Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!

Übersicht  Kategorien
Übersicht  Kinderbücher
Übersicht   Beliebte Kinderbuch-Autoren

 

Ausgaben von Marga Frank

Marga Frank ist eine österreichische Kinderradio-Pionierin und Kinder- und Jugendbuchautorin. Sie wurde am 1.9.1922 in Wien geboren. Ihr Vater war Musiker.
Die Eltern waren arm, trotzdem hat Marga Frank nach eigenen Angaben eine schöne und liebevolle Kindheit im Kreise ihrer Familie verbracht.
Aufgrund der begrenzten finanziellen Mittel der Familie kam ein Studium für das Kind nicht infrage, so dass Marga Frank nur bis zur Mittelschule 10 Jahre lang die Schule besuchte.

Sie heiratete schnell und bekam schon mit 19 Jahren einen Sohn. Sie begann ab 1945 zunächst als Stenotypistin und dann als Sekretärin beim  Österreichischen Rundfunk zu arbeiten.
In dieser Zeit schriebe sie ihre ersten Kinderbücher, weil sie die Bücher auf dem Markt nicht besonders schön fand.
Ihr erstes Buch hieß "Wie der liebe Gott Österreich erschaffen hat". Sie schrieb auch Märchenbücher - das erste hieß "Fischlein Silberflink".

Schließlich ergab sich im Kontakt mit dem aufstrebenden Breitschopf-Verlag, dass Marga Frank Mädchenbücher schreiben sollte.
Für diesen Verlag schrieb sie im Laufe der Zeit ab 1948  5 Evi-Bände, die der große Renner wurden.
Es folgten 3 Maxi-Bände und 3 Dunki-Bücher und Marga Frank wurde zur Bestseller-Autorin.

Im Jahre 1955 fragte man sie, ob sie im Österreichischen Rundfunk Kinderfunk leiten und gestalten wollte. Nach anfänglichem Zögern begann sie damit und hatte großen Erfolg:
Sie wurde schon früh eine Institution als "Tante Marga" oder auch als "Kasperltante" liebevoll bezeichnet. Projekte waren zum Beispiel die Gutenachtsendung "Traummännlein",
die 40 Jahre lang gelaufen ist, auch die "Schlummerstunde" und 10 Jahre lang Kasperltheater mit Kindern im Rundfunksaal.

Diese Informationen habe ich einem Interview von Reinhard Schlögl mit Marga Frank von 1999 aus der Österreichischen Mediothek entnommen. Stand 1.11.2014

 

Bücherreihe
Evi
von

Marga Frank:

Ausgaben mit Leinenrücken:
 

Verlag Franz Matzner, Wien (als Lizenzausgaben des Breitschopfverlages), Ausgaben um 1950, je 160 Seiten, Leinenrücken mit Hartpappeinband; Format jeweils 20 x 15 cm,

 

Und was weiter, Evi?
Ein Mädchenbuch
Einband-Illustration von Willy Mayrl;
an den Buchkanten bestoßen; insgesamt befriedigender altersgemäßer Zustand
zur Zeit vergriffen
 

Evis Heimkehr
Eine Jungmädchengeschichte
Einband-Illustration von Johannes Peter Wiegand
; an den Buchkanten bestoßen; insgesamt guter altersgemäßer Zustand
zur Zeit vergriffen
 

Sehr seltenes Buch:
Fräulein Evi Pacher
Ein Buch für junge Mädchen
etwas an den Buchkanten bestoßen; Einband leicht berieben; insgesamt noch recht guter altersgemäßer Zustand
zur Zeit vergriffen

 

 

Die Evi-Reihe
von

Marga Frank:

 

Ausgaben im rundum lackierten Hardcovereinband:
im Breitschopf-Verlag, Wien
 

 

Unsere Evi
Julius Breitschopf, Wien, Ausgabe von 1968, 160 Seiten, Illustrationen von Elisabeth Grauel von Mandelsloh; rundum lackierter fester Hartpappeinband, guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 6 EURO

 

Wie geht´s weiter, Evi?
Julius Breitschopf, Wien, Ausgabe von 1971, 160 Seiten, Illustrationen von Elisabeth Grauel von Mandelsloh; rundum lackierter fester Hartpappeinband, guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 6 EURO

