Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!

Übersicht:  Kategorien
Übersicht:  Kinderbücher
Übersicht:  Comics, Bildergeschichten, Cartoons und Karikaturen
Übersicht:  Comics, Bildergeschichten

 

Spirou und Fantasio
erschienen im Carlsen Verlag, erscheint seit 1981 in verschiedenen Cover-Versionen.

Spirou und Fantasio (im Original: Spirou et Fantasio) sind die beiden Hauptfiguren der gleichnamigen frankobelgischen Comic-Serie.
Die Abenteuer von Spirou und Fantasio gehören zu den erfolgreichsten humoristischen Abenteuer-Comics in Europa.

Zur Geschichte der Reihe:
Spirou wurde 1938 vom Franzosen Rob-Vel (Pseudonym für Robert Velter) für das gleichnamige Comicmagazin kreiert.
Velter, der dieser Tätigkeit selbst einmal nachgegangen war, führte die Figur als Page im Moustic-Hotel (Hotel Mücke) ein, machte aus ihr aber sehr schnell einen Abenteurer.
1939 stellte er Spirou das Eichhörnchen Pips zur Seite, das fortan dessen treuer Begleiter wurde.
Kurzzeitig bereits 1940 und dann von 1943 bis 1946 führte der Belgier Jijé (Pseudonym für Joseph Gillain) die Serie weiter,
die unter seinem Einfluss deutliche zeichnerische Fortschritte machte und mehr denn je den Humor betonte.
1946 übergab Jijé die Serie seinem Landsmann, dem damaligen Comic-Neuling André Franquin, der sie zunächst im Stil seines Vorgängers fortführte.
Ab 1950 jedoch wichen die eher kürzeren, munter drauflos improvisierten Geschichten längeren Abenteuern mit komplexeren Handlungen.

Deutsche Ausgaben:
Seit 1981 gibt der Carlsen Verlag die Serie unter dem Titel „Spirou und Fantasio“ in immer neuen Aufmachungen als Comic-Alben heraus (roter Buchrücken, Verlagsnummern ab 01201).
Es handelt sich um normale Großbände im Format 30 x 22 cm. Der Umfang der Bände ist jeweils 64 Seiten. Der Zeichner der Reihe ist André Franquin.

 

Heft-Nr. Titel Bemerk. Preis in EURO
1 Der Zauberer von Rummelsdorf
zur Zeit vergriffen
Erstausgabe von 1981; minimal an den Heftkanten bestoßen; sehr guter altersgemäßer Zustand; wirkt kaum belesen  
2 Eine aufregende Erbschaft
zur Zeit vergriffen
Erstausgabe von 1981; minimal an den Heftkanten bestoßen; sehr guter altersgemäßer Zustand; wirkt kaum belesen  

 

 

Siehe auch weitere Comics von Spirou und Fantasio auf unserer Seite:
Comics, Cartoons und Karikaturen - Comic-Serien - BILD-Comic-Bibliothek

 

 

siehe auch  Bilderbuch-Reihen und -Serien

siehe auch  Hefte und Heftserien für Kinder und Jugendliche

 

 

Zurück zur alphabetischen Liste
Comics, Bildergeschichten

 

 

Zur allgemeinen Übersicht:
Comics und
Cartoons, Karikaturen

 

 

Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren