden - die Bücher der Reihe Lockender Westen seien „Das Beste vom Besten“.
Diese Einschätzung wird allerdings auch von den Rezensenten der Fachzeitschriften für Leihbuchhändler geteilt,
die in ihren Besprechungen immer wieder die Reihe Lockender Westen bevorzugt behandelten.

Die vorstehenden Informationen stammen  aus: Studies in the Western, Vol. III 1995, No. 2.

    Bücher nach Autorennamen sortiert:

Autor Titel Bemerkungen Preis in EURO
Todhunter Ballard Der Feuerkopf leere Vorsatzseite vorn innen fehlt; das Buch ist nicht als Leihbuch gelaufen; professionell mit Supronyl-Folie versehen; guter altersgemäßer Zustand 6
Dwight Bennett Der Glücksdollar
zur Zeit vergriffen
leere Vorsatzseite vorn innen fehlt; das Buch ist nicht als Leihbuch gelaufen; professionell mit Supronyl-Folie versehen; guter altersgemäßer Zustand  
Clay Fisher Cetan Mani
(Eine wunderbar mitreissende und packende Schilderung der Hintergründe der Indianerschlacht am Little Big Horn zwischen Sitting Bull und Gen. Custer; Anmerk. D. Heinsohn)
zur Zeit vergriffen
leere Vorsatzseite vorn innen fehlt; Voll-Leinen Einband; ohne Supronyl-Folie; vorn innen Stempel einer Leihbücherei; Einband etwas fleckig; insgesamt gepflegter und recht guter altersgemäßer Zustand  
Norman A. Fox Mündungsfeuer an den Buchkanten leicht bestoßen; professionell foliert; guter altersgemäßer Zustand 6
Eugene E. Halleran Johnnys große Chance diverse Leihbibliotheksstempelungen; an den Buchkanten bestoßen;  Buchblock in sich etwas verzogen; Rücken oben und unten leicht beschädigt; Einband fleckig und berieben; aber noch gut lesbar und noch befriedigender altersgemäßer Zustand 4
Eugene E. Halleran Männer im Niemandsland
zur Zeit vergriffen
leere Vorsatzseite vorn innen fehlt; das Buch ist nicht als Leihbuch gelaufen; professionell mit Supronyl-Folie versehen; guter altersgemäßer Zustand  
Noel M. Loomis Der Buscadero vorn innen Leihbuch-Stempel; professionell mit Supronyl-Folie versehen; guter altersgemäßer Zustand 5
Chad Marriman Der Weidekrieg an den Buchkanten leicht bestoßen; professionell foliert; guter altersgemäßer Zustand 6
John Sims Rauchsignale einige Leihbibliotheksstempelungen; an den Buchkanten bestoßen; professionell foliert; Buchblock in sich etwas verzogen; Rücken oben und unten leicht beschädigt; leere Vorsatzseite fehlt; gut lesbar und noch befriedigender altersgemäßer Zustand 5

 

 

Die einzelnen "Wildwest-Leihbuchverlage":
(alphabetisch geordnet)

 

Bewin-Verlag,  Menden im Sauerland

 

Autor Titel Bemerkungen Preis in EURO
Glenn Forster Wenn ich zur Hölle fahre ... nie als Leihbuch gelaufen; ohne Supronyl-Überzug; kleiner Einriss auf den leeren Vorsatzseiten; sonst sehr guter altersgemäßer Zustand 5
Glenn Forster Rauch in Spring´s Valley mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband ok. und insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand 5
Glenn Forster Revolvermann Colorado
zur Zeit vergriffen
leere Vorsatzseite vorn innen zur Hälfte ausgeschnitten; mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband ok. und insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand  
O. W. Hilling Blizzard Bill leere Vorsatzseite innen fehlt; sonst ok.; Signatur auf dem Buchschnitt - sonst keine weiteren; etwas an den Buchkanten bestoßen, insgesamt gepflegt und noch recht guter altersgemäßer Zustand 5
O. W. Hilling Der Haß frißt euch auf ... mit diversen Signaturen vorn innen; etwas an den Buchkanten bestoßen, insgesamt gepflegt und noch recht guter altersgemäßer Zustand 5
O. W. Hilling Gefährlich wie Klapperschlangen Signatur auf dem Buchschnitt; etwas an den Buchkanten bestoßen, insgesamt gepflegt und noch recht guter altersgemäßer Zustand 5
O. W. Hilling Nur einer blieb fair ... einige Signaturen vorn innen; etwas an den Buchkanten bestoßen, am Rücken unten etwas beschädigt; insgesamt gepflegt und noch recht guter altersgemäßer Zustand 4
Duke Montana Duell in der Wüste mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Einband fleckig und verschmutzt; insgesamt noch befriedigender altersgemäßer Zustand 4

 

 

 

 Conny Cöll-Verlag,  München

zur Zeit keine Bände im Bestand,


siehe aber hier die Conny Cöll-Bände von Konrad Kölbl aus den 1950er Jahren ...

 

 

 

 Verlag  "Das Leihbuch"  v. Ernst und Evertz,  Mönchengladbach

Autor Titel Bemerkungen Preis in EURO
James Cotton Höllischer Job mit diversen Signaturen vorn innen; an den Buchkanten bestoßen, Supronyl-Einband ok. und insgesamt noch recht guter altersgemäßer Zustand 5
O. W. Krüger Mannschaft im Zwielicht leere Vorsatzseite vorn innen zur Hälfte ausgeschnitten; mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband ok. und insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand 4
O. W. Krüger Red River-Valley mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband ok. und insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand 5
Allan Ledd McCarty reitet wieder leere Vorsatzseite vorn innen fehlt; mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband ok. und insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand 4
Fred Preston
Pseudonym für Alfred Probst
Er kam um Mitternacht
zur Zeit vergriffen
mit diversen Signaturen vorn innen; an den Buchkanten bestoßen, Einband und Buchschnitt schmutzig; insgesamt ausreichender altersgemäßer Zustand  
Klaus Uhl Das Duell an der Sikomore mit diversen Signaturen vorn innen; an den Buchkanten bestoßen, Supronyl-Einband ok. und insgesamt noch recht guter altersgemäßer Zustand 5

 

 

 Hönne-VerlagBalve

 

Autor Titel Bemerkungen Preis in EURO
Chester Morrel Der Richter von Oakley leere Vorsatzseite innen fehlt; sonst ok.; mit Signaturen der Leihbücherei; etwas an den Buchkanten bestoßen, Supronyl-Überzug ok; insgesamt noch recht guter altersgemäßer Zustand 4
Fred Preston
Pseudonym für Alfred Probst
Gnadenlose Fehde
zur Zeit vergriffen
vorn innen Signatur-Blatt einer Leihbücherei; Einband verzogen; sonst ok. und insgesamt noch befriedigender altersgemäßer Zustand  
Fred Preston
Pseudonym für Alfred Probst
Oklahoma Tom mit diversen Signaturen vorn innen und am Buchschnitt; sonst ok., gepflegt und noch recht guter altersgemäßer Zustand 5
Will Spandey Der Teufelsrancher leere Vorsatzseite innen fehlt; sonst ok.; mit Signaturen der Leihbücherei; etwas an den Buchkanten bestoßen, Supronyl-Überzug ok; insgesamt noch recht guter altersgemäßer Zustand 4

 

 

Longhorn-Western  im Karo-Verlag, Feucht

 

Autor Titel Bemerkungen Preis in EURO
Joe Garret Der Mann aus dem Norden Umschlagillustration von Alfred Dudda; Einband professionell foliert; minimale Stempelungen der Leihbücherei; leicht an den Buchkanten bestoßen; insgesamt guter altersgemäßer Zustand 6
Fred Preston
Pseudonym für Alfred Probst
Das Erbe des Geächteten diverse Leihbibliotheksstempelungen; an den Buchkanten bestoßen;  Buchblock in sich etwas verzogen; Rücken unten leicht beschädigt; Vorsatz innen mit Tesafilm zum Rücken stabilsiert; insgesamt noch befriedigender altersgemäßer Zustand 4

 

 

 Merceda-VerlagAlbachten bei Münster

 

Autor Titel Bemerkungen Preis in EURO
Ralph Brandon Der Renegat mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband ok. und insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand 5
Kid Roy Coltman Lee Baxter
zur Zeit vergriffen
mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Rücken oben und unten leicht beschädigt; Signatur am Buchschnitt; insgeamt noch befriedigender altersgemäßer Zustand  
Kid Roy Kämpfer in der Nacht mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Buchblock vorn innen leicht gelockert und mit Tesafilm stabilisiert; Bindung sonst ok. und insgesamt noch befriedigender altersgemäßer Zustand 4
Kid Roy Nevada-Duell mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband ok. und insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand 5

 

 

 Verlag  Alfred Mülbüsch,  Castrop-Rauxel

 

Autor Titel Bemerkungen Preis in EURO
Axel Berger
Pseudonym für
Al
bert Karl Burmester
Waco mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband ok. und insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand 5
Axel Berger Die Unbesiegten mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband ok. und insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand 5
G. F. Bucket
Pseudonym für Gert Frits Unger
Die Kinkaids leere Vorsatzseite vorn innen fehlt; mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband ok. und insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand 4
Larry Lash
Pseudonym für Bernhard Böhmke
Graue Sage leere Vorsatzseite vorn innen entfernt; mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband mit kleinen Beschädigungen; insgesamt noch befriedigender altersgemäßer Zustand 3
Autor Titel Bemerkungen Preis in EURO
Robert Ullman1
Pseudonym für Heinz-Josef Stammel
Wo Chesterfield geht ... mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband wellig; insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 4
Gert Frits Unger2 Arrow-Brand mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; guter altersgemäßer Zustand 5

1 Anmerkung:   Heinz-Josef Stammel (geb. 1.1.1926 in Köln; gest. 22.1.1990 in Alpirsbach) war ein deutscher Pressefotograf, Journalist und Autor.
In den 1950er-Jahren begann Stammel damit, Wildwestromane zu schreiben. Er war qualitativ betrachtet der wichtigste deutsche Westernautor der Jahrzehnte nach dem Zweiten Weltkrieg.
Er schrieb, hauptsächlich unter seinem Pseudonym Robert Ullman, zwischen 1956 und 1966 etwa 120 Westernromane. Seine Romane erschienen vielfach zunächst als Leihbuch
und wurden häufig später als Romanhefte oder Taschenbücher nachgedruckt. Seine erstes Ullman-Leihbuch, Ein harter Mann, erschien 1956 im Paul Feldmann-Verlag, Marls-Hüls.
Später wurde das Pseudonym von Werner J. Egli in gleichbleibender Qualität bis 1975 weitergeführt.

2 Anmerkung:   Biografische Daten zu  Gert Frits Unger  siehe bei unseren Wildwest-Heftreihen ...

 

 

 Paul-Feldmann-Verlag,  Marl-Hüls

 

Autor Titel Bemerkungen Preis in EURO
Robert S. Field
Pseudonym für Heinz-Josef Stammel
Duell in den Llanos diverse Signaturen vorn innen; sonst guter altersgemäßer Zustand 5
G. F. Runge Todesschlucht
zur Zeit vergriffen
leere Vorsatzseite vorn innen fehlt; mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband ok. und insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand  
U. H. Wilken Blutgeld mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband ok. und insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand 4

 

 

 Rekord Western  im Rekord-Verlag, Viersen

 

Autor Titel Bemerkungen Preis in EURO
William Colt MacDonald 1000 Dollar Kopfgeld fehlende leere Vosatzseite; keine weitere Signaturen einer Leihbücherei; mit Klarsicht-Hülle eingeschlagen - nicht geklebt; noch recht guter altersgemäßer Zustand 5

 

 

 

 Saba-Bücher,  Deilinghofen

 

Autor Titel Bemerkungen Preis in EURO
G. F. Barner
Pseudonym für G. Basner
Unter tödlicher Sonne diverse Signaturen vorn innen; Supronyl-Überzug ok. und sonst guter altersgemäßer Zustand 5
Howard Duff Ein Sheriff blufft mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband ok. und insgesamt recht guter altersgemäßer Zustand 5
Howard Duff Keiner kam davon leere Vorsatzseite vorn innen fehlt; mit diversen Signaturen einer Leihbücherei; Supronyl-Einband ok. und insgesamt noch recht guter altersgemäßer Zustand 4

 

 

 

Weitere Western diverser Leihbuchverlage:

Leihbuch-
verlag
Autor Titel Bemerkungen Preis in EURO
Luro-Verlag Alberti & Co;
 Köln
Joe Domin Jack Turpin leere Vorsatzseite vorn innen herausgetrennt; diverse Signaturen vorn innen; Supronyl-Überzug ok. und insgesamt noch recht guter altersgemäßer Zustand 4
Fresco-Verlag, Frankfurt/M. Frank C. Robertson Der Sieger von Crumpfield diverse Signaturen vorn innen; Supronyl-Überzug ok. und insgesamt noch recht guter altersgemäßer Zustand 5
Paul Steinebach Verlag, Köln Conny Collins Mit dem Colt in der Hand diverse Signaturen vorn innen; sonst guter altersgemäßer Zustand 5
Hermann Borgsmüller Verlag, Münster Wispie Hervin Sie waren sieben diverse Signaturen vorn innen; leicht an den Buchkanten bestoßen und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand 4
Westdeutscher Bücherring, Verlag Müller, Düsseldorf Karl F. Lorenz Reihe Rocky Joe:
Der Teufel reitet nach Pampeston
Buch mit Leinenrücken, Hartpappeinband und Papier-Schutzumschlag; diverse Signaturen vorn innen; sehr verschlissener Papier-Schutzumschlag; sonst ok. und insgesamt noch recht guter altersgemäßer Zustand 5
die anderen abgebildeten Bücher sind verkauft

 

 

Hier zur Seite:     Abenteuer im Wilden Westen, Indianer ...
S
iehe auch unsere Seite mit den
Western-Abenteuer Heftreihen ...

 

 

Zur Übersicht: 
Leihbücher

 

 

Zur allgemeinen Übersicht:
Literatur

 

 

 

Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren