Zurück zur Startseite:  
Die Bücherkiste
www.detlef-heinsohn.de

Ablauf einer Bücher-
bestellung
Wir über uns
eMail  an uns Bücher-Kategorien 
Autoren Schlagworte
Illustratoren Bildergalerie
Aktuelle Bücherneuzugänge
Zurück zur Übersicht:  Alte Hefte und Heftserien zum Schulgebrauch
 
Die deutsche Heimat
Blätter für die deutsche Jugend zur Pflege der Heimatliebe
Heftreihe in DIN A5 mit 16 Seiten der 1920er und 1930er Jahre; erschien im Jugendschriften-Verlag Heinrich Beenken, Berlin.

 

 

 

 

Jahrgang 1927/1928:

Nr. / Monat Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
7 / Oktober 1927 Hans Eschelbach: Die erste Furche (Bauerngedicht); Margarethe Stoeckel: Die Stadt auf dem Goldgrunde; Wilhelm Schlipköter: Gerd Oldekoven und der Spanier; Margarete Stoeckel: Gudula; Die Kölner Dom-Sage - W. Fick: Jan und Griet guter altergemäßer Zustand 4
9 / Dezember 1927 W. Lobsien: Im Nebel; Pilz und Filz (Christgeschichte für kleine Leute); Helene Christaller: Die neue Mutter (Weihnachtserzählung); Rätselecke, Briefkasten guter altergemäßer Zustand 4
10 / Januar 1928 Quer durch den Oberwald; Vogelberglied; Der vogelsberg, ein erloschener Vulkan, P. Locher: Verwaist; Sagen: Die Blume auf der Altenburg - Bei der Breungesheimer Totenkirche - Die Pferdeköpfe; Zwei Wanderungen im Frankenland guter altergemäßer Zustand 4
11 / Februar 1928 Ernst Ricolai: Erster Schneefall im Schwarzwald; W. Kögel: Winter im Erzgebirge; Karl Stieler: Eine Winterreise an den Königssee; Fritz Leukenthaler: Heimkehr guter altergemäßer Zustand 4
12 / März 1928 Hermann Bäcker: Der große und der kleine Jordan, Kurt Siemers: Empfindsame Wanderung am Nierrhein; Fritz Pferdmenges: Die beiden Brüder; Sagen: Die jungen Dohlen der Münsterkirche - Wie ein Leineweber, ohne zu arbeiten, Geld genug bekam; Montanus: Die Meerfrau im Altwasser guter altergemäßer Zustand 4

 

 

Jahrgang 1928/1929:

Nr. / Monat Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
2 / Mai 1928 Johannes Paulsen: Vom Rheinfall zum Bodensee; Wie die sieben Schwaben des Sees ansichtig werden und ws sie dazu sagen; Elsa Müller: Ein Morgenspaziergang am Bodensee; Käte Benzlaff: Die leibliche Mainau; Im Hegau; Sagen vom Bodensee; Briefkasten; Rätselecke guter altergemäßer Zustand 4
3 / Juni 1928 Margarethe Stoeckel: Beim Meister Dürer; Karl Immermann: In der Fränkischen Schweiz; K.H. Kaspari: Der Überfall; Florentiene Gebhardt: Der Schatz im Teufelsloch; guter altergemäßer Zustand 4
4 / Juli 1928 Mathilde Reinhardt: Mondnacht im herbstlicehn Land; Florentine Gebhardt: Die Tropfsteinhöhle (Ein Urzeitmärchen); Mathilde Reinhardt: An der Steinkirche; Kleine Sagen aus deutschem Mittelgebirge guter altergemäßer Zustand 4
5 / August 1928 Gerhard Willms: Das Wattenmeer; Franz Lackner: Die Gefahren in den Watten der Nordsee; Was ich von der Küste meiner Heimat zu erzählen weiß; Gorch Fock: Nordseesturm; Klara Prieß: Der Eierkönig von List guter altergemäßer Zustand 4
6 / September 1928 K. Brandt: Bei den Kohlenbrennern im Raubkammerforst; Oskar Dümke: Wieder zu Ehren gekommen; Otto Hennemann: Was das Moormännlein erzählte; Heinz Raasch: Der Moormann; Otto Hennemann: Kleine Leute; Heinz Raasch: Irrlichter guter altergemäßer Zustand 4

 

Weitere Hefte des Jahrganges 1928/1929:

Nr. / Monat Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
7 / Oktober 1928 Clara Viebig: Im hohen Venn; Heinz Franke: Im Brohltal; Der Affe zu Dhaun; Der Raubritter am Laacher See; Der Schäfer am Pulvermaar; Der Kartstein; Der Kobold im Weinberg Einband etwas beschädigt; noch befriedigender altergemäßer Zustand 2,50
8 / November 1928 Th. Fuhrmann: Eine Dampferfahrt von Breslau nach dem Kloster Leubus; Otto Helm: Am Schlesischen Meere; Th. Fuhrmann: Das Kind als Retter; Th. Fuhrmann: Der Jungfernsee; Walter Schweter: Durch die schlesische Heide; H. Schwarz: Eine Reise ins Riesengebirge guter altergemäßer Zustand 4
10 / Januar 1929 Dorothea Füge: In der Steinbruchgegend; Rudolf Wolf: Hinauf zu Sachsens höchstem Gipfel; Erich Schütze: Nächtliche Elbfahrt; Windmühlenschicksal; Erich Schütze: Die Wehlener Schiffsmühle; Erich Schütze: Mondnacht auf den Rauensteine; Heimatsagen aus der sächsischen Oberlausitz: Der Wassermann bettelt um Tabak - Das graue Männchen bei Zschorna - Die Geister vom Stromberge guter altergemäßer Zustand 4
11 / Februar 1929 Otto Saure: Die bergischen Nothelfer; Wilhelm Hegeler: Der Bau der Müngstener Brücke; Gustav Schlipköter: Im Tale der Arbeit; Rudolf Herzog: Im Eisenhammer; Montanus: Adol und Eberhard, die Brüder vom Berge; Montanus: Die Zwergenhöhle zu Gummersbach; J. G. Grässe: Die Erfindung der Solinger Klingen guter altergemäßer Zustand 4
12 / März 1929 Anna Schaab: Homo Heidelbergensis; Der Sommertag in Heidelberg; Else Müller: Mittagszauber auf dem Heidelberger Schloß; W. O. von Horn: Der wackere Schiffer aus Neckargemünd; Das Teufenmännle; Anton Birlinger: Der Mondfanger und Stangenstrecker; Der steinerne Brotlaib guter altergemäßer Zustand 4

 

 

Jahrgang 1929/1930:

Nr. / Monat Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
1 / April 1929 Otto Sommer und Joh. Jüngst: Stettin und die Oder; Eine Mittagsstunde in einem hinterpommerschen Tagelöhnerhause; Wilhelm Kusserow: Pommersches Erntefest; Karl Lappe: Der erste Kiebitz; Uecker: Der Name der Stadt Greifswald; Entstehung der Ortschaften Binow, Kolow und Wittstock und Deutung ihrer Namen; Wie der Kolbatzer Schmied Horn dazu kam, Hornskrug zu gründen; Wie der größte Goldschatz bei Kolbatz ausgegraben wird; Der Binower Gesundheitsbrunnen; Das Märchen von der Drawenburg bei Dramburg Rücken etwas beschädigt; Einband fleckig; sonst ok. und befriedigender altergemäßer Zustand 3
2 / Mai 1929 Fritz Heege: Pfanne 6; Kockelkorn: Im Ronnenberger Kalischacht; Woher Halle seinen Namen hat; Otto Hennemann: Das Salzmännlein; Die Lüneburger Salzfrau; Die schiefe Turm von Salzwedel Umschlag etwas beschädigt; befriedigender altergemäßer Zustand 3
3 / Juni 1929 Waldfahrt; Alfred Ryssel: Hans Sonnklars Arbertraum; Alfred Ryssel: Von Böhmschuh, Schindeln und Grand und sonst noch von Allerhand; Johann Peter: Hirtenbüblein auf der Weide guter altergemäßer Zustand 4
4 / Juli 1929 Eine Wanderung durch die Altmark; E. Lüdelsen: Das niedersächsische Bauernhaus in der Altmark; Martin Ehlies: Der Arendsee, die Perle der Altmark; Altmärkische Sagen: Die Spinnerin im Monde - Die Jungfer Lorenz zu Tangermünde - Der brennende Schatz zu Flessau guter altergemäßer Zustand 4
5 / August 1929 Fr. Pferdmenges: Im Siegerland; Reinhard Gädeke: Die Hauberge; H. Sindermann: Die Sage von der ersten Entstheung der Kapelle Schönenberg guter altergemäßer Zustand 4

 

Weitere Hefte des Jahrganges 1929/1930:

Nr. / Monat Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
6 / Semptember 1929 Annette von Droste-Hülshoff: Vom Niederrhein ins Münsterland; Fr. Storch: Münster und das Münsterland; Heinz Franke: Im Flugzeug über den Dortmund-Emskanal; Sagen aus Westfalen: Der erste Westfälinger - Der vergrabene Schatz - Der heilige Ludgerus guter altergemäßer Zustand 4
7 / Oktober 1929 Arno Müller: Riesen und Zwerge; Burgen und Schlösser im Zschopautal; Wie die Burgen Schellenberg und Lichtenwalde zu ihren Namen kamen; Drei Worte; Die Weibertreu auf Kriebstein; Prinz Lieschen; Theodor Körner: Harras, der kühne Springer guter altergemäßer Zustand 4
8 / November 1929 P. Grabein: Im Reiche Vulkans (Eindrücke im Hütten- und Stahlwerk); Rudolf Herzog: Arbeiter und Fabrikherr; Hermann Karl: Im Pütt - Industriemärchen; Wilhelm wüstenfeld-Witten: Fährmann Kost; guter altergemäßer Zustand 4
10 / Januar 1930 Im Zehlaubruch; Bruno Kraemer: Von Elch und Dünen; Christian Naujocks: Vom Tilsiter Käse; Ostpreußische Sage: Urte und die drei Launen von Lubönen; Weitere ostpreußische Sagen: O. Bachor: Das Wweben der Geister im Aehrenfeld; Die Sage von der Gründung der STadt Danzig; Die astronomische Uhr in der Marienkirche zu Danzig; f. Strauß: Tolkemit und Frauenburg am Frischen Haff; Der "Schiefe Turm" in Thorn; Abzählreime und Wiegenlieder aus Ostpreußen fleckiger Einband; sonst guter altergemäßer Zustand 3
11 / Februar 1930 Henrich Karstens: Wanderfahrt in den Harz; Vom Erzbergbau des Harzes; W. Engelhardt: Thomas Merten; Harzsagen: Der Spiegel der Venediger - Wie der Erzreichtum des Rammelsberges bei Goslar bekannt wurde guter altergemäßer Zustand 4

 

 

Jahrgang 1930/1931:

Der komplette Jahrgang (Heft 1 vom April 1930 bis Heft 12 vom März 1931) liegt in gebundener Buchform vor:

Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
K. Fitzer: Etwas von der Besiedlung des Waldenburger Berglandes; W. Werner: Die Lohequellen; An der Wiege der Saale; A. Reichhold: Der Reiter im Zeitelmoos; J. Lichtherz: Der Engelsberg; H. W. Müller: Wie ich die Ostmark sah; Ostpreußische Volksbräuche am Silvestertag; Eine Sage aus dem Memellande; Zwei Sagen aus Masuren; Eugen Kalkschmid: Lausenburg am Rhein; Aloys Geistbeck: Die sonnige Pfalz; Elisabeth Rock: Die Gründung von Karlsruhe; C. Andervaater: Bilder aus einem Heidedorf; L. Anders: Das Nahetal; Karl Geib: die Geschichte der Nahe; Fr. Storch: die Gründung des Klosters Disibodenberg .... Leinenrücken mit sehr festem Hartpappeinband; Buch komplett mit Buntpapier überklebt; leicht an den Buchkanten bestoßen; sauberer Buchschnitt; Zustand altersgemäß gut: normale Papiergilbung und insgesamt gepflegt 15

 

Jahrgang 1932/1933:

Nr. / Monat Inhalte (beispielhaft) Bemerkungen Preis in EURO
3 / Juni 1932 Irma Wald: Marktleben in Lüneburg; Steilen: Was der alte Fehnkolonist mir erzählte; H. Karstens: Wie die Lüneburger Salzquelle entdeckt wurde; Vom Guß der Marienglocke zu Lüneburg; W. Sohnemann: Quabbel-babbel, der Moorkönig
zur Zeit vergriffen
guter altergemäßer Zustand  

 

 

 

Zur Übersicht:
Heftreihen und -serien für Kinder und Jugendliche

 
Übersicht:  Alte Hefte und Heftserien zum Schulgebrauch

Zurück zur Startseite:  
Die Bücherkiste
www.detlef-heinsohn.de

Ablauf einer Bücher-
bestellung
Wir über uns
eMail  an uns Bücher-Kategorien 
Autoren Schlagworte
Illustratoren Bildergalerie
Aktuelle Bücherneuzugänge