Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!

Übersicht:  Illustratoren-Galerie

 

Illustrationen von Lilo Fromm
 

 

Lilo Fromm (geb. 1928 in Berlin) ist eine deutsche Malerin, Illustratorin und Grafikerin. Bekannt wurde sie vor allem in den 1960er und 70er Jahren durch die Illustration von Kinderbüchern.

Lilo Fromm verbrachte ihre Jugend in Berlin, wo sie 1928 geboren wurde. Ihr Studium begann sie an einer Fachschule in Berlin und ging dann an Akademien in München, Freiburg im Breisgau und Hamburg.

1957 erschien das erste von ihr illustrierte Kinderbuch. Später illustrierte sie über 250 Bücher, zum Teil von ihr selbst geschrieben. Einige davon wurden in insgesamt 22 Sprachen übersetzt. Für ihre Illustration des Grimmschen Märchens  Der goldene Vogel  im Verlag Heinrich Ellermann erhielt sie 1967 den Deutschen Jugendbuchpreis in der Kategorie   Bilderbuch  sowie eine goldene Plakette der Biennale der Illustrationen in Bratislava.

Lilo Fromm zeichnete zahlreiche Schwarz-Weiß-Illustrationen, Poster, Schulbücher und eine Serie von Grußkarten für UNICEF und die Schweizer Kinderhilfe. Für die Porzellanfabrik Sophienthal entwarf sie eine Serie von zwölf Dekors für Sammelteller. Einen Überblick über ihre freie Malerei gibt das im Roman Korvar Verlag erschienene Buch Der weisse Berg.

Von 1965 bis 1983 verbrachte Lilo Fromm die Sommer in Suzette in der Provence, 1984 zog sie ganz dorthin. Seit 2016 lebt sie wieder in Deutschland.

Quelle: Wikipedia; Stand 8.2.2017

Signatur der Illustratorin -  auf einigen wenigen Abbildungen gefunden - siehe links

 

 

Biografischer Artikel zu Lilo Fromm:

 

Zeitungsartikel aus dem
Hamburger Abendblatt vom 27.12.2017
zu Leben und Werk von Lilo Fromm:

Vom großen Glück, für Kinder zu malen
Die in Volksdorf lebende Lilo Fromm hat Klassiker wie "Der goldene Vogel" und "Himpelchen und Pimpelchen" illustriert

Artikel von Katja Engler mit einem Foto der Illustratorin von Andreas Laible

Preis: 2 EURO

 

 

Einige typische Arbeiten:

Alle hier dargestellten Abbildungen sind eigenhändig fotografiert und aus eigenem Bestand.
Jede Nutzung dieser Abbildungen bedarf meiner ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

Einbandbild in Sigrid Heuck: Ich bin ein Cowboy und heiße Jim
Ausgabe von 1991 im Bertelsmann Verlag; siehe auf unserer Seite:
 Ausgaben für kleine Kinder nach 1945 ...
Einbandbild in Gisela Bonsels: Der gestohlene Räuber
Ausgabe von 1958 o, Thienemanns Verlag; siehe auf unserer Seite:
 Ausgaben für kleine Kinder nach 1945 ...
Einbandbild in Dorothea Hollatz: Ditta Perlhuhn
Ausgabe von 1964 im Thienemanns Verlag; siehe auf unserer Seite:
 Jungmädelliteratur nach 1945 ...
Vorsatzbild in : Das Wundertor
Fibel im Schwann Verlag, Düsseldorf von 1976
; siehe auf unserer Seite:
 Fibeln und Lesebücher von Schulbuchverlagen L-S ...
Vorderes Einbandbild in A. A. Milne: Pu, der Bär
Ausgabe von 1983 im Cecilie Dressler Verlag; siehe auf unserer Seite:
 Ausgaben von A. A. Milne ...
Vorderes Einbandbild in Klaus Seehafer: Die Nachtigall im Flieder niest
Ausgabe von 1980 im Ellermann Verlag; siehe auf unserer Seite:
 Fabeln und Tiermärchen ...

Alle hier dargestellten Abbildungen sind eigenhändig fotografiert und aus eigenem Bestand.
Jede Nutzung dieser Abbildungen bedarf meiner ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

 

Weitere Werke findet man auf den Seiten:

Kinderbücher - Bücher für kleine Kinder nach 1945  Bonsels: Der gestohlene Räuber
Kinderbücher - Mädchenbücher nach 1945  Mansbridge: Ein Fall für Peggy
Kinderbücher - alte Bücher für Jungen und Mädchen: Irmgard Laarmann: Peter und die Zwillinge
Kinderbücher - Kinderbuchserien - Taschenbuchreihen - dtv-junior  Der Eisenhans
Kinderbücher - Schul- und Lehrbücher - Fibeln - Schulbuchverlage L-S Wölfel: Das Wundertor; Wunderwelt

 

Zur Übersicht: 
Illustratoren-Galerie

 

Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren