Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!

Übersicht:  Kategorien
Übersicht:  Kinderbücher
Übersicht:  Comics, Bildergeschichten, Cartoons und Karikaturen
Übersicht:  Comics, Bildergeschichten

 

Ausgaben von Jean de Brunhoff

Jean de Brunhoff (geb. am 9. Dezember 1899 in Paris; gest. am 16. Oktober 1937 in Montana, Kanton Wallis in der Schweiz) war ein französischer Kinderbuchautor,
der vor allem durch die Figur des Elefantenkönigs Babar bekannt wurde.

Brunhoff wurde als Sohn eines Kunstverlegers geboren. Die Familie ist schwdisch-baltischen Ursprungs. Im Gegensatz zu seinen Brüdern, die ins Verlagswesen einstiegen,
widmete sich Jean de Brunhoff der Malerei. Er arbeitete mit Othon Friesz, in dessen Atelier er zahlreiche Künstler traf. 1924 heiratete er die Pianistin Cécile Sabourad,
eine Arzttochter, mit der er drei Söhne hatte.

Cécile erfand für ihre Söhne Geschichten, darunter die eines kleinen Elefanten, der sich vor Jägern in die Stadt flüchtete.
Jean de Brunhoff formte für seine Kinder aus diesem Stoff den Inhalt seiner ersten Geschichte von Babar, dem Elefanten.

Jean de Brunhoff starb 1937 an Tuberkulose. Er ist auf dem Friedhof Père Lachaise in Paris begraben. Die Arbeit an den Babar-Geschichten wurde von Brunhoffs Sohn Laurent übernommen,
der in die USA emigrierte, von wo aus er die Serie fortsetzte.

 

siehe auch unsere weiteren Babar-Abenteuer auf folgenden Seiten:

Babar MINIs     -     Ehapa Verlag .....
Babar und die Abenteuer von Badou     -     Nelson Verlag ....

 

 

Jean de Brunhoff:

Die Babar - Reihe
in der Reihe der Diogenes Taschenbücher im Diogenes Verlag,
1970er/1980er Jahre;
Paperback-Ausgaben im Format 19 x 15,5 cm
 

Die Geschichte von Babar, dem kleinen Elefanten
Ausgabe von 1998, 52 Seiten; kräftige und leuchtende Farben; guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 7 EURO
 

Babar und die vier Diebe
Ausgabe von 1982, von Laurent de Brunhoff; 32 Seiten; kräftige und leuchtende Farben; an den Buchkanten mit kleineren Knicken, insgesamt noch guter altersgemäßer Zustand,
zur Zeit vergriffen
 

König Babar
Ausgabe von 1980, 52 Seiten; kräftige und leuchtende Farben; guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 7 EURO
 

Babar auf Reisen
Ausgabe von 1980, 52 Seiten; kräfitge und leuchtende Farben; Einband etwas fleckig; sonst guter altersgemäßer Zustand,
Preis: 6 EURO

 

 

Jean de Brunhoff:

Die Geschichte von Babar,
dem kleinen Elefanten

als Buch im Maxi-Format 36 x 27 cm im Diogenes Verlag,

Erstausgabe von 1976

50 Seiten; Leinenrücken mit stabilem Hartpappeinband; an den Buchkanten leicht bestoßen; innen sauber; Bindung und Einband ok.; sehr gepflegtes Buch; Einband leicht fleckig; ansonsten sehr guter altersgemäßer Zustand

Preis: 17 EURO

 

 

Jean de Brunhoff:

Familie Babar
als Buch im Maxi-Format 36 x 27 cm im Diogenes Verlag,

Erstausgabe von 1979

40 Seiten; Leinenrücken mit stabilem Hartpappeinband; an den Buchkanten bestoßen; innen sauber, aber mit vielfältigen Lesespuren (minimale Knicke); Bindung und Einband ok.; noch recht gepflegtes Buch; Einband etwas fleckig; ansonsten noch guter altersgemäßer Zustand

Preis: 13 EURO

 

 

Jean de Brunhoff:

König Babar
als Buch im Maxi-Format 36 x 27 cm im Diogenes Verlag,

Erstausgabe von 1977

40 Seiten; Leinenrücken mit stabilem Hartpappeinband; an den Buchkanten bestoßen; innen sauber, aber mit vielfältigen Lesespuren (minimale Knicke); Bindung und Einband ok.; noch recht gepflegtes Buch; Einband etwas fleckig; am Rücken unten leicht beschädigt; ansonsten noch guter altersgemäßer Zustand

Preis: 12 EURO

 

 

Laurent de Brunhoff:
(Sohn von Jean; siehe dazu oben ...)

Babar und das Gespenst
als Buch im Maxi-Format 28 x 22,5 cm im Diogenes Verlag,

Erstausgabe von 1981

32 Seiten; rundum lackierter fester Hartpappeinband; an den Buchkanten leicht bestoßen; innen sauber, sehr gepflegtes Buch;  guter altersgemäßer Zustand

Preis: 11 EURO

 

 

Eine weitere Ausgabe von
Laurent de Brunhoff:
(Sohn von Jean; siehe dazu oben ...)

Babar wird Fernsehstar
als Buch im Maxi-Format 31 x 23 cm im Delphin Verlag,

Erstausgabe von 1971

Ca, 32 Seiten; Leinenrücken mit festem lackierten Hartpappeinband; an den Buchkanten leicht bestoßen; innen sauber, einige Worte sind mit Bleistiftkringeln von Kinderhand "verziert" worden; sonst alles ok. und insgesamt noch recht guter altersgemäßer Zustand

Preis: 9 EURO

 

 

Eine seltene Ausgabe
von "Zephir":

Jean de Brunhoff:

Zephir macht Ferien
als Buch im Maxi-Format 36,5 x 27 cm im Diogenes Verlag,

Ausgabe von 1978

40 Seiten; Leinenrücken mit stabilem Hartpappeinband; an den Buchkanten leicht bestoßen; innen sauber, leider sind die Blätter innen wellig - offenbar nach getrocknetem Feuchtigkeitsschaden; ansonsten noch recht guter altersgemäßer Zustand

zur Zeit vergriffen

 

 

In folgenden Kinderbuch-Kategorien
haben wir ebenfalls Ausgaben von Jean de Brunhoff:  (bitte Mausklick auf die Kategorie)

Bilderbücher - Bilderbuchreihen - Pixi-Bücher
Bilderbücher - Bilderbuchreihen - Ehapa-MINIs - Babar-MINIs
Babar und die Abenteuer von Badou     -     Nelson Verlag

 

 

Zurück zur alphabetischen Liste
Comics, Bildergeschichten

 

 

Zur allgemeinen Übersicht:
Comics, Bildergeschichten,
Cartoons und Karikaturen

 

 

Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren