Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!

Übersicht:  Kategorien
Übersicht:  Kinderbücher
Übersicht:  Kinder- und Jugendbuchserien


Jugendbuchreihen im Weichert Verlag

August Weichert (14. April 1854 bis 25. Okt. 1904) kam als junger Mann nach Berlin in einer Zeit, die uns heute durch den damaligen wirtschaftlichen Aufschwung als Gründerzeit bekannt ist.

Er begann seine Verlagsarbeit am 1. Oktober 1872 in der Barnimstr. 48, im Berliner Nordosten. Er war angetreten, um mit preiswerter Literatur die Lesebedürfnisse der einfachen Leute zu befriedigen,
waren doch bis dato die Buchproduktionen der renommierten Verlage dem zahlungskräftigen Bürgertum vorbehalten. In den Anfangsjahren war er spezialisiert auf den Vertrieb von Kolportageromanen.

In den Zwanziger Jahren wuchs das Verlagsprogramm auf über dreihundert ständig lieferbare Titel an. Im „Dritten Reich“ forderte das politische Umfeld eine Beschneidung des Verlagsprogramms,
viele Schriftsteller wurden rigoros verboten und während des Krieges wurden die Verlagsaktivitäten stark eingeschränkt.
Nach 1945 fielen die Reste der Firma in den Zuständigkeitsbereich der Sowjetischen Militär-Administration, die jedoch schon 1946 eine Verlagslizenz erteilte.
Zeitgleich war von Dr. Eugen Ottow, einem Bekannten Felix Weicherts, in Hildesheim der Verlag Jugend und Volk neu gegründet worden.

1950 wurde der Weichert-Verlag in Ostberlin / Friedrichshain enteignet und das komplette Verlagsarchiv vernichtet.
1951 fusionierte das Haus Weichert mit seinem Lizenznehmer, dem Verlag Jugend und Volk in Hildesheim und wurde unter dem Namen A. Weichert in Hannover eingetragen.
Nach mehreren Umwandlungen gehörte die Firma seit Ende 1998 zur Sauerländer-Gruppe, die 2001 von der Cornelsen-Verlagsholding übernommen wurde.
Am 30. Juni 2002 wurden alle Aktivitäten des A. Weichert Verlags eingestellt.

 

Verschiedene Jugendbuchreihen erschienen im Weichert Verlag:

Weichert´s  neue / kleine Jugendreihe  der 1940er und 1950er Jahre
       im
Format: 21 x 15 cm, Pappeinband, z.T. mit Leinenband am Rücken verstärkt; meist in extra große Druckschrift gesetzt für Leseanfänger.
       im gleichen Format, allerdings mit lackiertem Einband und in etwas festerem Hartpappeinband "Weicherts Hochglanz-Jugendreihe".
       die Bezeichnung der Reihe lautete "neue Jugendreihe", z.T. aber auch "kleine Jugendreihe".


links die Pappeinbände, rechts die etwas neueren glanzlackierten Bücher

Das Emblem der Reihe

Autoren der kleinen Jugendreihe im Weichert Verlag  (durch Klicken auf den Link gelangen Sie zu den entsprechenden Büchern der Autoren ...):

Braun, Isabella Grimm, Brüder ... Spyri, Johanna Wiesen, Barbara 
Cooper, James Fenimore Schmid, Christoph von Tippelskirch, Wolf-Dieter von   

 

 

 

Weicherts (bunte) Blockschrift (Druckschrift) Bücher:
für unsere Jüngsten zum Vor- und Selbstlesen für das Alter von 6 bis 10 Jahren

jeweils rundum lackierte Hochglanzeinbände mit festem Hartpappeinband aus dem Weichert-Verlag Hannover u.a.,
Ausgaben aus den 1960er und 1970er Jahren, Format jeweils 20,5 x 14 cm, 
jeweils in groß gesetzten Druckbuchstaben (siehe Abbildungen), Umfang rund 60 Seiten. 


Die Einbände und Titelseiten der Reihe



Die Embleme der Reihe

 

 

Die nummerierte Reihe der Bände:

 
Bestell-Nr. Autor / Illustrator Titel Bemerkungen Preis in EURO
60 Johanna Spyri / Illustrationen von Franz Reins

Moni, der Geissbub

Erstausgabe von 1962, 64 Seiten,  guter altersgemäßer Zustand 6
112 Johanna Spyri / Illustrationen von Franz Reins

Am Felsensprung

Erstausgabe von 1962, 64 Seiten,  guter altersgemäßer Zustand 6
siehe hier viele weitere Ausgaben von Johanna Spyri ... 
116 Christa-Maria Ohles / Illustrationen von Franz Reins

Thomas und seine kleine Welt

Erstausgabe von 1964, 64 Seiten,  guter altersgemäßer Zustand 6

 

 

 
Bestell-Nr. Autor / Illustrator Titel Bemerkungen Preis in EURO
127 Ursula Jessen / Illustrationen von Franz Reins

Michaels lustige Eisenbahn

Erstausgabe von 1967, 62 Seiten, sehr guter altersgemäßer Zustand 6
136 Ursula Jessen / Illustrationen von Hanns und Maria Mannhart und Doris Berg

Muttis Liebling Oliver

Erstausgabe von 1969, 62 Seiten, sehr guter altersgemäßer Zustand 6
139 Georg Ploch / Illustrationen von Hanns und Peter Wrobel und Doris Berg

Fitzliputz auf Reisen 

Erstausgabe von 1969, 62 Seiten, sehr guter altersgemäßer Zustand 6

 

 

 
Bestell-Nr. Autor / Illustrator Titel Bemerkungen Preis in EURO
142 Wolfgang Lebe / Illustrationen von Franz Reins

Schule macht Spaß

Erstausgabe von 1970, 62 Seiten, guter altersgemäßer Zustand 6
1061 J. P. Hartmann / Illustrationen von Franz Reins

Kinder auf dem Bauernhof

Erstausgabe von 1972, 80 Seiten,  guter altersgemäßer Zustand 6
1124 Gisela Friebel-Röhring / Illustrationen von Anton M. Kolnberger und Hanns und Maria Mannhart

Omi gesucht

Erstausgabe von 1973, 46 Seiten,  guter altersgemäßer Zustand 6

 

 

 
Bestell-Nr. Autor / Illustrator Titel Bemerkungen Preis in EURO
1126 Krista Feller / Illustrationen von Hanns und Maria Mannhart

Schulmädchen BABSI

Erstausgabe von 1973, 64 Seiten,  guter altersgemäßer Zustand 6
1155 Käthe Theuermeister / Illustrationen von Anton M. Kolnberger

Manuelas sieben Träume

Erstausgabe von 1974, 46Seiten,  guter altersgemäßer Zustand 6
1183 Käthe Theuermeister / Illustrationen von Anton M. Kolnberger

Hänschen geht auf Wanderschaft 

Erstausgabe von 1976, 46Seiten,  guter altersgemäßer Zustand 6
siehe hier viele weitere Ausgaben von Käthe Theuermeister ...

 

 

 
Bestell-Nr. Autor / Illustrator Titel Bemerkungen Preis in EURO
1214 Inge Keilholz / Illustrationen von Lilo Busch und Isa Dietrich

Ratz, Struppi und Frau Poppelbaum

Erstausgabe von 1977, 46Seiten,  guter altersgemäßer Zustand 6
1448 Gabriele Tratzmüller / Illustrationen von Pompiliu und Isa Dietrich

Die liebe Kräuterhexe

Erstausgabe von 1973, 46 Seiten, kleine Beschädigung am Rücken; sonst guter altersgemäßer Zustand 4
1641 Henri Arnoldus / Illustrationen von Dietrich und Will Berg

Wohin mit Moritz

Erstausgabe von 1985, 46 Seiten,  guter altersgemäßer Zustand 6
siehe hier viele weitere Ausgaben von Henri Arnoldus ...

 

 

 

siehe auch Weicherts Bunte Schreibschrift-Bücher für kleine Kinder ...

 

 

Zur allgemeinen Übersicht aller
Kinderbuch -Serien und -Reihen

 

 

Zur allgemeinen Übersicht:
Kinderbücher

 

  Ablauf einer
Bücherbestellung
eMail  an uns

zurück zur Startseite:   Die Bücherkiste    www.detlef-heinsohn.de

Kategorien Autoren Schlagworte Illustratoren
Alle angebotenen Bücher sind antiquarische Einzelstücke - keine Neuware!