Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!

Übersicht:  Kategorien
Übersicht:  Kinderbücher
Übersicht:   Beliebte Kinderbuch-Autoren

 

Ausgaben von Barbara Bartos-Höppner

Barbara Bartos-Höppner (geb. am 4. November 1923 in Eckersdorf, Schlesien; gest. am 7. Juli 2006 in Nottensdorf, Landkreis Stade) war eine deutsche Schriftstellerin,
die vor allem Kinder- und Jugendbücher verfasste.

Bartos-Höppner wuchs in Schlesien auf. Nach dem Schulabschluss arbeitete sie im elterlichen Hotel in Reichenbach bei Görlitz. Am Ende des Zweiten Weltkrieges
 kam zunächst nach Tostedt in der Lüneburger Heide, später nach Hamburg und Buxtehude. Zunächst schrieb sie Erlebnisse aus der Kriegszeit und Erinnerungen an ihre schlesische Heimat nieder.
1956 erschienen ihre erste Erzählungen Wir wollen Freundschaft schließen, Nina und Die Töchter des Königsbauern.

Es folgten eine Reihe von historischen Romanen, die vor allem im asiatischen Raum angesiedelt waren (Kosaken gegen Kutschum-Khan u.a.).

Sehr erfolgreich wurde Bartos-Höppner mit der von ihr geschaffenen Kinderbuch-Figur Schnüpperle und der Anthologie-Reihe Geschichten unserer Zeit.
1970 war sie die erste deutsche Jugendbuchautorin, die ins PEN-Zentrum Deutschland aufgenommen wurde. Ihre Geschichten fanden Einzug in Schulbücher verschiedener Verlage,
und sie engagierte sich auch in der Leseförderung für Grund- und Sonderschulen. Ihre Bücher wurden in achtzehn Sprachen übersetzt.

Barbara Bartos-Höppner lebte von 1969 bis zu ihrem Tod in Nottensdorf/Niederelbe. Ihre Grabstätte befindet sich auf dem Friedhof der St.-Petri-Gemeinde in Buxtehude.

Informationen von wikipedia, Stand: 13.4.2015

 

Die Schnüpperle-Reihe von
Barbara Bartos-Höppner:

 

 

Abbildung ganz oben links (gelb):
Schnüpperle kommt in die Schule
Illustrationen von Gisela Degler-Rummel, Bertelsmann Verlag München, Ausgabe von 1995, 128 Seiten Rundum-Hochglanzeinband, sehr guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 7 EUR
 

Abbildung zweite Reihe links:
Schnüpperle kommt in die Schule
Illustrationen von Julia Wittkamp, Bertelsmann Verlag München, Ausgabe von 1999, 190 Seiten im Großdruck für Leseanfänger, Rundum-Hochglanzeinband, sehr guter, praktisch neuwertiger Zustand,
Preis: 7 EUR
 

Schnüpperle hat Geburtstag
Illustrationen von Gisela Degler-Rummel, Bertelsmann Verlag München, Ausgabe von 1991, 130 Seiten, Hardcover-Einband, altersgemäßer guter Zustand,
Preis: 7 EUR

 

Ferien mit Schnüpperle
Illustrationen von Ursula Kirchberg, Bertelsmann Verlag München, Ausgabe von 1995, 130 Seiten, Hardcover-Einband, leicht an den Buchkanten bestoßen; insgesamt guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 6 EUR
 

Abbildung ganz oben rechts (grau):
Schnüpperle
24 Ostergeschichten
Illustrationen von Gisela Degler-Rummel, Bertelsmann Verlag München, Ausgabe von 1991, 160 Seiten im Großdruck für Leseanfänger, Hardcover-Einband, sehr guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 6 EUR
 

Abbildung unten rechts (gelb):
Schnüpperle
24 Ostergeschichten
Illustrationen von Julia Wittkamp, Bertelsmann Verlag München, Ausgabe von 1998, 160 Seiten im Großdruck für Leseanfänger, Rundum lackierter Hardcover-Einband, guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 6 EUR

 

 

Weitere Schnüpperle-Bücher von
Barbara Bartos-Höppner:

Abbildung links:
Schnüpperle
24 Geschichten zur Weihnachtszeit
Illustrationen von Ursula Kirchberg, Bertelsmann Verlag München, Ausgabe von 1969, 138 Seiten, Hardcover-Einband, guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 5 EUR
 

Die Ausgabe aus den 1990er Jahren:
Abbildung rechts:
Schnüpperle
24 Geschichten zur Weihnachtszeit
Illustrationen von Julia Wittkamp, Bertelsmann Verlag München, Ausgabe von 1999, 160 Seiten im Großdruck für Leseanfänger, Rundum lackierter Hardcover-Einband, sehr guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 6 EUR

 

 

Abenteuerbände von
Barbara Bartos-Höppner
:

 

Preisgekrönt: Eines der besten Bücher
vom Deutschen Jugendbuchpreis 1962
Rettet den großen Khan
Vom Kampf des Tatarenfürsten Kutschum um sein Reich Sibir
Thienemanns Verlag Stuttgart,
Ausgabe von 1971, 280 Seiten, Voll-Leinen mit Schutzumschlag, guter altersgemäßer Zustand

Preis 7 EUR

 

Taigajäger
Vom Kampf der Tartaren und Kosaken
Thienemanns Verlag Stuttgart,
Erstausgabe von 1960, 254 Seiten, Voll-Leinen mit Schutzumschlag, guter altersgemäßer Zustand

Preis 7 EUR


 

Der große Sammelband:

Barbara Bartos-Höppner:
Dem Abenteuer auf der Spur
Das
große Bartos-Höppner-Buch mit 12 Abenteuererzählungen und einer Biografie und Bibliografie der Autorin
Loewes Verlag, Bayreuth, Erstausgabe von 19
81, Illustrationen von  Alexandra Bräunling, 442 Seiten, fester Hardcover Einband mit Hochglanz-Schutzumschlag, Papier-Schutzumschlag; altersgemäßer sehr guter Zustand,

Preis 8 EUR

 

 

Ein weiterer etwas neuerer Abenteuerband von
Barbara Bartos-Höppner
:

Taigajäger

Loewes Verlag, Bayreuth, Ausgabe von 1980, 350 Seiten, Illustrationen von Alexandera Bräunling; rundum lackierter sehr fester Hartpappeinband; sehr guter altersgemäßer Zustand - offenbar kaum benutzt

Preis 6 EUR

 

 

Ein weiterer Abenteuerband von
Barbara Bartos-Höppner
:

Die Königstochter aus Erinn

Thienemanns Verlag, Stuttgart, Ausgabe von 1971, 196 Seiten, Umschlagillustration von Nikolaus Plump; fester Hardcover Einband mit Schutzumschlag; sehr guter altersgemäßer Zustand

Preis 6 EUR

 

 

Ein weiterer Abenteuerband von
Barbara Bartos-Höppner
:

Silvermoon
zwischen Cowboys und Comanchen

Loewes Verlag, Bayreuth, Ausgabe von 1980, 196 Seiten, Illustrationen von Ulrik Schramm; fester Hardcover Einband mit Hochglanz-Schutzumschlag; sehr guter altersgemäßer Zustand

Zum Inhalt:
Noch gelingt es "Silvermoon", dem kraftvollen, freiheitsliebenden weißen Hengst aus der Prärie, sich den ihn bedrohenden Gefahren immer wieder zu entziehen. Doch wird ihm das auch weiterhin glücken? Ben Simpson und sein indianischer Freund Einsamer Wolf sorgen sich um das Schicksal dieses edlen Pferdes ....

Preis 6 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von Ulrik Schramm

 

 

Weitere Abenteuerbände von
Barbara Bartos-Höppner
:

 

Auf der Bestliste zum Deutschen Jugendbuchpreis
Aljoscha und die Bärenmütze
Was die Kinder aus dem Bärenwinkel erlebten
Arena Verlag Würzburg, Ausgabe von 1976, Illustrationen von Otmar Michel, 112 Seiten, rundum lackierter fester Hartpappeinband; Buch in altersgemäßem guten Zustand,

Preis 7 EUR

 

In der Auswahlliste zum Deutschen Jugendbuchpreis
Die Ponys von Gulldal
Boje-Verlag, Stuttgart, Erstausgabe von 1978, Illustrationen von Erich Hölle, 190 Seiten, Hardcovereinband mit festgeklebtem Hochglanz-Schutzumschlag; Papier-Schutzumschlag etwas beschädigt; Buch in altersgemäßem guten Zustand,

Preis 6 EUR

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von  Erich Hölle

 

Der gezähmte Falke
Eine Geschichte aus Island
Thienemanns Verlag, Stuttgart, Erstausgabe von 1957, Illustrationen von Nikolaus Plump, 224 Seiten, Leinenrücken mit sehr festem Hartpappeinband; etwas an den Buchkanten bestoßen; Buch in altersgemäßem guten Zustand,

Preis 7 EUR

 

 

In folgenden Kategorien
haben wir ebenfalls Ausgaben von Barbara Bartos-Höppner : (bitte Mausklick auf die Kategorie)

Kinderbücher - Kinderbuchserien - Boje-Jugendbücher - Serien der 1950er bis 1990er Jahre
Kinderbücher - Kinderbuchreihen - Taschenbuchreihen - dtv junior

 

 

 

Zur Übersicht:
Beliebte Kinderbuchautoren

 

 

Zur allgemeinen Übersicht:
Kinderbücher

 

Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!