Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!

Übersicht:  Kategorien
Übersicht:  Kinderbücher
Übersicht:  Heftserien und Zeitschriften für Kinder und Jugendliche
 

Jung-Siegfried
Der deutschen Jugend in Stadt und Land
dargeboten von Konrad Agahd.

Es handelt sich um jeweils 16 seitige ungeheftete (4 Doppelbögen á 4 Seiten, z.T. mit farbiger Beigabe) Jugendschriften im DIN A5 Format.
Hrsg. Verein für soziale Ethik und Kunstpflege, Berlin.

Die Heftreihe erschien seit 1909 wöchentlich in Einzelausgaben mit dem 1. Band.
Nach jeweils einem halben Jahr (also 26 Ausgaben) gab es einen Hartpappeinband (grau), in den die gesammelten
Bögen gelegt werden konnten. Dazu gab es dann immer ein Inhaltsverzeichnis.

Rubriken:
1. Sagen, Märchen, Fabeln, Erzählungen, Abenteuer.
2. Geschichte, Naturkunde, Geographie und Reisen.
3. Flotte, Technik, Luftfahrt.
4. Aufführung - Gedichte, Lieder, Sprüche.
5. Allerhand für Kopf und Herz aus Natur und Geisteswelt.
6. Kunstbeilagen.
7. Text zu den Kunstbeilagen und Bildern.
8. Basteln und Bauen.
9. Gesundheitslehre - Spiele.
10. Gegen Tränen und Zahnschmerzen.

8. Band
(6. April bis 28. September 1913)
Vorhanden sind die kompletten Hefte 1 bis 26 incl. Inhaltsverzeichnis im Umfang von 412 Seiten.
Die Heftkanten sind bei einigen Exemplaren leicht ausgefranzt; insgesamt sind die Hefte aber in gutem altersgemäßen Zustand sehr gut lesbar und vollständig.

Zum Inhalt (nur beispielhaft):
Friedrich Gerstäcker: Bärenjagd in Arkansas; Eduard Preuß: Der Fremdenlegionär; Hermann Dreßler: Auf Adlers Fittichen (Zeppeline); Franz Hoffmann: Ein Ritt auf Leben und Tod; Sagen aus der badischen Pfalz; Hermann Kölling: Nuckelchen; Lustiges und anderes vom alten Blücher; Von einem Himmelfahrtsausflug im Oberhessischen Buchenwald; Große Männer aus großer Zeit: Gneisenau und Blücher; Insektenfressende Pflanzen; Kleines Schiffswörterbuch; Die Stärke der Flotten der Hauptseemächte; Unsere Flotte; Gang durch die Papierfabrik Hofkirchen; Drahtseil- und Zahnradbahnen; Ein Gang zum Sensenhammer; Der größte Kran der Welt; Aus den Anfangszeiten der Luftschiffahrt; Gepanzertes Automobilgeschütz; Die Luftfahrt im Jahre 1913; Warnung vor der französischen Fremdenlegion.

Komplettpreis aller 26 Hefte incl. Sammler: 16 EURO

 

 

9. Band
(5. Oktober 1913 bis 29. März 1914)
Vorhanden sind die Hefte 1 bis 22 und 26. Es fehlen also die drei Hefte 23, 24 und 25.
Die Heftkanten sind bei einigen Exemplaren leicht ausgefranzt; insgesamt sind die Hefte aber in gutem altersgemäßen Zustand sehr gut lesbar und vollständig.

Zum Inhalt (nur beispielhaft):
Max Karl Böttcher: Im australischen Busch; Albert Fabian: Wieking, der Sachsenherzog (Eine Geschichte aus der Zeit Karls des Großen); Wilhelm Hauff: Die Geschichte von Kalif Storch; Max Karl Böttcher: Die Teppichschmuggler von Kanton; Eduard Hanemann: Die Hussiten vor Brüx; Erich Grünwald: Gegenüber dem Vilm; Die Weltreise der Kreuzerkorvette "Prinz Adalbert"; Walter Heichen: Rheinübergang am 1.1.1814; Deutsch-Ostafrika einst und jetzt; Entstehung der Mundharmonika; Die Baumbrücke in Stettin; Die Leuchtfeuer der Luftschiffahrt; Die Rohrpost; Die Erweiterung des Kaiser-Wilhelm-Kanals; Von alten Waffen

Komplettpreis aller 23 Hefte incl. Sammler: 14 EURO

 

 

10. Band
(12. April bis 27. September 1914)
Vorhanden sind die kompletten Hefte 1 bis 25 incl. Inhaltsverzeichnis im Umfang von 396 Seiten.
Nicht vorhanden ist der Sammler.
Die Heftkanten sind bei einigen Exemplaren leicht ausgefranzt; insgesamt sind die Hefte aber in gutem altersgemäßen Zustand sehr gut lesbar und vollständig.

Zum Inhalt (nur beispielhaft):
Karl Witzel: Sagen aus und um Darmstadt; Fritz Müller: Der Bismarckfranzel; Hermann Kölling: Fritzchens Lachtauben; Wilhelm Hauff: Das Märchen vom falschen Prinzen; Bilder deutscher Treue aus großer Zeit; Konrad Agahd: Der brave Helgoländer; Was die Gelehrten vom Kuckuck sagen; Der Yak - das Charaktertier Tibets; Soldatenmusterung unter Friedrich dem Großen; Auf der Hallig Langeneß-Nordstrand; Von Altägyptens Gräbern; Als Zuschauer bei einer Ballonfüllung; Luftschiffahrt und Aberglaube; Feldzeichen, Fahnen, Standarten; Des Kaisers Thronrede; Wie die "Göben" und die "Breslau" entwischten; Generalfeldmarschall Graf von Haeseler.

Komplettpreis aller 25 Hefte (ohne Sammler) : 13 EURO

 

 

 

13. Band
(10. Oktober 1915 bis 5. März 1916)
Vorhanden sind die Hefte 1 bis 23 im Umfang von 368 Seiten. Es fehlen die beiden letzten Hefte 24 und 25-
Nicht vorhanden ist der Sammler.
Die Innenkanten aller Hefte sind mit hellem Klebeband zum Schutz verstärkt worden; insgesamt sind die Hefte in gutem altersgemäßen Zustand sehr gut lesbar und vollständig.

Zum Inhalt (nur beispielhaft):
H. Lohoff: Hohenzollernfahrten: Vom Frankenlande zum märkischen Sande; Friedrich Hartung: Karl Herold, der Barbar aus dem Bergischen Lande; Willi Trinks: Deutsche Soldaten bei Lille; Fritz Müller: Panzerzüge; Mit U 51 durch die Gibraltar-Enge nach den Dardanellen; Paul Hartnack: Auf Schneeschuhen in den Karpathen; Deutschlands Kriegskosten; Die Durchbruchsschlacht von Gorlice-Tarnow und Kämpfe in Westgalizien; Flugzeuge und Fliegerkämpfe; Bulgariens Söhne; Von der Gulaschkanone; Der Krieg zwischen Weißling, dem Hunde, und Isegrimm, dem Wolfe; Flaggen, Zeichen, Völkerrecht; Die Luftschiffe "Alsace" und "Zeppelin"; Was Karl Pohler fürs Vaterland tat; J. Foersch: Der Kriegsfreiwillige; Kaiserlich deutsche Feldpost und Weihnachten; Dardanellenkämpfe; Johannes Foersch: Der Mann vom "Meteor"; Max Karl Böttcher: Die drei Getreuen - Kriegserzählung; Max Karl Böttcher: Die letzte Botschaft; Wilhelm Schmidtbonn: Der Weg durch Serbien; Otto von Gottberg: Minenstreuen; Heilstätten für verwundete Kriegspferde und Sanitätshunde; Die Einnahme von Lemberg und die Sommerkämpfe 1915 in Ostgalizien; Überblick über die Kämpfe im Osten (mit Karte); Hermann Dreßler: Der Funkspruch

Komplettpreis aller 23 Hefte (ohne Sammler) : 10 EURO

 

 

14. Band
(9. April 1916 bis 30. Juli 1916)
Vorhanden sind die Hefte 1 bis 15 und 17, 18. Es fehlen also die Hefte 15 und 19 bis 25-
Nicht vorhanden ist der Sammler.
Die Innenkanten aller Hefte sind mit hellem Klebeband zum Schutz verstärkt worden; insgesamt sind die Hefte in gutem altersgemäßen Zustand sehr gut lesbar und vollständig.

Zum Inhalt (nur beispielhaft):
Deutsche Unterseeboote; Wilhelm Lennemann: Haß und Herz; Sven Hedin: Ostpreußen und - Belgien; J. Weiskirch: Gnadenbringende Osterzeit - Kriegserzählung; Briefe vom serbischen Kriegsschauplatz; Johannes Foersch: Die Feuerprobe; Was die Völker vom Kuckuck sagen; Österreichs Kämpfe gegen den treulosen Bundesgenossen; Der Krieg und die Tiere; Fritz Burkhard: Starker Wille; Mitteleuropas Grenzen; Wie Anfang April 1916 um Verdun gekämpft wurde; Hermann Kölling: Prinz Eugen, der edle Ritter; Aus dem Feldpostbrief eines Lehrers; Andreas Hofer

Komplettpreis aller 17 Hefte (ohne Sammler) : 7 EURO

 

 

15. Band
(8. Oktober 1916 bis 18. Februar 1917)
Vorhanden sind die Hefte 1 bis 20. Es fehlen also die Hefte 21 bis 25-
Nicht vorhanden ist der Sammler.
Die Innenkanten aller Hefte sind mit hellem Klebeband zum Schutz verstärkt worden; insgesamt sind die Hefte in gutem altersgemäßen Zustand sehr gut lesbar und vollständig.

Zum Inhalt (nur beispielhaft):
Aus den Briefen eines Lehrers und Bataillonadjudanten; Fritz Müller: Ein Tiroler Scharfschütze; H. Kölling: Warum die Türkei im Weltkriege unser Bundesgenosse ist; Paul Bejeuhr: Der Kampf gegen Luftfahrzeuge vom Erdboden aus; Friedrich Hartung: Ernst Adams Glücksinsel; K. Schulz: Die Zerströung des Domes zu Speyer durch die Franzosen; Alexander Bär: Vorweihnachten, Weihnachtsspiel und Weihnachtszauber in der Oberlausitz; Hermann KÖlling: Konstantinopel; "Auf einem Patrouillengang starb am ... den Tod fürs Vaterland der Kriegsfreiwillige ..."; Hugo Lochner: Reise nach Island

Komplettpreis aller 20 Hefte (ohne Sammler) : 9 EURO

 

 

 

46. Band
( April bis September 1932)
Vorhanden ist nur das Heft 8 mit 16 Seiten.
Das Heft ist am Rücken beschädigt; hat im vorderen Einband ein kleines Loch; insgesamt aber ok. und in befriedigendem altersgemäßen Zustand; sehr gut lesbar und vollständig.

Zum Inhalt:
Ein richtiger Junge v. W. Otto Ullmann;  Mutter Hampel v. W. O. Ullmann; Der Schneiderjunge von Krippstedt von August Kopisch; Wenn der Pimpf zum erstenmal auf Fahrt geht ... v. G. Kirschner

Preis: 1 EURO

 

 

50. Band
( April bis September 1934)
Vorhanden ist nur das Heft 1 mit 16 Seiten.
Das Heft ist in gutem altersgemäßen Zustand; sehr gut lesbar und vollständig.

Zum Inhalt:
Aus kolonialer Zeit: Die Reise zu den Ovambo von Bernhard Voigt; Das Wißmann-Denkmal; Die Entdeckung der Diamanten von Lüderitzbucht; Die Mamba - Ein Erlebnis in Südwest von Hanns Epler; Piet Nieuwenhuizen, der Späher von Deutsch-Ost - Erzählung aus dem Weltkriege von Rudolf de Haas; Spiel- und Rätselseite; Kunstbeilage: Ritter Isumbars an der Bucht v. John Millais

Preis: 3 EURO

 

 

 

Zur Übersicht:
Heftreihen und -serien für Kinder und Jugendliche

 

 

Zur allgemeinen Übersicht:
Kinderbücher

 

Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren