Ablauf einer
Bücherbestellung

eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!

Übersicht  Kategorien
Übersicht  Märchen und Sagen
Übersicht  Einzelne Märchen und Erzähler


Märchen von  Clemens Brentano

Clemens Wenzeslaus Brentano de La Roche (geb. am 9. September 1778 in Ehrenbreitstein (heute Koblenz); gest. am 28. Juli 1842 in Aschaffenburg)
war ein deutscher Schriftsteller und neben Achim von Arnim der Hauptvertreter der sogenannten Heidelberger Romantik.

Clemens Brentano war der zweite Sohn des Frankfurter Kaufmanns Peter Anton Brentano und seiner (zweiten) Ehefrau Maximiliane von La Roche.
Zu seinen zahlreichen Geschwistern gehörten Bettina, die den Dichter Achim von Arnim heiratete.

Er wurde katholisch getauft. Der Name wird sehr oft Clemens von Brentano geschrieben, doch beruht diese (fälschliche) Nobilitierung des Dichters auf einer Verwechslung
mit dem Diplomaten Clemens von Brentano (1886–1965), der mit Clemens Brentano nur entfernt verwandt ist.

Clemens Brentano wuchs unter mehrfachem Wohnortwechsel in Frankfurt am Main und Koblenz auf.

Während einer Reise befreundete sich Clemens Brentano in Jena mit dem gleichaltrigen Friedrich Carl von Savigny (1779–1861).
Nach 1800 lehrte Friedrich Carl von Savigny an der Universität Marburg. Sein erster Marburger Schüler war Jacob Grimm über den sein Bruder Wilhelm Grimm zu dem Kreis hinzu stieß.
1804 vermählte sich Savigny mit Kunigunde Brentano, der älteren Schwester von Clemens und Bettina Brentano. 1811 heiratete Bettina Brentano Achim von Arnim.
Aus ihr wurde als Bettina von Arnim eine bedeutende Vertreterin der deutschen Romantik. Dieser Kreis hielt sich häufig auf Hof Trages auf.
Clemens Brentano schrieb hier in den 1830ern sein berühmtes Märchen Gockel, Hinkel und Gackeleia (erschienen 1838). Die Geschichte beginnt mit dem Satz
„In Deutschland in einem wilden Wald, zwischen Gelnhausen und Hanau, lebte ein ehrenfester bejahrter Mann […]“. Im weiteren Text enthaltene Ortsbeschreibungen lassen vermuten,
dass die romantische Klosterruine des nahen Kloster St. Wolfgang bei Hanau als Vorlage für den Schauplatz „Gockelsruh“ diente.

Informationen aus wikipedia; Stand: 3.2.2015

 

Märchenausgaben
von
Clemens Brentano:

 

 

in der Abbildung links oben:
Ausgewählte Märchen
Hesses Verlag Leipzig, Ausgabe um 1925, 216 Seiten, vorn mit Bildnis des Dichters, Einleitung von Max Morris, Leinenband am Rücken mit Hartpappeinband, Format 15 x 11 cm, innen z.T. gelbfleckig, Buchschnitt und Einband fleckig, insgesamt noch befriedigender altersgemäßer Zustand,
Preis 4 EUR

 

in der Abbildung links unten
und das obere aufgeschlagene Buch:
Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl
Riederer Verlag, Stuttgart, Ausgabe von 1947 unter alliierter Lizenz, 68 Seiten, Illustrationen von Karl Eckle und Hanns Lohrer; fester Hartpappeinband; recht guter altersgemäßer Zustand,
Preis 5 EUR

 

in der Abbildung rechts oben
und das untere aufgeschlagene Buch:
Gockel, Hinkel und Gackeleia
Bahn Verlag, Konstanz Ausgabe von 1968, 68 Seiten, sehr schöne Illustrationen von Jorinde Jockel; fester Hartpappeinband; oben rechts ist das Papier wellig - vermutlich nach überstandenem Feuchtigketisschaden; es handelt sich um ein ehemaliges Bibliotheksbuch; aber gepflegt und insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand,
Preis 5 EUR

 

 

Eine weitere alte Märchenausgabe
von
Clemens Brentano:

 

Gockel, Hinkel und Gackeleia

Axia Verlag, Berlin Ausgabe von 1931, 104 Seiten,Illustrationen von Hans Bombach; Leinenrücken mit festem Hartpappeinband; etwas an den Buchkanten bestoßen; Einband fleckig; insgesamt aber gepflegt und recht guter altersgemäßer Zustand,

Preis 8 EUR

 

 

In folgenden Kategorien
haben wir ebenfalls Ausgaben von Clemens Brentano: (bitte Mausklick auf die Kategorie)

Literarische Sammlungen - Reclam-Bände Autoren A bis E
Kinderbücher - Heftreihen - Abenteuer - Frische Saat
Kinderbücher - Heftreihen - Deutsche Jugendbücherei

 

 

Zur Übersicht:
Einzelne Märchen und Erzähler

 

Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren