Zurück zur Startseite:  
Die Bücherkiste
www.detlef-heinsohn.de

Ablauf einer Bücher-
bestellung
Wir über uns
eMail  an uns Bücher-Kategorien 
Autoren Schlagworte
Illustratoren Bildergalerie
Aktuelle Bücherneuzugänge
Zurück zur Übersicht  Kinderbücher
 
Ausgaben von
Michael Ende

 

geboren am 12. November 1929 in Garmisch - Partenkirchen als Sohn des Kunstmalers Edgar Ende (1901-1965) und seiner Frau Luise Ende geb. Batholomä (1892-1973). Michael Ende wächst in der Schwabinger Bohème unter Malern, Bildhauern und Literaten auf.

1943 beginnt er zu schreiben, hauptsächlich Gedichte und kleine Erzählungen. 1948 besteht er die Aufnahmeprüfung an der Schauspielschule Otto Falckenberg der Münchner Kammerspiele. 1950 schließt er die Ausbildung ab und geht als Anfänger an die Landesbühne Schleswig - Holstein in Rendsburg. Doch sein Ziel ist das Schreiben. So schreibt er neben der Schauspielerei für verschiedene politische Kabaretts Sketche, Soli und Chansons. Nach einer Spielzeit kehrt er mit einer inzwischen verfassten Komödie nach München zurück. Aber niemand interessiert sich für das Stück.

1960  entsteht "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" und 1961 "Jim Knopf und die Wilde 13". Sofort wird der erste Band mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet. Funk und Fernsehen bringen Serien nach dem Buch. Die Verkaufszahlen steigen so sprunghaft, dass der Verlag kaum mit Neuauflagen nachkommt. Beide Bände werden in viele Sprachen übersetzt. Durch den Erfolg finanziell unabhängig, widmet sich Michael Ende nun ganz seiner Leidenschaft für das Schreiben von Theaterstücken.

1977 beginnt er die Arbeit an der "Unendlichen Geschichte". 1979 erscheint das Buch nach beinahe dreijähriger Arbeit. Michael Endes Weltruhm wird begründet.

Am 28. August 1995 stirbt Michael Ende nach schwerer Krankheit in Stuttgart. 

 siehe auch die Ausgaben des Autors aus der Augsburger Puppenkiste ...

 

 

Preisgekrönt mit diversen europäischen Jugendbuchpreisen:

Michael Ende:

Die unendliche Geschichte
Von A bis Z mit Buchstaben und Bildern versehen von Roswitha Quadflieg 

Originalausgabe des Thienemanns Verlages Stuttgart, Erstausgabe von 1979, 430 Seiten, Voll-Leinen mit Schutzumschlag, 21 x 14 cm, guter altersgemäßer Zustand,

Preis 11 EURO

Preisgekrönt mit diversen europäischen Jugendbuchpreisen:

Michael Ende:

Die unendliche Geschichte

Neuausgabe des Thienemanns Verlages Stuttgart, Ausgabe von 2018, 480 Seiten, Umschlagillustration von Claudia Seeger; Voll-Leinen mit Schutzumschlag, Papier-Schutzumschlag mit einigen Knicken; Format 22 x 14 cm, guter altersgemäßer Zustand,

Preis 8 EURO

 

Preisgekrönt mit diversen europäischen Jugendbuchpreisen:

Michael Ende:

Die unendliche Geschichte
Von A bis Z mit Buchstaben und Bildern versehen von Roswitha Quadflieg 

Lizenzausgabe des Deutsches Bücherbundes, Ausgabe von 1979, 430 Seiten, Voll-Leinen mit Schutzumschlag, 21 x 14 cm, sehr guter altersgemäßer Zustand,

Preis 10 EURO

 

Michael Ende:

MOMO oder
Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte
Ein Märchen-Roman

in mehrerenVersionen:

a) rechtes abgebildetes Buch:
 Originalausgabe im Thienemanns Verlag Stuttgart, Ausgabe um 1990,
274 Seiten, fester Hardcovereinband mit Hochglanzumschlag, Papier-Schutzumschlag etwas beschädigt; Rückenschild etwas verblichen, Buch in gutem altersgemäßen Zustand,
Preis 7 EURO 

b) orange-gelbes Cover links:
 Originalausgabe im Thienemanns Verlag Stuttgart, Ausgabe um 1990,
274 Seiten, fester Hardcovereinband ohne Schutzumschlag, etwas an den Buchkanten bestoßen; sonst ist das Buch in gutem altersgemäßen Zustand,
Preis 4 EURO

 

Michael Ende:

Jim Knopf -Bände
Originalausgaben im Thienemanns Verlag Stuttgart; jeweils mit Zeichnungen von Franz Josef Tripp, Format jeweils 21 x 15 cm; Die Neuausgaben mit festem Hardcover Einband der 1970er bis 2000er Jahre

Deutscher Kinderbuchpreis 1961
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
wasserabweisender Hardcover Einband;
Ausgabe von 2003, 246 Seiten, vorn innen handschriftliche Widmung; sonst gepflegter und guter altersgemäßer Zustand;
Preis: 8 EURO

Auf der Auswahlliste zum Deutschen Kinderbuchpreis 1963
Jim Knopf und die Wilde 13
fester Hardcover Einband, Ausgabe um 1980
; 256 Seiten, etwas an den Buchkanten bestoßen; Einband fleckig und berieben; vorn innen kindlicher Namenseintrag; insgesamt in befriedigendem altersgemäßen Zustand
Preis: 6 EURO

Hier zur Illustratoren-Galerie mit typischen Arbeiten von Franz Josef Tripp

 

Michael Ende:

Der Wunschpunsch

Lizenzausgabe für Buchgemeinschaften, Ausgabe um 1989, 236 Seiten, Illustrationen von Regina Kehn, Hardcover mit Hochglanz-Schutzumschlag, in sehr gutem altersgemäßen Zustand

Preis: 8 EURO

 

 

 

In folgenden Kinderbuch-Kategorien haben wir ebenfalls Ausgaben von Michael Ende:

Kinderbücher - Bilderbücher - Ausgaben der Augsburger Puppenkiste

Kinderbücher - Heftreihen, Jugendzeitschriften - zum Schulgebrauch - Mein Buch-Meine Welt

Kinderbücher - Bilderbücher - Bilderbuchreihen - Nelson-Minibilderbücher

 

 

Zur Übersicht: Beliebte Kinderbuchautoren
 
Zurück zur Übersicht:  Kinderbücher

Zurück zur Startseite:  
Die Bücherkiste
www.detlef-heinsohn.de

Ablauf einer Bücher-
bestellung
Wir über uns
eMail  an uns Bücher-Kategorien 
Autoren Schlagworte
Illustratoren Bildergalerie
Aktuelle Bücherneuzugänge
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!