Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!

Übersicht:  Kategorien
Übersicht:  Kinderbücher
Übersicht:   Beliebte Kinderbuch-Autoren

 

Ausgaben von Frances Hodgson Burnett

Frances Hodgson Burnett ( geb. am 24.11.1849 in Manchester, England; gest. am 29.10.1924 in Plandome, New York;
gebürtig Frances Eliza Hodgson) war eine britische Schriftstellerin.

Bekannt und geliebt ist Burnett wegen ihrer drei Kinderbücher   Der kleine Lord  (Little Lord Fauntleroy),
Eine kleine Prinzessin (A Little Princess) und Der geheime Garten (The Secret Garden). Alle drei Bücher wurden teilweise mehrfach verfilmt.

 

 

Frances Hodgsen Burnett:
 

Abbildung rechtes Buch
Der kleine Lord

Emil Vollmer Verlag Wiesbaden, Ausgabe um 1960, Format 19 x 13 cm, Voll-Leinen mit Schutzumschlag, 175 Seiten, befriedigender altersgemäßer Zustand,
Preis: 5 EUR
 

Rarität:
Abbildung linkes Buch
Der kleine Lord

Droemer Knaur, mit wunderschönen 29 Bildern von Martin und Ruth Koser-Michaëls!!, Ausgabe von 1961, 160 Seiten, rundum lackierter fester Hartpappeinband, guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 9 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von Martin und Ruth Koser-Michaëls


Abbildung oben Mitte
Der kleine Lord

Loewes Verlag Stuttgart, Ausabe um 1935, für die Jugend bearbeitet von Rudolf Reichhardt, mit 2 Farbdruck- und 32 Textbildern von Willy Planck, 192 Seiten, Leinenrücken mit Hartpappeinband, Buchkanten etwas bestoßen, Zustand sonst ok.

dieses Buch ist vergriffen

 

 

Weitere Ausgaben von
Frances Hodgson Burnett:
 

Abbildung linkes Buch:
Der kleine Lord

Atlas Verlag Köln, Ausgabe um 1960, Umschlag-Illustration von Erwin Hauner, 21 x 14 cm, Rundum abwaschbarer Hartpappeinband,  154 Seiten, guter altersgemäßer Allgemeinzustand,
Preis: 5 EUR

 

Abbildung rechtes Buch und aufgeschlagenes Buch:
Der kleine Lord

Cecilie Dressler Verlag Berlin,  Ausgabe um 1955, viele Illustrationen von Helmut Grundner, 22 x 15 cm, Leinenrücken mit Hartpappeinband und Schutzumschlag, Papier-Schutzumschlag etwas beschädigt, 254 Seiten, guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 7 EUR

 

 

Weitere Ausgaben von
Frances Hodgson Burnett:

 

Abbildung linkes Buch und aufgeschlagenes oberes Buch
Der kleine Lord

Vollmer Verlag Wiesbaden, Ausgabe um 1965, Illustrationen von Dieter Kliesch; 178 Seiten; Voll-Leinen mit Schutzumschlag, guter altersgemäßer Allgemeinzustand,
Preis: 5 EUR
 

Abbildung rechtes Buch und aufgeschlagenes unteres Buch:
Der kleine Lord

Thienemanns Verlag Stuttgart, Ausgabe um 1935, Illustrationen von K. M. Schultheiß, 128 Seiten; Leinenrücken mit Hartpappeinband, Vorsatzseite innen mit Klebeband zum Rücken stabilisiert; Bindung ok.; an den Buchkanten bestoßen; Einband fleckig, insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand,
zur Zeit vergriffen

 

 

Weitere Ausgaben von
Frances Hodgson Burnett:


Abbildung linkes Buch und aufgeschlagenes Buch

Der kleine Lord

Tosa Verlag, Wien, Ausgabe um 1965, Illustrationen von Franz Josef Tripp; Einbandbild von Erich Hölle; 168 Seiten; rundum lackierter fester Hartpappeinband; guter altersgemäßer Allgemeinzustand,
Preis: 5 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Erich Hölle

 

Abbildung rechtes Buch (orange):
Der kleine Lord

Sonderausgabe als österreichische Lizenz, Ausgabe um 1965, Illustrationen von Franz Josef Tripp; Umschlag von Beate Mair, 168 Seiten; fester rundum lackierter Hartpappeinband; guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 4 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten
von Franz Josef Tripp

 

 

Eine weitere Ausgabe von
Frances Hodgson Burnett:

Der kleine Lord
Tosa Verlag, Wien, Ausgabe um 1960, Illustrationen von Franz Josef Tripp; 176 Seiten; rundum lackierter fester Hartpappeinband; guter altersgemäßer Allgemeinzustand,
Preis: 6 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten
von Franz Josef Tripp

 

 

Das gleiche Buch in etwas anderem Cover von
Frances Hodgson Burnett:

Der kleine Lord
Tosa Verlag, Wien, Ausgabe um 1960, Illustrationen von Franz Josef Tripp; 176 Seiten; rundum lackierter fester Hartpappeinband; guter altersgemäßer Allgemeinzustand,
Preis: 6 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten
von Franz Josef Tripp

 

 

Eine weitere Ausgabe von
Frances Hodgson Burnett:

Der kleine Lord

Loewes Verlag, Stuttgart, Ausgabe von 1954, Illustrationen von Gerhard Pallasch; 178 Seiten; Leinenrücken mit lackiertem Hartpappeinband; Buchkanten bestoßen; insgesamt noch recht guter altersgemäßer Allgemeinzustand,

Preis: 6 EUR

 

 

Eine weitere alte Ausgabe von
Frances Hodgson Burnett:

Der kleine Lord

Loewes Verlag, Stuttgart, Ausgabe von 1930, Illustrationen von Willy Planck; für die Jugend bearbeitet von Rudolf Reichhardt; 192 Seiten; Leinenrücken mit lackiertem Hartpappeinband; Buchkanten bestoßen; Buchblock im Gelenk vorn innen schonend mit Tesafilm stabilisiert; Bindung ok. und alle Seiten fest; insgesamt befriedigender altersgemäßer Allgemeinzustand,
Preis: 7 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Willy Planck

 

 

Eine weitere Ausgabe von
Frances Hodgson Burnett:

Der geheime Garten

Arena Verlag, Würzburg, Ausgabe von 1996, Illustrationen von Klaus Müller; 224 Seiten; wasserabweisender sehr fester Hardcovereinband; sehr guter altersgemäßer Zustand

Preis: 7 EUR

 

 

 

Zur Übersicht:
Beliebte Kinderbuchautoren

 

 

Zur allgemeinen Übersicht:
Kinderbücher

 

Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!