Zurück zur Startseite:  
Die Bücherkiste
www.detlef-heinsohn.de

Ablauf einer Bücher-
bestellung
Wir über uns
eMail  an uns Bücher-Kategorien 
Autoren Schlagworte
Illustratoren Bildergalerie
Aktuelle Bücherneuzugänge
Zurück zur Übersicht:   Beliebte Kinderbuch-Autoren
 

Ausgaben von
Harald Wust

Harald Wust (geb. am 14. Januar 1921 in Kiel; gest. am 2. Oktober 2010 in Bonn) war ein deutscher Offizier, zuletzt im Range eines Generals. 1975/76 war er Stellvertreter des Generalinspekteurs und von 1976 bis 1978 als erster Luftwaffenoffizier Generalinspekteur der Bundeswehr. 

Im Zweiten Weltkrieg war Harald Wust Soldat bei der Luftnachrichtentruppe. Er wurde 1941 Leutnant und kämpfte später als Kompaniechef an der Ostfront. 1945 geriet er in sowjetische Kriegsgefangenschaft.

Nach seiner Heimkehr aus der Kriegsgefangenschaft studierte Wust Sozialpädagogik, arbeitete bei einer Behörde in Eutin und wurde Kinderbuchautor.

1956 trat er als Hauptmann in die neu geschaffene Luftwaffe der Bundeswehr ein und besuchte von 1958 bis 1959 den ersten Generalstabslehrgang der Luftwaffe. Er brachte es bis zum Generalinspekteur der Bundeswehr. Nach verschiedenen internen Querelen mit Beamten und Offizieren des Verteidigungsministeriums und öffentlichen Angriffen im Zusammenhang mit einer Spionageaffäre trat er 1978 vorzeitig von seinem Amt zurück und ließ sich in den Ruhestand versetzen.

Informationen aus wikipedia; Stand: 29.12.2018 

 

 

 

 


 

 

Aus der Reihe der NJV-stabilo-Bücher
im Neuen Jugendschriften-Verlag Hannover;
jeweils Leinenband am Rücken mit lackiertem festen Hartpappeinband:

 

Harald Wust:


Große Tour auf fernen Strassen
Die Geschichte einer abenteuerlichen Ferienfahrt
 
Ausgabe von 1957,  
Illustrationen von Steffi Hansen und Herta Müller-Schönbrunn; guter altersgemäßer Zustand
Preis: 6 EUR
 

Wasser, Strand und Stups
Eine heitere Feriengeschichte
für Mädchen und Wasserratten

 
Ausgabe von 1958,  
Illustrationen von Theda Tielking, guter altersgemäßer Zustand
Preis: 6 EUR

 


 

 Eine Neuausgabe aus der Reihe der NJV-500er Reihe
im Neuen Jugendschriften-Verlag Hannover;
jeweils Bücher mit rundum lackiertem festen Hartpappeinband:


Harald Wust:
Wasser, Strand und Stups
Eine heitere Feriengeschichte
für Mädchen und Wasserratten

Ausgabe von 1964 (Bd. 584), Illustrationen von Helga Wahle und Theda Tielking, 64 Seiten; guter altersgemäßer Zustand,

Preis: 6 EURO

 

 Aus der Reihe der Karo-Bücher
im Neuen Jugendschriften-Verlag Hannover;
jeweils Bücher mit rundum lackiertem festen Hartpappeinband:


 Harald Wust:
Die 6b im Landschulheim


Illustrationen von U. Dönges-Sandler und Isa Dietrich;
Ausgabe von 1978, 96 Seiten, sehr guter altersgemäßer Zustand

Preis: 6 EUR




 Aus der Reihe der Weichert-Blockschrift-Ausgaben
im Weichert Verlag, Hannover u.a.;
jeweils Bücher mit rundum lackiertem festen Hartpappeinband:

Harald Wust:
Ein Tag mit Ursula

Ausgabe von 1959, 62 Seiten in extra großer Druckschrift für Leseanfänger, Illustrationen von Erika Durban und Harald Wust, Bindung im Gelenk etwas gelockert und nachgeleimt; alte Cellophanhülle blättert an einigen Stellen ab; insgesamt noch recht guter altersgemäßer Zustand

Preis: 6 EURO

 

 

 

Zurück zur Übersicht:   Beliebte Kinderbuch-Autoren

Zurück zur Startseite:  
Die Bücherkiste
www.detlef-heinsohn.de

Ablauf einer Bücher-
bestellung
Wir über uns
eMail  an uns Bücher-Kategorien 
Autoren Schlagworte
Illustratoren Bildergalerie
Aktuelle Bücherneuzugänge
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!