 

Fräulein Evi Pacher
Julius Breitschopf, Wien, Ausgabe von 1971, 160 Seiten, Illustrationen von Elisabeth Grauel von Mandelsloh; rundum lackierter Glanzeinband, guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 6 EURO

 

Evis grosse Reise
Julius Breitschopf, Wien, Ausgabe von 1969, 160 Seiten, Illustrationen von Elisabeth Grauel von Mandelsloh; rundum lackierter Glanzeinband, guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 6 EURO

 

Alle helfen Evi
Julius Breitschopf, Wien, Ausgabe von 1970, 160 Seiten, Illustrationen von Elisabeth Grauel von Mandelsloh; rundum lackierter fester Hartpappeinband, guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 6 EURO

 

 

Die MAXI-Reihe
von

Marga Frank:
 

Ausgaben mit Leinenrücken:
im Breitschopf-Verlag, Wien

 

Die Maxi
Eine Schulmädelgeschichte
Julius Breitschopf, Wien, Ausgabe von 1953, 160 Seiten, Illustrationen von Norbert Ehrenfreund, Leinenrücken mit Schutzumschlag, 20 x 15 cm, Innenillustrationen von Kinderhand farbig mit Buntstift ausgemalt; sonst sehr gepflegt und guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 6 EURO
 

Maxi wird vernünftig
Ein Jungmädchenbuch
Julius Breitschopf, Wien, Erstausgabe von 1951, 160 Seiten, Illustrationen von Anny Hoffmann, Leinenrücken, 20 x 15 cm, Einband recht fleckig und berieben; an den Buchkanten bestoßen, Bindung ok., insgesamt noch befriedigender altersgemäßer Zustand,
Preis: 7 EURO

 

 

Die MAXI-Reihe
von

Marga Frank:
 

Ausgaben im rundum lackierten Hardcovereinband:
im Breitschopf-Verlag, Wien

 

Maxi
Julius Breitschopf, Wien, Ausgabe von 1972, 160 Seiten, Illustrationen von Elisabeth Grauel von Mandelsloh und Elisabeth Dirr; rundum lackierter Glanzeinband, guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 6 EURO


Hitzkopf Maxi
Julius Breitschopf, Wien, Ausgabe von 1972, 160 Seiten, Illustrationen von Elisabeth Grauel von Mandelsloh und Elisabeth Dirr; rundum lackierter Glanzeinband, guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 6 EURO

 

 

Ein seltener Abenteuer-Band
 von
Marga Frank und Christa Seidler:

Ich komme mit nach Afrika ...
Ein Buch für junge Menschen

Herder Verlag, Wien, Ausgabe von 1956, 240 Seiten, Illustrationen von E. G. Hubert; Leinenrücken mit sehr festem  lackierten Hartpappeinband; leicht an den Buchkanten bestoßen; insgesamt sehr guter altersgemäßer Zustand,

Preis: 7 EURO

 

jungmaedel14.JPG (22090 Byte)  

Weitere Bücher von
Marga Frank:

 

Dreimal Dunki
Matzner Verlag Wien,
Ausgabe von 1949, 160 Seiten, Illustrationen von Willy Mayrl, Leinenrücken, 20 x 15 cm, an den Buchkanten bestoßen; insgesamt noch guter altersgemäßer Zustand
zur Zeit vergriffen
 

Die zwei Freundinnen
Verlag Breitschopf Wien u.a., Ausgabe von 1968, Illustrationen von Elisabeth Grauel v. Mandelsloh, 160 Seiten, rundum lackierter fester Hartpappeinband, guter altersgemäßer Zustand
Preis: 6 EURO

 

 

In folgender Kategorie
haben wir ebenfalls Ausgaben von Marga Frank : (bitte Mausklick auf die Kategorie)

Kinderbücher - Jugendbücher der Regenbogen-Reihe

 

 

Zur Übersicht:
Beliebte Kinderbuchautoren

 

 

zur allgemeinen Übersicht:
Kinderbücher

 

Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren