Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!

Übersicht:  Kategorien
Übersicht:  Weltreisende, Entdeckungen, Eroberer

 

Asien und Australien
In dieser Kategorie finden Sie Bücher, in denen reale Erlebnisse und Begebenheiten dargestellt werden.
Reine Abenteuerbände finden Sie unter  Kinderbücher - Abenteuerbände

 

Wladimir Arsenjew:
Durch die Urwälder des fernen Ostens
Forschungsreisen im Gebiet des Ussuri
und des Küstengebirges Sichote-Alin

Sachsenverlag Dresden, Erstausgabe von 1951, mit Illustrationen von Bernhard Nast und einer Karte des Ussuri-Gebietes, 324 Seiten, Voll-Leinen Einband; Buchblock im Gelenk etwas gelockert - aber noch alle Seiten fest und Bindung ok.; Buchschnitt unsauber; vormals Bibliotheksbuch mit entsprechenden Signaturen; insgesamt aber ok. und noch befriedigender altersgemäßer Zustand

Preis: 6 EURO

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von Bernhard Nast

 

 

Abbildungen links und aufgeschlagenes oberes Buch:
Lilian Brown:
Verheiratet mit Dinosauriern
Auf Fossilienjagd im indischen Dschungel
Ullstein Verlag Berlin, Erstausgabe von 1951, mit 32 Bildtafeln, 244 Seiten, Voll-Leinen mit Schutzumschlag, Papier-Schutzumschlag etwas beschädigt; sonst guter altersgemäßer Zustand
Preis: 7 EURO

 

Abbildungen rechts und aufgeschlagenes unteres Buch:
Max Reisch:
Indien - lockende Ferne
13.000 km mit dem Motorrad
Ullstein Verlag, Berlin; Ausgabe von 1960, 194 Seiten, mit 26 Abbildungen und 4 Landkarten; Voll-Leinen mit Schutzumschlag, Papier-Schutzumschlag etwas beschädigt, sonst guter altersgemäßer Zustand
Preis: 7 EURO

 

 

Heinrich Harrer:
Wiedersehn mit Tibet

Buchgemeinschaftsausgabe, Ausgabe um 1985, mit vielen farbigen und schwarz-weißen Abbildungen, 240 Seiten, fester Hardcover Einband mit Hochglanz-Schutzumschlag, sehr guter altersgemäßer Zustand

Zum Inhalt:
Von 1944 bis 1951, in einer Zeit, da Fremde in Tibet unerwünscht waren, lebte Heinrich Harrer unter Tibetern, vor allem in der "vorbotenen Stadt" Lhasa. Dreißig Jahre später hat er dieses Land, das sein Leben geprägt hat, wieder besucht ...

Preis: 6 EURO

 

 
Das erste Tibet-Buch von Heinrich Harrer:

Abbildungen oben links und aufgeschlagenes oberes Buch:
Heinrich Harrer:
Sieben Jahre in Tibet
Mein Leben am Hofe des Dalai Lama
Ullstein Verlag Berlin, Ausgabe von 1957, mit 24 Abbildungen und einer Karte des Verfassers, 190 Seiten, Voll-Leinen mit Schutzumschlag, guter altersgemäßer Zustand
zur Zeit vergriffen

 

Abbildungen oben rechts und aufgeschlagenes mittleres Buch:
Max Reisch:
König im Morgenland
Im Auto durch Saudi-Arabien
Buchgemeinschaftsausgabe um 1955, 160 Seiten, mit vielen Fotos; Voll-Leinen mit Schutzumschlag, Papier-Schutzumschlag etwas beschädigt, sonst guter altersgemäßer Zustand
Preis: 6 EURO

 

das dritte abgebildete Buch ist verkauft

 

 

Ludwig Schneller:
Tischendorf-Erinnerungen

Von einer Entdeckungsreise auf der Sinai-Halbinsel
Merkwürdige Geschichte einer verlorenen Handschrift
Wallmann Verlag Leipzig, Ausgabe von 1940, 128 Seiten, Hartpappeinband, 18,5 x 12,5 cm, am Rücken leicht beschädigt, Zustand insgesamt befriedigend,
Preis: 5 EURO
 

Freya Stark:
Das Tal der Mörder

Persische Reisen
Rowohlt Verlag, Hamburg u.a., Erstausgabe von 1949, 380 Seiten, Leinenrücken mit Hartpappeinband, Einband etwas fleckig, Zustand insgesamt befriedigend,
Preis: 5 EURO
 

Ben Benny:
Geschichten aus der Wüste
Aus den Stein- und Gebirgswüsten des Negev und Sinai
Bleicher Verlag Gerlingen, Erstausgabe von 1980, 144 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, guter Zustand,
Preis: 5 EURO
 

Lieselotte Rautenbach:
Fatime

Als Hofärztin im Harem König Ibn Saud´s
Dokumentarbericht

mit 20 mehr- und einfarbigen Bildern, Dr. Blume Verlag, Hamburg u.a., Erstausgabe von 1958, 220 Seiten, Voll-Leinen, mit verschiedenen Bibliotheksstempeln versehen, Zustand sonst befriedigend,
Preis: 5 EURO

das fünfte abgebildete Buch ist verkauft

 

 

John Henry Mueller:
Oelrausch in Kuwait

Schweizer Durck- und Verlagshaus, Zürich, Ausgabe von 1958, 302 Seiten, Voll-Leinen Einband mit Schutzumschlag; Papier-Schutzumschlg leicht beschädigt; insgesamt guter altersgemäßer Zustand,

Zum Inhalt:
Den Nomaden, die unter einem gnadenlosen Himmel mit ihren Herden von Wasserstelle zu Wasserstelle durch die Wüste zogen, ist das Zeitalter der Oeltürme gefolgt. Eseltreiber und Bettler sind über nacht zu Millionären geworden ...

Preis: 5 EURO 

 

 

Mervin Skipper:
Die Dschungeltränke
Geschichten aus Borneo

Kosmos Verlag, Stuttgart, Ausgabe von 1956, 80 Seiten, Leinenrücken mit Hartpappeinband und Papier-Schutzumschlag, guter altersgemäßer Zustand, 

  Preis 5 EUR

 

 

Eugen Reith:
Zaubertrommeln am Barito

Bei Blasrohr- und Kopfjägern in Borneo
 Mit 30 Zeichnungen im Text und 14 Fotos auf 8 Kunstdrucktafeln, Franckh´sche Verlagshandlung Stuttgart, Ausgabe von 1954, 82 Seiten, Leinenrücken mit Hartpappeinband, 25,5 x 18,5 cm, guter bis befriedigender Zustand,
Preis: 7 EUR
 

Brigitte Peter:
Im Dschungel der Gargar

Ein Neuguinea-Buch, Jugend u. Volk Verlag Wien u.a., Ausgabe von 1975, ca. 190 Seiten, 24,5 x 16,5 cm, Voll-Leinen-Einbandmit Schutzumschlag, guter Allgemeinzustand,
Preis: 6 EUR
 

Ivar Lissner:
Menschen und Mächte am Pazifik
Deutsche Hausbücherei Hamburg, Ausgabe von 1937, 320 Seiten, Voll-Leinen, Zustand befriedigend,
Preis: 5 EURO

 

Hans Bertram:
Flug in die Hölle
Tatsachenbericht über den abenteuerlichen Flug des ersten deutschen Wasserflugzeuges von Berlin nach Australien im Jahr 1932

Mit vielen Schwarz-weiß-Fotos, Kurt Desch München, Ausgabe von 1951, 150 Seiten, Voll-Leinen, Umschlag etwas fleckig, Zustand befriedigend 
Preis: 7 EURO
 

F. Faber:
Rot leuchtet der Song Cai

Bericht von einer Reise von Berlin nach Hanoi mit Flugzeug, Eisenbahn und Auto
Ausgabe um 1956, mit vielen schwarz-weißen und farbigen Fotos; Mit Geschenk-Widmung eines Arbeitskomitees (DDR) von 1957 für vorbildlichen Arbeitseinsatz, Titelseite fehlt, 200 Seiten, Voll-Leinen mit Papier-Schutzumschlag, Umschlag beschädigt;   24 x 17 cm, guter Zustand,
Preis: 6 EURO

 

die anderen abgebildeten Bücher sind verkauft

 

 

Przemyslaw Burchard:
Australier
Geschichte - Konflikte - Bräuche - Sitten

mit diversen Farbfotos und Illustrationen; Urania Verlag, Leipzig u.a.; Erstausgabe von 1990, 184 Seiten; Voll-Leinen mit Schutzumschlag; Papier-Schutzumschlag minimal beschädigt, insgesamt in sehr gutem altersgemäßen Zustand

Zum Inhalt:
Einleitende Gedanken - Die Ureinwohner und ihre Umwelt - Familie, Lebensweise, Bräuche - Sprache, Mythen, Kunst - Landung der Fremden - Tragödien - Schutzversuche - Die Ureinwohner heute

Preis: 8 EURO

 

 

Abbildungen links und oberes aufgeschlagenes Buch:
Andreas Reischek:
Cäsar -
der Freund des Neuseelandforschers Andreas Reischek
Büchergilde Gutenberg, Wien; Erstausgabe von 1952, geschrieben von seinem Sohn Andreas Reischek Jr.; 128 Seiten, mit vielen sehr schönen zeitgenössischen Abbildungen; Leinenrücken mit Hartpappeinband; Buchkanten bestoßen, insgesamt noch recht guter altersgemäßer Zustand
Preis: 8 EURO
 

Abbildungen rechts und unteres aufgeschlagenes Buch:
(Kapitän) Arthur Philipp:
Gründung der Strafkolonie Sydney
bearbeitet von Rudolf Plischke; Brockhaus Verlag, Leipzig; Erstausgabe von 1923, 160 Seiten, mit vielen sehr schönen zeitgenössischen Abbildungen; Hartpappeinband; Buchkanten bestoßen, am Rücken leicht beschädigt; insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand
Preis: 6 EURO

 

 

 

Zur Übersicht:
Weltreisende, Entdeckungen, Eroberer

 

  Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!